DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Zuletzt gesehen
von Fynn Heute um 10:36

» ANGRIFF DER RIESENKRALLE
von VanHelsing Gestern um 18:30

» Immer wieder Koch Films....
von Fynn Gestern um 16:21

» NIE GESEHEN, trotz dt. Synchro
von Fynn Gestern um 16:17

» DVD/BD Veröffentlichungen 2022
von Fynn Gestern um 12:21

» HALLOWEEN 5 - DIE RACHE DES MICHAEL MYERS (1989)
von VanHelsing Sa 6 Aug - 16:26

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von schimanski Sa 6 Aug - 14:18

» Fantasy,- Horror & Science Fiction - zuletzt gesehene Filme
von Fynn Fr 5 Aug - 20:33

» THE SHE BEAST
von Fynn Fr 5 Aug - 12:01

» THE GHOST
von Eddie-Fan Fr 5 Aug - 10:19

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von Eddie-Fan Di 2 Aug - 12:35

» "Casino Royale"
von Fynn Di 2 Aug - 5:36

» "Lieutenant Uhura" ist tot
von Fynn Di 2 Aug - 5:20

» Schon gewusst ?
von Fynn Mo 1 Aug - 18:07

» BLUTWEIHE (1984)
von VanHelsing Mo 1 Aug - 14:36

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Eddie-Fan Mo 4 Okt - 12:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Fynn Mo 4 Okt - 12:31

Was ist eigentlich das wirklich Originelle hier ? Meist sind es ja in solchen Filmen die Mordszenen,
aber hier könnten es auch Jason's Wiederauferstehungsszenen laut Drehbuch sein !    xaz

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34754
Punkte : 562385
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Eddie-Fan Mo 4 Okt - 12:41

Fynn schrieb:Was ist eigentlich das wirklich Originelle hier ? Meist sind es ja in solchen Filmen die Mordszenen,
aber hier könnten es auch Jason's Wiederauferstehungsszenen laut Drehbuch sein !    xaz
Meist liegt der Hauptanreiz für diese Zuschauer einfach nur bei den Kills. Da wird drauf gewartet, ob die ein oder andere Tötungsszene besonders ausgefallen ist - und wie doof oder hilflos sich manche dabei anstellen. e4du

Ich finde das durchaus auch interessant, aber für mich muss dann auch eine gewisse Atmosphäre vorhanden und es darf alles nicht zu platt und doof sein. Blöd finde ich auch, wenn sich ohne größere Stimmung oder Handlung nur eine Mordszene nach der anderen anreiht. Sei denn, sie ist mit vernünftiger Action und Dramatik versehen.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von TomHorn76 Mo 4 Okt - 13:07

Mir gefällt die Zweiteilung des Films nicht. Die Fahrt auf dem Fluss zieht sich ganz schön, trotz der Kills, und wenn dann der Kahn putt ist, denkt man eigentlich, dass der Film zu Ende wäre. Aber weit gefehlt, es folgt ja noch das letzte Drittel in Manhattan, was irgendwie lustlos rangeklatscht wirkt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3664
Punkte : 104881
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 45
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von VanHelsing Sa 26 März - 17:02

Das Video war seinerzeit natürlich geschnitten. Ich hatte nach Teil 5 schon das Interesse an der Reihe verloren.
Kim Ki-Duk hält den Teil für einen der besseren. Na ja, hängt davon ab, mit welchen man den vergleicht. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8961
Punkte : 222662
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von schimanski Sa 26 März - 19:13

ich fand der war gut gemacht. Die 2-teilung von Boot und Manhattan hatte was. War für mich wieder einer der besseren Teile... vvvrw6

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8851
Punkte : 281021
Bewertungssystem : 258
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Eddie-Fan So 27 März - 10:10

Ich werde mich wohl nur noch an weitere "Freitag" Filme wagen, wenn die endlich mal unrated kommen würden. Habe daher nur 2 Teile von der Reihe - den ersten Teil, der ja zum Glück unrated ist, und den zweiten Teil, in dem die Mordszenen schon nicht komplett gezeigt werden. Hatte die unrated Szenen des zweiten Teils aber mal anderweitig erhaschen können - das ist schon ein anderes Kaliber.
Es wird ja auch schon mal erzählt, dass diese unrated Szenen wohl niemals gezeigt werden oder kommen werden. Aber wie gesagt, von Teil 2 habe ich sie mal gesehen. nick
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Fynn So 27 März - 10:19

Ich fand schon immer alle Jason Filme von Anfang an schlecht. Vor einiger Zeit habe ich nochmal den
1. Teil gesehen und mich fürchterlich gelangweilt, denn da wird ja gequatscht ohne Ende, d.h. es
passiert ja üüüüüberhaupt nichts !  nnig Kann ich gar nicht verstehen das der so erfolgreich war !   12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34754
Punkte : 562385
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Eddie-Fan So 27 März - 10:25

Ja, da wurde viel gequatscht - zumindest locker über die Hälfte. Sleep
Aber es war wohl diese Abgeschiedenheit und Hilflosigkeit in den tiefen Wäldern, was viel von der Atmosphäre ausmachte. Genau das hat die Leute wohl fasziniert - und mich ehrlich gesagt auch. Daher mag ich seitdem besonders diese Backwood-Slasher - also zumindest mehr als andere ordinäre Slasher. e4du
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Fynn So 27 März - 10:53

Eddie-Fan schrieb:Ja, da wurde viel gequatscht - zumindest locker über die Hälfte. Sleep
Aber es war wohl diese Abgeschiedenheit und Hilflosigkeit in den tiefen Wäldern, was viel von der Atmosphäre ausmachte. Genau das hat die Leute wohl fasziniert - und mich ehrlich gesagt auch. Daher mag ich seitdem besonders diese Backwood-Slasher - also zumindest mehr als andere ordinäre Slasher. e4du
Ja, warum auch nicht. Die einen spricht's eben mehr an und die anderen weniger.  12cvr Und ich glaube
zumindest "Freitag, der 13." war in dieser Hinsicht auch noch was relativ neues, oder irre ich mich.... e4du

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34754
Punkte : 562385
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Eddie-Fan So 27 März - 10:57

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ja, da wurde viel gequatscht - zumindest locker über die Hälfte. Sleep
Aber es war wohl diese Abgeschiedenheit und Hilflosigkeit in den tiefen Wäldern, was viel von der Atmosphäre ausmachte. Genau das hat die Leute wohl fasziniert - und mich ehrlich gesagt auch. Daher mag ich seitdem besonders diese Backwood-Slasher - also zumindest mehr als andere ordinäre Slasher. e4du
Ja, warum auch nicht. Die einen spricht's eben mehr an und die anderen weniger.  12cvr Und ich glaube
zumindest "Freitag, der 13." war in dieser Hinsicht auch noch was relativ neues, oder irre ich mich.... e4du
Ja, "Freitag, der 13." hat praktisch das Backwood-Slasher Genre an den Tag gebracht. Es gibt Filme, die heute als Vorläufer dieser Backwood-Slasher bezeichnet werden, wie z.B. "Beim Sterben ist jeder der Erste", aber so richtig ging es mit "Freitag" los. nick
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Graf Karnstein So 27 März - 11:16

Den John Boorman Film würde ich nicht als Backwood Slasher bezeichnen wollen.
Backwood Movie auf jeden Fall, aber kein Slasher 12cvr

Denn dann müsste man z.B. -Die letzten Amerikaner- auch als Backwood Slasher bezeichnen.
Der ist ebenso wenig Slasher, wie der Boorman Film.

Bei Mr. Eishockeymaske schaut das natürlich anders aus, denn der slashert sich durch die
Leute im Hinterwald usw. xaz . r66g

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5146
Punkte : 247993
Bewertungssystem : 512
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 58
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Fynn So 27 März - 11:23

Eddie-Fan schrieb: Es gibt Filme, die heute als Vorläufer dieser Backwood-Slasher bezeichnet werden, wie z.B. "Beim Sterben ist jeder der Erste", aber so richtig ging es mit "Freitag" los. nick
Richtig, den hatte ich vergessen ! xx2s Sicher ein wichtiger Film sogar, aber ich würde es
auch wie der Graf sehen, ein Slasher in dem Sinne ist es wohl eher nicht. cubx

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34754
Punkte : 562385
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Eddie-Fan So 27 März - 11:29

Nein, das ist kein Slasher im eigentlichen Sinne - und ich sehe ihn natürlich auch nicht so. Er wird halt nur heute als Vorläufer des Backwood-Slaher bezeichnet. Genau wie es Vorläufer für die anderen "normalen" Slaher gibt. 12cvr
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989) Empty Re: FREITAG, DER 13. - TODESFALLE MANHATTAN (1989)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten