DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» DER VAMPIR VON SCHLOSS FRANKENSTEIN
von Fynn Gestern um 20:12

» DAS HAUS IM NEBEL (SPANIEN 1972)
von Fynn Gestern um 20:02

» Schon gewusst ?
von VanHelsing Gestern um 16:07

» Happy Birthday, Mr. Hurt
von schimanski Mi 20 März - 20:32

» Demnächst im Kino
von Fynn Mi 20 März - 13:57

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von Fynn Mi 20 März - 13:30

» "Rendel" ( Rendel, Finnland, 2017 )
von Fynn Mi 20 März - 11:11

» DER KELLER
von Fynn Di 19 März - 12:41

» "Der Keller" ( The Beast in the Cellar, Großbritannien, 1970 )
von Fynn Di 19 März - 12:37

» Kaiju Classics
von Eddie-Fan Mo 18 März - 20:31

» Bin neu hier!
von Fynn Mo 18 März - 11:34

» "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )
von Fynn Sa 16 März - 18:20

» Zuletzt gesehen
von schimanski Sa 16 März - 13:19

» "Hereditary - Das Vermächtnis" ( Hereditary, USA, 2018 )
von Fynn Mi 13 März - 17:49

» Interessantes für Hammer Fans !
von TomHorn76 Mi 13 März - 11:51

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Tremors - The Series (USA, 2003)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tremors - The Series (USA, 2003)

Beitrag von trikerider am Mo 15 Sep - 1:13

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Miniserie mit 13 Folgen von 2003, welche direkt an den dritten Film anschließt.
Wie schon im dritten Film, ist auch hier von der ursprünglichen Hauptbesetzung nur noch Michael Gross als Waffenfreak Burt Gummer dabei.
Allerdings schafft er es problemlos, hier die Hauptrolle zu übernehmen- auch der Rest der Besetzung spielt passabel.
In Nebenrollen und Gastauftritten sind unter anderem auch noch Christopher Lloyd, Harrison Page, und Michael Rooker zu sehen.
Der Stoff um die Tremors gibt auch genug her, um den Zuschauer bei Laune zu halten- an Ideen hat es jedenfalls nicht gemangelt, man bekommt bekannte Kreaturen zu Gesicht, aber auch einige vollkommen neue.
Tricktechnisch liegt man hier im mittelfeld, manche CGI-Tricks kommen wirklich gut rüber, andere dagegen liegen teils unter durchschnittlichem TV-Niveau.
Humor und Action halten sich gut die Waage- wie schon bei den Filmen.
Leider ist die durchaus sehenswerte Serie nie in Deutschland gelaufen, oder auf DVD erschienen-
die US-DVD hat Ländercode 1, läuft also nur auf Codefree-Playern.
trikerider
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 92285
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 48
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: Tremors - The Series (USA, 2003)

Beitrag von Fynn am Mi 30 Nov - 7:19

Amazon nimmt erneut Anlauf und will die Würmer aus dem Sand holen ! Allerdings sind auch an Kevin Bacon interessiert der in der Serie weiterhin die Hauptrolle spielen soll wie damals schon im ersten Film. Der Film würde auch direkt nach den Ereignissen im ersten Teil spielen und so die anderen Teilen ignorieren. Damit wäre sie auch von dieser Reihe oben unabhängig.
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Tremors - The Series (USA, 2003)

Beitrag von VanHelsing am Sa 3 Nov - 20:11

Die Serie gibt es noch immer nicht auf (deutscher) DVD.
Aber inzwischen sind die Filme 5 + 6 (mit Michael Gross) erhältlich.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Tremors - The Series (USA, 2003)

Beitrag von schimanski am Sa 3 Nov - 21:27

VanHelsing schrieb:Die Serie gibt es noch immer nicht auf (deutscher) DVD.
Aber inzwischen sind die Filme 5 + 6 (mit Michael Gross) erhältlich.

völliger Schund... ccb ccb
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6325
Punkte : 177361
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: Tremors - The Series (USA, 2003)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten