DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» DVD/BD Veröffentlichungen 2022
von VanHelsing Heute um 14:28

» DIE RÜCKKEHR DER ZOMBIES
von Fynn Heute um 12:53

» DER SKLAVE DER AMAZONEN
von Fynn Gestern um 21:56

» Hallo liebes Forumsteam
von Eddie-Fan Gestern um 21:17

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 20:49

» AMAZON, NETFLIX & C0 - TIPS & FLOPS
von Fynn Gestern um 20:45

» Es lebt noch!
von Fynn Gestern um 20:36

» "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread
von Fynn Do 23 Jun - 19:48

» Sonderangebote bei DVDs und BluRay
von schimanski Do 23 Jun - 14:15

» Zuletzt gesehen
von Fynn Di 21 Jun - 19:04

» PONTIANAK KEMBALI
von VanHelsing Sa 18 Jun - 13:53

» BLUTIGE RUBY - DER GEIST DES TODES
von Fynn Fr 17 Jun - 8:51

» BEYOND DREAM'S DOOR
von VanHelsing Do 16 Jun - 16:51

» Fantasy,- Horror & Science Fiction - zuletzt gesehene Filme
von Eddie-Fan Do 16 Jun - 13:40

» TERROR SERPENT
von Fynn Do 16 Jun - 10:26

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von schimanski Sa 9 Sep - 11:38

Ein Wunsch, der immer wieder auftaucht, ist die Nachcolorierung der TV-Serie RAUMPATROUILLE.

Eine US-Firma verlangt für eine 25-minütige Episode 40.000 $, d.h. eine 60-minütige RAUMPATROUILLE-Episode würde etwa 100.000 $ kosten, bzw. 700.000 $ für alle sieben Episoden.

Das wär doch was.Beide Fassungen farbig/sw..... f6fz
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8798
Punkte : 278669
Bewertungssystem : 258
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn Sa 9 Sep - 12:51

schimanski schrieb: Ein Wunsch, der immer wieder auftaucht, ist die Nachcolorierung der TV-Serie RAUMPATROUILLE.
scratch ja..? Ist das Dein Wunsch ?

schimanski schrieb: Eine US-Firma verlangt für eine 25-minütige Episode 40.000 $, d.h. eine 60-minütige RAUMPATROUILLE-Episode würde etwa 100.000 $ kosten, bzw. 700.000 $ für alle sieben Episoden.
scratch hä ? Laufen die in Amerika mit anderer Laufzeit ? Und können deutschen Firmen nicht sowas auch machen ? Wieso stopft man das Geld unnötig Ami Firmen in den Rachen ?

schimanski schrieb: Das wär doch was.Beide Fassungen farbig/sw..... f6fz
also, ich würde das schon gern mal sehen. Ob ich's haben muss weiss ich nicht, müsste ich dann entscheiden...
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von VanHelsing Fr 26 Jan - 19:37

schimanski schrieb: Ein Wunsch, der immer wieder auftaucht, ist die Nachcolorierung der TV-Serie RAUMPATROUILLE.

Eine US-Firma verlangt für eine 25-minütige Episode 40.000 $, d.h. eine 60-minütige RAUMPATROUILLE-Episode würde etwa 100.000 $ kosten, bzw. 700.000 $ für alle sieben Episoden.

Das wär doch was.Beide Fassungen farbig/sw..... f6fz

Da würde aber einiges am Nostalgiefaktor verloren gehen.
Die Vorstellung mag zwar ganz witzig sein, aber die Serie lebte von ihrer s/w Atmosphäre.
Ich bin da eher dagegen, manche Kultklassiker (Filme oder Serien) nachträglich einzufärben. e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8883
Punkte : 220637
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn Fr 26 Jan - 19:56

cubx

ich finde das manchmal auch ganz nett es einzufärben. Das heißt aber nicht das ich auf
die s/w Fassung verzichten möchte, denn ich hab von verschiedenen Filmen beides,
wenn es mal möglich war, wie bei "Die Nacht der unheimlichen Bestien".

Von "Orion" steht ja ein Trailer des Vorspanns in der Tube, den Fans gemacht haben.
Ich finde, die haben das echt klasse gemacht ! Und damals gab's eben kein Farb TV !  12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Eddie-Fan Fr 26 Jan - 20:37

Fynn schrieb:Und damals gab's eben kein Farb TV !  12cvr
Du meinst jetzt auf Deutschland bezogen, oder ? e4du
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24179
Punkte : 414089
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn Fr 26 Jan - 20:40

Ja, auf Deutschland bezogen. Im Ausland war ich ja damals noch nicht. xaz

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von VanHelsing So 28 Apr - 15:24

Erinnert sich noch jemand, dass in dem Filmzusammenschnitt "Rücksturz ins Kino" Elke Heidenreich als Sprecherin / Moderatorin dabei war und wie sie dort hieß ? cubx

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8883
Punkte : 220637
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von schimanski So 28 Apr - 16:08

VanHelsing schrieb:Erinnert sich noch jemand, dass in dem Filmzusammenschnitt "Rücksturz ins Kino" Elke Heidenreich als Sprecherin / Moderatorin dabei war und wie sie dort hieß ? cubx

Elke Heidenreich... snxs snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8798
Punkte : 278669
Bewertungssystem : 258
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn So 28 Apr - 18:28

schimanski schrieb:
VanHelsing schrieb:Erinnert sich noch jemand, dass in dem Filmzusammenschnitt "Rücksturz ins Kino" Elke Heidenreich als Sprecherin / Moderatorin dabei war und wie sie dort hieß ? cubx
Elke Heidenreich... snxs snxs
@VanHelsing : Helma Krap !       r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von VanHelsing So 28 Apr - 19:16

Genau ! Helma Krap !
Und die FROGS waren Feindliche Raumverbände Ohne Galaktische Seriennummer. dgd

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8883
Punkte : 220637
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn So 28 Apr - 19:52

VanHelsing schrieb:Genau ! Helma Krap !
Und die FROGS waren Feindliche Raumverbände Ohne Galaktische Seriennummer. dgd
schimanski schrieb: Elke Heidenreich... snxs snxs
Genau ! Und Schimmi sollte besser nochmal "ORION" gucken.... r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von schimanski So 28 Apr - 20:04

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Genau ! Helma Krap !
Und die FROGS waren Feindliche Raumverbände Ohne Galaktische Seriennummer. dgd
schimanski schrieb: Elke Heidenreich... snxs snxs
Genau ! Und Schimmi sollte besser nochmal "ORION" gucken.... r66g

wer schaut sich denn den Zusammenschnitt an... vff5 vff5

nur die einzelnen Folgen sind das wahre.... ro7 ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8798
Punkte : 278669
Bewertungssystem : 258
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn So 28 Apr - 20:18

schimanski schrieb: wer schaut sich denn den Zusammenschnitt an... vff5 vff5

nur die einzelnen Folgen sind das wahre.... ro7 ro7
ich kenne schon beides...und als Fan hab ich auch beides ! vch

aber VanHelsing hat gewusst das sie da mitmacht und wer nicht....? snxs

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von VanHelsing Sa 21 Dez - 15:56

Welchen Namen hatte Atans Hund ? scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8883
Punkte : 220637
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn Sa 21 Dez - 15:59

VanHelsing schrieb:Welchen Namen hatte Atans Hund ? scratch

Atan hatte einen Hund ? Im Weltraum ?       scratch

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von schimanski Sa 21 Dez - 16:06

der Hund hieß 264... Als Anspielung darauf, das es nur 376 Pudel weltweit gibt.. snxs snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8798
Punkte : 278669
Bewertungssystem : 258
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von VanHelsing Sa 21 Dez - 16:18

schimanski schrieb:der Hund hieß 264... Als Anspielung darauf, das es nur 376 Pudel weltweit gibt.. snxs snxs
Stimmt, so hieß der Pudel.
Das ist eine der Fragen, die man bei Facebook gestellt bekommt, wenn man der ORION Gruppe beitreten will. uix1
Ziemlich schwierig, wenn selbst Fynn bei der Frage passen muss. 12cvr
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8883
Punkte : 220637
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn Sa 21 Dez - 17:24

schimanski schrieb:der Hund hieß 264... Als Anspielung darauf, das es nur 376 Pudel weltweit gibt.. snxs snxs
stimmt, jetzt fälllt's mir auch wieder ein. Allerdings taucht der in
keiner Folge auf, es wird immer nur von "264" gesprochen !
VanHelsing schrieb: Das ist eine der Fragen, die man bei Facebook gestellt bekommt, wenn man der ORION Gruppe beitreten will. uix1
Ziemlich schwierig, wenn selbst Fynn bei der Frage passen muss. 12cvr
Das muss allein deshalb keine Rolle für mich spielen weil ich keinen Fangruppe will, -
egal ob bei Facebook oder sonstwo. Ich bin auch kein Fan von Pudeln.  12cvr

Ist auch ganz schön doof den Leuten solche Fragen zu stellen wo die doch alles gemütlich googeln können !  ccb
Bist Du denn in dieser Gruppe ?

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von VanHelsing Sa 21 Dez - 18:05

Fynn schrieb:
Ist auch ganz schön doof den Leuten solche Fragen zu stellen wo die doch alles gemütlich googeln können !  ccb
Bist Du denn in dieser Gruppe ?
Nö, noch nicht. Ich wusste ja bis heute nicht, dass es überhaupt eine gibt. 12cvr
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8883
Punkte : 220637
Bewertungssystem : 432
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn Mi 17 Jun - 10:51

Hier gibt es scheinbar auch immer noch keine BR. Na ja, bin eigentlich auch mit meiner s/w
DVD total zufrieden. Glaube kaum das sich der Unterschied wirklich bemerkbar machen würde.  cubx

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Eddie-Fan Mi 17 Jun - 20:03

Die Raumpatulle xaz reicht mir auch auf DVD. Ist 'ne nette Edition, die ich habe.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24179
Punkte : 414089
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 55
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Fynn So 17 Apr - 6:16

Eddie-Fan schrieb:Insgesamt also schön, das mal gesehen zu haben. Vielleicht wirklich schade, dass es danach nicht mehr weiter ging. Hätte noch weiteres Nettes kommen können.
e4du

Auch wenn es ja vllt im Nachhinein wie ein Witz erscheinen mag, aber die haben trotz des
gewaltigen Erfolgen ja aufgehört weil ihnen ihnen, - u.a., die Produktionskosten zu hoch
wurden. Wenn man dann an gewissen Ausstattungsungsgegenstände denkt, eigentlich
undenkdar, aber so ist es wohl. Und trotzdem bezweifle ich erheblich das eine Neuverfilmung,
wenn auch mit bekannten Darstellern, diesen Erfolg annähernd wiederholen kann, da die
"Orion" eben ein ganz typisches "Kind seiner Zeit" war.  12cvr

Wirst Du Dir das denn auch ansehen oder einer von den anderen hier ?     e4du




_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34435
Punkte : 558734
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 ) - Seite 3 Empty Re: "Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Deutschland, 1965 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten