Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Moin Moin
von schimanski Gestern um 21:02

» Eure liebsten Filmserien
von Fynn Gestern um 20:22

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 20:05

» "Drag me to Hell" ( Drag me to Hell, USA, 2009 )
von Fynn Gestern um 18:10

» CRAZIES
von Fynn Gestern um 13:03

» INVASION AUS DEM WELTALL
von Fynn Gestern um 12:58

» Remakes
von Fynn Gestern um 12:51

» SUMPF DES GRAUENS
von Fynn Gestern um 12:49

» Luke Skywalker 66
von Eddie-Fan Gestern um 12:40

» Barbara Steele
von Fynn So 24 Sep - 19:24

» "Draculas Rückkehr" - Langfassung !
von Fynn So 24 Sep - 14:52

» RHEA M. - ES BEGANN OHNE WARNUNG
von Fynn Sa 23 Sep - 23:15

» Phantastische Filmklassiker die ich nicht mag
von Fynn Sa 23 Sep - 19:52

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Eddie-Fan Sa 23 Sep - 14:54

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von Eddie-Fan Sa 23 Sep - 14:06



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Geschichten aus der Gruft" ( Tales from the crypt, Großbritannien, USA, 1972 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Geschichten aus der Gruft" ( Tales from the crypt, Großbritannien, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am Mo 20 Aug - 7:33

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weit ausgedehnte Katakomben werden von einer kleinen Gruppe von von einer Gruppe Menschen besichtigt.. 5 von ihnen kommen von der Gruppe ab und sie geraten unerwartet in einen Saal. Die Tür hinter ihnen fällt zu und ein alter Mann mit einer Kutte bekleidet, bitte höflichst um ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. Denn unabhängig davon, ob der einzelene Wert darauf legt oder nicht, will er ihnen die Zukunft aufzeigen – mit teils erschreckenden Abgründen.

1. In  der ersten Episode bringt  Joan Collins   am Weihnachtsabend zu Hause ihren Alten um die Ecke wegen der schönen Versicherungssumme. Der Tod wird natürlich als Unfall dargestellt. Und während unten fröhliches Morden den Weihnachtsabend bestimmt und das kleine Töchterlein schon süß schlummert, berichtet das Radio von einem irren Killer, der als Weihnachtsmann verkleidet durch die Gegend zieht….

2. Während sich Carl Maitland offiziell zu einer Geschäftsreise von seiner Familie verabschiedet, bricht er ohne dessen Ahnung kurz darauf zu einer Reise auf, um mit seiner Geliebten das Weite zu suchen. Sowas macht man aber auch nicht ohne Folgen, wie wir hier lernen…

3. Hier erfahren wir von einem alten, schrulligem Mann, hervorragend dargestellt von Peter Cushing . Er liebt besonders Hunde und Kinder, doch sein kleines Anwesen ist dem Nachbarn ein Dorn im Auge. Vor allem Mr. Elliot verabscheut den alten Grimsdyke, da sein Haus angeblich das „Straßenbild störe“. Und so kommt ein Plan zur Geltung, infolge dessen der Alte aus der Gegend für immer verschwinden soll. Aber ob das wirklich eine so gute Idee war ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4. Ralph Jason  und seine Frau Enid stehen kurz vor dem finanziellen Ruin. Um unnötig möglicherweise Wertvolle nicht verkaufen zu müssen, fällt ihnen eine kleine Statue ein, die sie einst gekauft haben. Ein Text darin verspricht ihnen Wunscherfüllung und kurz darauf klingelt bereits das Telefon…

5.Blind Alleys : Der unerbittliche Mayor Rogers übernimmt die Leitung eines Blindenheims. Daraufhin werden die Bewohner immer öfter mit kaltem Essen oder Heizung schikaniert, die, abgeschaltet wird, wenn’s kalt wird. Aber eines Tages wehren sich die Blinden gegen den Mayor…

Offiziell basiert der Film auf den beliebten   EC Comics  , die auch für andere Filme, wie  George A. Romero   s "Creepshow - Die unglaublich verrückte Geisterstunde" (1982), als Vorlage dienten, und so inszeniert Freddie Francis auch mit gutem Auge für schräge Kameraperspektiven und passenderweise comichafter Überzeichnung. Mit dem wahren Leben hat – und soll – das auch alles gar nichts zu tun haben.  Die zahlreichen Grausamkeiten gehen nicht unter die Haut., verfehlen ihre Wirkung aber keineswegs.

In der Schlusseinstellung wendet sich Gruftbewacher  Ralph Richardson direkt ans Publikum und fragt: "Wer ist der nächste? Sie vielleicht?"

Fazit: Beste britische Schauer-Unterhaltung mit viel schwarzem Humor, grausamer Gerechtigkeit und tollen Darstellern, - allen voran Peter Cushing in einer seiner vielleicht besten Leistungen.  Sehr zu empfohlen und zu Recht ein Klassiker des Genres ! Und zudem vielleicht noch ein Vorzeigebeispiel für einen der besten britischen Episodenfilme neben Dead of Night (Engl., 1945) "Creepshow" oder auch "Twilight Zone" hat das nur bedingt etwas zu tun. Das ist ganz einfaches, schlichtes Gruselkino vom feisten ! Mit hervorragenden Darstellern, von denen sich keiner für ihr Mitwirken schämen müßte.


8  von 10 Punkten !

Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17601
Punkte : 270490
Bewertungssystem : 259
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten