DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Zuletzt gesehen
von Fynn Heute um 10:36

» ANGRIFF DER RIESENKRALLE
von VanHelsing Gestern um 18:30

» Immer wieder Koch Films....
von Fynn Gestern um 16:21

» NIE GESEHEN, trotz dt. Synchro
von Fynn Gestern um 16:17

» DVD/BD Veröffentlichungen 2022
von Fynn Gestern um 12:21

» HALLOWEEN 5 - DIE RACHE DES MICHAEL MYERS (1989)
von VanHelsing Sa 6 Aug - 16:26

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von schimanski Sa 6 Aug - 14:18

» Fantasy,- Horror & Science Fiction - zuletzt gesehene Filme
von Fynn Fr 5 Aug - 20:33

» THE SHE BEAST
von Fynn Fr 5 Aug - 12:01

» THE GHOST
von Eddie-Fan Fr 5 Aug - 10:19

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von Eddie-Fan Di 2 Aug - 12:35

» "Casino Royale"
von Fynn Di 2 Aug - 5:36

» "Lieutenant Uhura" ist tot
von Fynn Di 2 Aug - 5:20

» Schon gewusst ?
von Fynn Mo 1 Aug - 18:07

» BLUTWEIHE (1984)
von VanHelsing Mo 1 Aug - 14:36

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

HUMONGOUS (1982)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

HUMONGOUS (1982) Empty HUMONGOUS (1982)

Beitrag von Eddie-Fan Mi 6 Okt - 10:34

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

HUMONGOUS (1982) Empty Re: HUMONGOUS (1982)

Beitrag von Eddie-Fan Mi 6 Okt - 10:43

Ich mag ja besonders diese Backwood-Slasher, weil sie oft eine unheilvolle Atmosphäre transportieren. Und das hat auch dieser Film zu bieten, nebst einer einsamen Insel und einem unheimlichen Anwesen, wo sich etwas Unbeschreibliches versteckt.
Tja, aber dann war Paul Lynch wohl mit seinem Latein am Ende. Denn er lässt viele Möglichkeiten verpuffen und baut somit keine Spannungskurve auf. Er verliert sich praktisch im Aufsaugen der Atmosphäre, ohne Besonderheiten zu kreieren. Als es zum Schluss zu einem gewissen Showdown kommt, ist es für die Rettung des gesamten Films schon zu spät. Vieles läuft ziemlich belangloslos nebenher ab, was für die Möglichkeiten dieses Films sehr schade ist. xc5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

HUMONGOUS (1982) Empty Re: HUMONGOUS (1982)

Beitrag von VanHelsing Mi 6 Okt - 17:09

Da habe ich noch die VHS von Embassy. Wusste gar nicht, dass die gekürzt war.
Na ja, der Film ist nichts Besonderes - typischer 80er Jahre Horror. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8960
Punkte : 222647
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

HUMONGOUS (1982) Empty Re: HUMONGOUS (1982)

Beitrag von Eddie-Fan Mi 6 Okt - 19:14

VanHelsing schrieb:Da habe ich noch die VHS von Embassy. Wusste gar nicht, dass die gekürzt war.
Na ja, der Film ist nichts Besonderes - typischer 80er Jahre Horror. 12cvr
Das von Embassy wird wohl die R-Rated Fassung sein. Bei der Fassung fehlt hauptsächlich der komplette Anfang mit einer wirklich fiesen Vergewaltigung. Ausserdem wird der Vergewaltiger - unser späterer Killer - von Hunden zerfleischt.
Von CMV kam der Film dann unrated auf DVD und BD.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24353
Punkte : 416999
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

HUMONGOUS (1982) Empty Re: HUMONGOUS (1982)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten