DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am So 8 Dez - 11:08

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



1972 geht der junge amerikanische Arzt Dr. Flemming tief unten mitten im philippischem Dschungel seinen teuflischen Experimenten nach, weshalb er aus seiner Heimat schon verbannt wurde. Nun hat er sich sich einen Großwildjäger als Finanzier geangelt, der die unfreiwilligen Opfer seiner Experimente nach fröhlicher "Graf Zaroff" Art beseitigt, sollte das Experiment schiefgehen, - was sie regelmäßig tun. Als die junge Pathologin Alex Pardee Wind von der Sache bekommt, begibt sie sich sofort neugierig auf die Insel des scheinbaren Unholds...( vermutlicher Nebenberuf : Detektivin ! )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Unglaublich, was dieser philippinisch / amerikanisch, schwer von Trash und seichter Exploitation durchzogener Nonsens dem geistig einigermaßen auf der Höhe gebliebenen Menschen von heute eigentlich sagen will ? Nicht zuviel rumdoktern an der Natur ? Der Natur ansich schaden sie hier ja nicht, nur dem Menschen selbst. Denn die sehen nach diesen kleinen Versuchen mit Flemmings Gebräu aus der Flasche meist nicht mehr so dolle aus. Vielleicht auch der Zuschauer, wenn er so einen Quatsch auf Dauer guckt. "Dr. Flemming", ( äußerst lässig dargestellt von Craig Littler ) der wie ein Playboy durch seine Plantage läuft und sein Gehilfe und  "Viktor", ( Harry Lauter )  der stets im Großwildjägeranzug wie bei "Daktari" rumläuft um die Entflohenen oder "gescheiterten" ( Experimente ) abzuknallen, das erinnert an andere Filme in weit besserer Ausführung. Nichtsdesotrotz muss und kann man diesem "Superbeast" einen hohen Unterhaltungs und Amüsierfaktor nicht absprechen. Sich wirklich zu langweilen, dafür ist der Film widerum nicht schlecht genug. Die Darsteller sind allesamt bilderbuchreif : außer den beiden Schurken gibt's noch die erwähnte Hauptdarstellerin, die selbstverständlich auch dran glauben soll, da sie zuviel gesehen, bzw. gehört hat. Einen "Helden" in dem Sinne gibt's nicht, denn 1972 ist Frau schon so weit, selbst genug Heldin sein zu  können, ( in diesem Fall die US-Amerikanerin Antoinette Bower ) auch wenn sie manchmal genauso ungläubig guckt wie der Zuschauer. Die Emanzipation ruft ihre Töchter !  Hier und da gibt's auch noch so einen Inselschrank zu bewundern, der genau darauf achtet, das seine Schäfchen auch weiterhin die Insel hüten und das Wort des Doktors achten. Aber im Finale spielt das dann alles eh keine Rolle mehr, da geht's dann munter drunter und drüber und selbst der Böse macht sich zum Affen. Toll ! Vielleicht sollte man sich mal den Namen des Regisseur's - George Schenck  - merken. Da ist noch viel Potenzial, das es auszuloten gilt...

4 / 10 - wegen guter Unterhaltung ! ro7 

Link:
Lexikon
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Dez - 12:02

Sehr interessante Review. Bei der IMDb kommt der Film ja gräuslich schlecht weg, aber er würde mich mal interessieren. Hört sich ja bald schon ein bisschen wie "Dr. Moreau" an. e4du 

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am So 8 Dez - 12:07

"Dr Moreau", "Graf Zaroff"...eine kleine Insel mit ein paar Durchgeknallten...von allem ein bißchen. Wie ein bißchen 70er Jahre Bahnhofskino, schmutzig und schnell runtergekurbelt für wenig Geld. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Eddie-Fan am So 8 Dez - 12:08

Eigentlich ein super Kandidat für die zweite Grindhouse-Box von Subkultur. e4du 

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am So 8 Dez - 12:12

Eddie-Fan schrieb:Eigentlich ein super Kandidat für die zweite Grindhouse-Box von Subkultur. e4du 
ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am So 8 Dez - 12:48

Selbst beim Namen des Gehilfen, "Viktor", klingelt es ja irgendwo auch ganz merkwürdig. Das kommt dann manchmal schon einer Zitatensammlung gleich, obwohl ich mir nicht vorstellen kann, das sie hier soweit gedacht haben. e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von VanHelsing am So 26 Aug - 16:24




Das klingt wirklich nach Trash, aber nicht uninteressant.
Haben wir im Forum denn schon einen Überblick über das phantastische Kino der Philippinen ? Da sind Infos im Allgemeinen ja rar gesät. e4du
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6780
Punkte : 162987
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 57

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am So 26 Aug - 17:04

VanHelsing schrieb: Das klingt wirklich nach Trash, aber nicht uninteressant.
Haben wir im Forum denn schon einen Überblick über das phantastische Kino der Philippinen ? Da sind Infos im Allgemeinen ja rar gesät. e4du
Das klingt nicht nur nach Trash, das ist Trash !  snxs  Aber dieser im Allgemeinen unheimlich dämliche Film macht auch unheimlich Laune. Kann ich nur empfehlen !  ro7

Einen Überblick über das phantastische Kino der Philippinen ? M.W. haben wir nur die
"verschollenen Perlen". Und auch da haben wir ja nur eine Handvoll Filme.
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Eddie-Fan am So 26 Aug - 21:33

Schade, dass sich immer noch kein Label für den Film gefunden hat. Meine damalige TV-Aufnahme ist schon länger futsch, weil sich die SKY-Festplatte verabschiedet hatte. xc5f

_________________
Vorsicht vor Corona Gen-Impfstoffen wegen der Gefahr von Langzeitfolgen durch mögliche Autoimmunerkrankungen und DNA-Veränderungen !
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Fynn am So 26 Aug - 22:32

Ich meine irgendwo was gelesen/gehört zu haben, das "Superbeast" irgendwann demnächst kommen soll. Nur von wem... 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30277
Punkte : 472000
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 27 Aug - 9:49

Fynn schrieb:Ich meine irgendwo was gelesen/gehört zu haben, das "Superbeast" irgendwann demnächst kommen soll. Nur von wem... 12cvr
Ahh, da bin ich ja dann mal gespannt. Hauptsache nicht von einem billigen Rotzlabel. ccb
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21878
Punkte : 358201
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 54
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Superbeast"  (  Superbeast, Philippinen, USA, 1972  ) Empty Re: "Superbeast" ( Superbeast, Philippinen, USA, 1972 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten