DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Der beste (phantastische) HAMMER Film der 70er Jahre
von TomHorn76 Gestern um 22:45

» AMAZON / NETFLIX / - TIPS & FLOPS
von TomHorn76 Gestern um 22:41

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von TomHorn76 Gestern um 21:49

» THE BOOGEY MAN
von Fynn Gestern um 20:40

» THE DEVIL'S GIFT - DER HÖLLEN-DÄMON
von Fynn Gestern um 20:08

» FRANKENSTEIN UND DIE UNGEHEUER AUS DEM MEER
von Eddie-Fan Gestern um 19:46

» "Blutdurst" ( Thirst, Australien, 1979 )
von Fynn Gestern um 19:30

» UNDERGROUND WEREWOLF
von ein_irrlicht Gestern um 17:59

» Zuletzt gesehen
von TomHorn76 Gestern um 17:30

» Die beste klassische E.A.Poe - Verfilmung
von Eddie-Fan Gestern um 12:47

» STRANGER FROM VENUS
von Eddie-Fan Gestern um 11:59

» "Gremlins - Kleine Monster" ( Gremlins, USA, 1984 )
von Eddie-Fan Gestern um 11:04

» Privatsphäre und Datenschutz
von Fynn Gestern um 10:27

» Schon gewusst ?
von GrafKarnstein Sa 19 Mai - 18:09

» GERMANICUS IN DER UNTERWELT
von Fynn Sa 19 Mai - 17:34





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken
Cookies einbauen
Learn more

"Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Fynn am Fr 20 Jul - 10:38

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
In Cornwall wird ein Fischer getötet. Kurz darauf werden Tausende von Fischen tot angeschwemmt, nachdem kurz zuvor Meeresbiologe Steve Karnes vor einer Wissenschaftskommission über die Auswirkungen von Atomversuchen berichtet hat.Karnes und sein Kollege Prof. James Bickford reisen sofort dorthin, um die Sache in Augenschein zu nehmen. Sie sehen im Meer einen Dinosaurier und messen auch sogleich radioaktive Strahlen. Das Tier wird anhand eines Fußabdruckes als Paleosaurus erkannt. Das Monster schwimmt die Themse bis nach London hinauf, wo es zudem ein Boot angreift, in London an Land geht und für Verwüstung sorgt. Der Paleosaurus ist nicht mit Gewehren aufzuhalten. Es wird beschlossen, den Dinosaurier mit einem Torpedo von einem U-Boot aus abzuschießen.

Man hat schon seinen Spaß an diesem nett gemachten s/w Dino-Monsterfilm. Die Animation des Sauriers finde ich durchaus gelungen.  Eugene Lourie (Regie) hat noch zwei weitere Dino-Monsterfilme gedreht : "Panik in New York" (1953) und "Gorgo" (1961). Die Schauspieler sind zwar keine "Shakespeare's, aber das müssen sie ja auch nicht,  geben dafür aber ihr bestes, so dass der Film für Liebhaber dieses Genres zu empfehlen ist. Als Vorlage diente sicherlich das Ende von "  Die verlorene Welt  " (1925) von  Arthur Conan Doyle  . Dort rennt auch ein Dinosaurier durch London.


Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21477
Punkte : 316074
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 20 Jul - 14:50

"Panik in New York" ist definitiv der (viel) bessere Film für mich, den kann man ja hiermit vergleichen. Der war von Anfang an einer meiner ganz großen Lieblinge. Das Monster bei LOCH NESS ist auch nicht gerade übel, aber leider sehr spät und selten zu sehen. Was mir am wenigsten gefallen hat, waren die ständigen Wiederholungen mancher Szenen zum Ende des Films.

Insgesamt zwar eine gemütliche "Sonntags"-Unterhaltung, für mich in der Rangliste aber ganz klar bei den unteren Plätzen in der GALERIE-Box.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17271
Punkte : 260768
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von schimanski am Fr 17 Aug - 18:55

Den Film fand ich richtig gut.

Spannend,klasse Story,Top Monster und alle hatten Spass.

Herz was willst du mehr? vdcd
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5646
Punkte : 156096
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 17 Aug - 19:02

Du bist ja heute so gnädig... dgd snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17271
Punkte : 260768
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von schimanski am Fr 17 Aug - 19:17

Ich weiss einen guten Film zu würdigen... xx5d xx5d
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5646
Punkte : 156096
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 17 Aug - 19:19

Ja, schlecht ist er in der Tat nicht. Aber an "Panik in New York" kommt er meilenweit nicht dran. vxt

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17271
Punkte : 260768
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von schimanski am Fr 17 Aug - 19:20

sagst du.. snxs snxs snxs
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5646
Punkte : 156096
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Fynn am Fr 17 Aug - 20:53

Ja, "Panik in New York" ist eben ein Klassiker, da hat der hier es nicht leicht gegen. Aber mir hat er genauso gut gefallen wie Schimanski, hab mich bestens unterhalten ! Und wie lange dauert es denn - ganz allgemein meistens - bis wirklich was passiert ? Beispiel "4 D Mann". Der geht erst nach über 50 Minuten zur Sache. Und dann ist der Film fast vorbei ! Aber mir hat er trotzdem gefallen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21477
Punkte : 316074
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 17 Aug - 20:59

Den "4D Mann" fand ich auch nicht schlecht, aber die Musikuntermalung fand ich größtenteils für so einen Film völlig unpassend. f6zr ccb

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17271
Punkte : 260768
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Aug - 7:19

Vllt sollte ich mir den Film ja nochmal angucken. Wirklich, so richtig negativ ist mir da nichts weiter aufgefallen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21477
Punkte : 316074
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 18 Aug - 9:19

Das war oft in den eigentlich spannenden Szenen ein abgehacktes, hektisches Jazz - Gedudel. Das kann ich total nicht ab. f6zr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17271
Punkte : 260768
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von VanHelsing am Mo 22 Jan - 13:32

Mein erster "Nessie". Natürlich gibt es weitaus gelungenere und spannendere Monsterfilme, aber dieser hier punktet mit dem Nostalgie-Bonus.
Ein richtig schön "altmodischer" Film aus einer Zeit, in der auf der Leinwand noch Kinoträume möglich waren und nicht durch leblose Effekte ersetzt wurden.
Kultiger Klassiker ! ro7

_________________
Evakuieren ? Im Augenblick des Triumphs ?
avatar
VanHelsing
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2736
Punkte : 61941
Bewertungssystem : 151
Anmeldedatum : 01.09.16
Ort : Ja

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Fynn am Mo 22 Jan - 14:04

Ja, das ist meist so : die ersten Filme haben den Nostalgie Bonus ! Ist bei mir auch so, nur "Godzilla" konnte trotz allem nicht wirklich punkten, aber im Allgemeinen fand ich damals schon so ziemlich alles richtig gut, - das war eben so ! xaz Und der hier war schon ein kleiner Kracher für mich ! ro7

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21477
Punkte : 316074
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Ungeheuer von Loch Ness" ( Behemoth the Sea Monster, Großbritannien, USA, 1959 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten