DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Eddie-Fan Mi 8 Sep - 19:44

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23430
Punkte : 392218
Bewertungssystem : 380
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Alf Mi 8 Sep - 19:51

Kenne ich nicht, aber der Regisseur Boaz Davidson kenne ich natürlich.
Hat bei 4 Eis am Stiel Filmen Regie geführt. Er kommt ja genau wie die Filmreihe aus Israel.

_________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6336
Punkte : 256012
Bewertungssystem : 396
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Eddie-Fan Mi 8 Sep - 19:52

Das ist wieder so ein zwiespältiger Slasher für mich. Es ist zwar bekannt, dass sich die Protagonisten oft dämlich in diesen Filmen verhalten, aber hier wird es doch ziemlich auf die Spitze getrieben. Denn wie sich hier das Krankenhauspersonal einer nach dem anderen abschlachten lässt, ohne auch nur mal eine Spur Gefühl zu haben, dass was faul sein muss, ist schon grenzdebil. rxa

Atmosphärisch ist der ansonsten gar nicht mal schlecht mit den endlosen Gängen des Krankenhauses und dem stillgelegten Teil davon.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23430
Punkte : 392218
Bewertungssystem : 380
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Alf Mi 8 Sep - 19:55

Eddie-Fan schrieb:Das ist wieder so ein zwiespältiger Slasher für mich. Es ist zwar bekannt, dass sich die Protagonisten oft dämlich in diesen Filmen verhalten, aber hier wird es doch ziemlich auf die Spitze getrieben. Denn wie sich hier das Krankenhauspersonal einer nach dem anderen abschlachten lässt, ohne auch nur mal eine Spur Gefühl zu haben, dass was faul sein muss, ist schon grenzdebil. rxa

Atmosphärisch ist der ansonsten gar nicht mal schlecht mit den endlosen Gängen des Krankenhauses und dem stillgelegten Teil davon.

Kommt der Film wenigstens blutig daher?

_________________

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6336
Punkte : 256012
Bewertungssystem : 396
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Eddie-Fan Mi 8 Sep - 20:11

Alf schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Das ist wieder so ein zwiespältiger Slasher für mich. Es ist zwar bekannt, dass sich die Protagonisten oft dämlich in diesen Filmen verhalten, aber hier wird es doch ziemlich auf die Spitze getrieben. Denn wie sich hier das Krankenhauspersonal einer nach dem anderen abschlachten lässt, ohne auch nur mal eine Spur Gefühl zu haben, dass was faul sein muss, ist schon grenzdebil. rxa

Atmosphärisch ist der ansonsten gar nicht mal schlecht mit den endlosen Gängen des Krankenhauses und dem stillgelegten Teil davon.

Kommt der Film wenigstens blutig daher?
Ja, kann man schon sagen. Ich finde es aber nicht so schlimm, dass es die immer noch gültige Beschlagnahmung rechtfertigt. Soooo explizit ist da eigentlich nichts. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23430
Punkte : 392218
Bewertungssystem : 380
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Fynn Mi 8 Sep - 22:02

Alf schrieb: Kommt der Film wenigstens blutig daher?
Das ist immer das Wichtigste !   xaz  Komisch, mich interessiert das gar nicht.  xaz

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 32832
Punkte : 523827
Bewertungssystem : 373
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Eddie-Fan Do 9 Sep - 10:04

Fynn schrieb:
Alf schrieb: Kommt der Film wenigstens blutig daher?
Das ist immer das Wichtigste !   xaz  Komisch, mich interessiert das gar nicht.  xaz
Du bist ja auch 'ne Pussy ! lol!

Nee, immer brauche ich das auch nicht. Aber in Slashern hat sich das halt schnell etabliert, dass explizite Kills gezeigt werden. Je ausgeklüter, desto besser. Gehört halt zu 90% dazu. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23430
Punkte : 392218
Bewertungssystem : 380
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Fynn Do 9 Sep - 11:36

Eddie-Fan schrieb: Du bist ja auch 'ne Pussy ! lol!

Nee, immer brauche ich das auch nicht. Aber in Slashern hat sich das halt schnell etabliert, dass explizite Kills gezeigt werden. Je ausgeklüter, desto besser. Gehört halt zu 90% dazu. 12cvr
Ne ne ne...so einfach ist das nun auch nicht !  yy34

Früher gab es Filme wie "Halloween", - der nicht zu Unrecht zum Klassiker wurde. Es gab auch
solche wie "Monster im Nachtexpress", usw. alle waren mehr oder weniger gut oder auch
schlecht, je nachdem. Und das sieht jeder heute im Kontext der Zeit vllt auch ein jeder ein bisschen
anders als früher. Mit der Zeit hat sich in den Filmen nicht viel geändert, außer die Gewalt, die haben
sie nach oben geschraubt, - um es mal so zu sagen. Das finde ich etwas simpel, einfallslos !   12cvr

Und das ist der Grund warum ich (heutige Slasher) meist nicht mehr mag. Da kommt nicht bei rüber !
"Halloween" hatte auch keine Handlung, aber dafür eine echt geile Atmosphäre. Ich kenne nicht
einzigen anderen Film von heute der mit dem mithalten kann !   12cvr

Allerdings muss man sagen waren da die "Scream" Filme wieder ganz raffiniert gemacht : sie waren
nicht übermäßig brutal, ließen aber andererseits Spielraum um das Publikum mitraten zu lassen wer
wohl hinter der Maske stecken könnte. Das fand ich ganz originell ! ro7

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 32832
Punkte : 523827
Bewertungssystem : 373
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Eddie-Fan Do 9 Sep - 12:20

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb: Du bist ja auch 'ne Pussy ! lol!

Nee, immer brauche ich das auch nicht. Aber in Slashern hat sich das halt schnell etabliert, dass explizite Kills gezeigt werden. Je ausgeklüter, desto besser. Gehört halt zu 90% dazu. 12cvr
Ne ne ne...so einfach ist das nun auch nicht !  yy34

Früher gab es Filme wie "Halloween", - der nicht zu Unrecht zum Klassiker wurde. Es gab auch
solche wie "Monster im Nachtexpress", usw. alle waren mehr oder weniger gut oder auch
schlecht, je nachdem. Und das sieht jeder heute im Kontext der Zeit vllt auch ein jeder ein bisschen
anders als früher. Mit der Zeit hat sich in den Filmen nicht viel geändert, außer die Gewalt, die haben
sie nach oben geschraubt, - um es mal so zu sagen. Das finde ich etwas simpel, einfallslos !   12cvr
So in der Art meinte ich das ja auch. Die Gewaltschraube wurde schnell höher gedreht. Im Grunde ging es in Slashern um den Gewalt/Blut/Kill-Level. Der erste "Halloween" ist da eher eine totale Ausnahme. Weitere Slasher hatten ruckzuck mehr Blut zu bieten.
Das muss aber nicht sofort immer mit einfallslos oder simpel beschrieben werden, nur weil der Blutgehalt hoch ist. Das ist dann auch wieder zu eindimensional gesagt. Denn auch in solchen Filmen kann es eine gute bedrohliche Atmosphäre geben. nick

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23430
Punkte : 392218
Bewertungssystem : 380
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Fynn Do 9 Sep - 16:27

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb: Du bist ja auch 'ne Pussy ! lol!

Nee, immer brauche ich das auch nicht. Aber in Slashern hat sich das halt schnell etabliert, dass explizite Kills gezeigt werden. Je ausgeklüter, desto besser. Gehört halt zu 90% dazu. 12cvr
Ne ne ne...so einfach ist das nun auch nicht !  yy34

Früher gab es Filme wie "Halloween", - der nicht zu Unrecht zum Klassiker wurde. Es gab auch
solche wie "Monster im Nachtexpress", usw. alle waren mehr oder weniger gut oder auch
schlecht, je nachdem. Und das sieht jeder heute im Kontext der Zeit vllt auch ein jeder ein bisschen
anders als früher. Mit der Zeit hat sich in den Filmen nicht viel geändert, außer die Gewalt, die haben
sie nach oben geschraubt, - um es mal so zu sagen. Das finde ich etwas simpel, einfallslos !   12cvr
So in der Art meinte ich das ja auch. Die Gewaltschraube wurde schnell höher gedreht. Im Grunde ging es in Slashern um den Gewalt/Blut/Kill-Level. Der erste "Halloween" ist da eher eine totale Ausnahme. Weitere Slasher hatten ruckzuck mehr Blut zu bieten.
Das muss aber nicht sofort immer mit einfallslos oder simpel beschrieben werden, nur weil der Blutgehalt hoch ist. Das ist dann auch wieder zu eindimensional gesagt. Denn auch in solchen Filmen kann es eine gute bedrohliche Atmosphäre geben. nick
15br

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 32832
Punkte : 523827
Bewertungssystem : 373
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 64
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von VanHelsing Fr 10 Sep - 16:46

Der hatte zwar zu Videozeiten einen gewissen Ruf, aber besonders gut ist der Film nicht - verglichen mit "Halloween 2" oder "Horror Hospital" (die ja auch im Krankenhaus spielen), fällt der sogar ziemlich ab.
Durchschnittskost würde ich rückblickend sagen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8132
Punkte : 198040
Bewertungssystem : 406
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981) Empty Re: X-RAY - DER ERSTE MORD GESCHAH AM VALENTINSTAG (1981)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten