DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

"Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Fynn am Di 12 März - 10:18

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Für ihr neugeborenes Baby suchen Phil  (Dwier Brown )und Kate ( Carey Lowell ) ein Kindermädchen und da beide arbeiten, sind sie auch froh als sich
die junge Camilla ( Jenny Seagrove ) bei Ihnen für den Job vorstellt. Die Frau, die ihnen von der Agentur vermittelt wurde, ist nämlich
unglücklicherweise kurz zuvor zu Tode gekommen. Des einen Leid, ist des anderen Glück….denn Carmilla scheint zwar nett und lieb und kann scheinbar perfekt mit Kindern umgehen, verschwindet aber mit jenen regelmäßig im Wald, um seltsame Zeremonien mit ihnen abzuhalten. Sie huldigt nämlich einem Baumgott, dem sie Kinder opfert, - was natürlich kein Mensch ahnt. Helfen tun ihr dabei nicht nur ihre übersinnlichen Fähigkeiten, sondern die Natur im Allgemeinen um sie herum, wozu u.a. auch Wölfe gehören. Als Phil und Kate das Spiel durchschauen ist es beinahe schon zu spät….oder ist es schon zu spät ?

Mit „Das Kindermädchen“ hat Exorzist“ Regisseur   William Friedkin  einen durchaus passablen Film abgeliefert. Kein Meisterwerk, aber spannend und in sich geschlossen mit guten Schauspielern. Irgendwie kommt man an Carmilla aber auch schlecht ran : nicht nur, das sie sich mit der Natur verbinden, verschmelzen kann, nein, sie kann auch fliegen und sich sich z.B. in einen Wolf verwandeln. Selbst Autos die sie überfahren tun ihr nichts sonderlich und schwupps, - steht sie wieder da ! Da hat Mr.Friedkin wohl ein bißchen dick aufgetragen. Andererseits ist selbst das noch so spannend umgesetzt, das man sich immer fragt, wie es wohl weitergeht und ihm diesen Blödsinn auch gern verzeiht. Die Effekte sind phantastisch gemacht, gerade die Köpfe der geopferten Kinder im Baum sehen spektakulär gut aus und keineswegs billig. Nein, einen billigen Film hat er hier nicht gemacht, der Herr Friedkin. Wie gesagt, kein Meisterwerk, aber mit Sicherheit richtig gute und auch spannende Unterhaltung.

Wer zur DVD greift, der sollte die 18er Fassung nehmen, die 16er ist um satte 6 Minuten geschnitten. Und wenn man die mal sieht, weiß man auch warum….(obwohl ja heutzutage alles geschnitten wird, was nicht niet und nagelfest ist, um es dann irgendwann „erstmals uncut“ bringen zu können.)
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Alf am Di 12 März - 17:38

Ich mag den Film. Klar ist der Film kein Meisterwerk, aber er ist recht Spannend. Eine uncut Version des Filmes wird auch mal Zeit.

_________________

via GIPHY

avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3494
Punkte : 161102
Bewertungssystem : 280
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Fynn am Di 12 März - 18:28

Alf schrieb:Eine uncut Version des Filmes wird auch mal Zeit.
scratch gibt es die nicht bei uns ? Bisher war ich immer der Meinung, es gäbe hier auch eine. Allein die obere unterscheidet sich doch vom Anbieter. Die andere ist doch von Universal, meine ich... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Hellraiser am Mo 13 Apr - 20:11

Ich find den Film gar nicht so Schlecht, auch wenn die erste Hälft des Film ziemlich langweilig rüber kommt.

Hellraiser
Toneditor

Anzahl der Beiträge : 223
Punkte : 69877
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 11.04.15

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Fynn am Mo 13 Apr - 20:17

Fynn schrieb:
Alf schrieb:Eine uncut Version des Filmes wird auch mal Zeit.
 scratch gibt es die nicht bei uns ? Bisher war ich immer der Meinung, es gäbe hier auch eine. Allein die obere unterscheidet sich doch vom Anbieter. Die andere ist doch von Universal, meine ich... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
doch, soviel ich weiss gibt es eine, aber da muss man höllisch aufpassen, gerade bei dem.

Ich find' den echt klasse !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von trikerider am Mo 13 Apr - 22:26

Klasse Film- aber ich glaube, da gibt es mehr Bootlegs, als offizielle Versionen...
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 84635
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 47
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Fynn am Mo 13 Apr - 23:12

Ja, da gibt' s einige.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von VanHelsing am So 12 Aug - 16:03

Das Video ist endlich vom Index runter. vd6
Warum dieser Film indiziert war (vor allem so lange), ist wieder mal ein Rätsel. 12cvr
Ist zwar kein Meisterwerk, aber spannende Unterhaltung mit gruseligen Darstellern. ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3912
Punkte : 81545
Bewertungssystem : 246
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Fynn am So 12 Aug - 20:30

VanHelsing schrieb: mit gruseligen Darstellern. ro7
fandest Du die so schlecht ? scratch Mir haben sie sehr gut gefallen, nicht nur die Darstellerin des "Kindermädchens".
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von VanHelsing am So 12 Aug - 20:36

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb: mit gruseligen Darstellern. ro7
fandest Du die so schlecht ?  scratch   Mir haben sie sehr gut gefallen, nicht nur die Darstellerin des "Kindermädchens".

Ja, gerade die fand ich ja so überzeugend, dass es mich gegruselt hat (also nicht im Sinne von "schlecht", sondern ro7 ).

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3912
Punkte : 81545
Bewertungssystem : 246
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Fynn am So 12 Aug - 20:54

ro7 15br
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23573
Punkte : 344730
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Eddie-Fan am So 12 Aug - 21:54

Bin auch sehr gespannt auf den Film. Momentan klemmen allerdings ein paar Bestellungen. 12cvr
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18235
Punkte : 277563
Bewertungssystem : 272
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Kindermädchen" ( The Guardian, USA, 1990 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten