Science Fiction, Horror, Filmlexika, Hammer Horror
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» ER KAM NUR NACHTS
von schimanski Heute um 23:11

» NACKT UNTER AFFEN
von schimanski Heute um 23:08

» ASTRO-ZOMBIES, ROBOTER DES GRAUENS
von schimanski Heute um 23:06

» DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN
von schimanski Heute um 23:05

» "Vampirella" ( Vampirella, USA, 1996 )
von schimanski Heute um 22:59

» DIE TÜR INS JENSEITS
von schimanski Heute um 22:43

» Ein kleiner Gruß
von Fynn Heute um 20:19

» Ulli Lommel
von Fynn Heute um 19:36

» Schon gewusst ?
von VanHelsing Heute um 18:24

» "23 Schritte zum Abgrund" ( 23 Paces to Baker Street, USA, 1956 )
von Fynn Heute um 16:20

» DRACULAS BLUTNACHT (USA 1958)
von Fynn Heute um 13:22

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Heute um 12:49

» MONDBLUT
von Fynn Heute um 12:37

» THE HIDDEN - DAS UNSAGBAR BÖSE
von schimanski Heute um 11:36

» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
von Fynn Do 14 Dez - 21:29



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Fr 7 März - 7:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Quentin ist Wachmann und lebt seiner Nachbarin gegenüber, die er in stiller Schüchternheit anbetet und von einem Date träumt. Außerdem liebt er Comics und er träumt davon, auch einmal ein solcher Held, ausgestattet mit Superkräften, zu sein. Stattdessen verbringt er seine Zeit im bio – technologischem Forschungszentrum, dessen ansonsten langweilige Arbeit eines Tages unterbrochen wird, als Verbrecher die Einrichtung überfallen und seinen alten Partner dabei ermorden. Vor seinem Tod sagt ihm dieser aber noch, das die Gangster es auf ein Mittel abgesehen hätten, eines das sogar unverwundbar machen soll ! Ohne an die möglichen Folgen zu denken spritzt Quentin sich in seiner Wut über die Ermordung des Freundes und die eigene Kündigung das Mittel, welches aus Spinnenblut gewonnen wurde. Das Mittel verfehlt seine Wirkung tatsächlich nicht….

Mit neu gewonnener Stärke rettet der neue Superman Quentin seiner Nachbarin das Leben vor einem gesuchten Mörder und Vergewaltiger. Diesen schleudert er mit solch einer Macht gegen eine Wand, das dieser auf der Stelle tot ist. Aber er bekam nicht nur neue Kräfte geschenkt, - die Spinne in Quentin, die sich auch äußerlich immer mehr verwandelt, bekommt einen Hunger, der sich nicht mehr ignorieren lässt. Und schon bald saugt er – spinnengleich – seine ersten Opfer aus…

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ein wirklich leckeres Opfer...oder ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit den sogenannten Creature Feature Productions gelang der gleichnamigen Firma ein paar beachtliche Filme. Allesamt nahmen sich auf äußerst liebevolle Art des B – Movies der 50er Jahre an, wobei das dann tricktechnisch natürlich  (  z.B. mit Stan Winston  ) in einer anderen, heutigen Liga geregelt wurde, was ja vollkommen okay ist, dem Ganzen aber durchaus den Charme und die Eigenständigkeit auch alter Tage, die es versprüht, nicht nimmt. Leider hat die Firma dann nach nur 5 Filmen doch die Segel streichen müssen. Man kann aber trotzdem sagen, das alle fünf Filme Spaß machen, in einer Liga spielen und man nicht umsonst immer wieder gute, bekannte Darsteller wie Randy QuaidNastassja Kinski oder Dan Aykroyd bekommen hätte.  „Earth v/s the Spider“ ist übrigens trotz auffallender Titelähnlichkeiten zum Film gleichen Namens  (  zu deutsch : „Die Rache der schwarzen Spinne“ ) von 1958, den damals „Mr. B.I.G.“, Bert I. Gordon himself inszenierte, kein Remake, sondern eine eigenständige Produktion.  Der Film von Scott Ziehl, für den immerhin mit Gary Solomon, Chuck Konzelman, Max Enscoe und Annie De Young vier Leute am Drehbuch werkelten, kann dennoch als absolut gelungene, fast 90 minütige Unterhaltung betrachtet werden. Mit Lou Arkoff, dem Sohnemann vom großen Samuel Z. Arkoff Colleen Camp und vor allem natürlich Special Effect Legende Stan Winston haben das ganze Spektakel um den Möchtegern – Superhelden schon ein paar vernünftige, richtige Könner in die Wege geleitet und die Besetzung hat dann den Rest nahezu und – fast wörtlich – spielend vollbracht. Dan Aykroyd ist als Inspector Grillo echt 'ne Wucht und ist nicht nur klasse besetzt. Er beweist auch das er mehr als nur komische Rollen drauf hat, auch wenn es sich nicht um einen Shakespeare handelt, sondern um einen reinrassigen Tierhorrorfilm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Was er da bringt, das ist wirklich schon den Film wert. Diese Selbstverständlichkeit mit der er den Alltag sieht, der ihn ganz  ankotzt, mit seiner Frau, von der göttlichen Theresa Russell köstlich gespielt, die ihn mit anderen Männern in der Öffentlichkeit und in Kneipen ganz offen bloß stellt. Devon Gummersall, der hier den Superman in spe gibt, Quentin, ein Allerweltstyp und Wachmann,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein Wachmann ohne Waffe

der ständig von ein paar Typen drangsaliert wird und doch nur heimlich von seiner netten Nachbarin Stephanie träumt, es aber zu schüchtern ist, es ihr zu sagen. Das sind alles so Typen, die man liebgewinnen kann, deren Probleme man selbst oder mindestens von anderen auch kennt. Das ist ein B - Movie aus dem Jahre 2001. Und wenn man solche Filme in den 50ern so hätte machen können, dann hätten sie möglicherweise ein bisschen ausgesehen wie „Spinnen des Todes“ von Scott Ziehl. Und das wäre okay.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von schimanski am Fr 17 Apr - 23:41

Den kenne ich gar nicht.Sollte ich mir mal zu Gemüte führen.. vvvrw6
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5522
Punkte : 149818
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von trikerider am Fr 17 Apr - 23:48

Hatte die DVD schon öfter in den Händen- aber irgendwas hat mich immer abgeschreckt, sie auch zu kaufen.
Auch die Besetzung wirkt eher abschreckend für einen Horrorfilm... scratch
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 69185
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 17 Apr - 23:52

Stimmt, der sagt mir auch nichts. Aber ich weiss auch nicht, ob ich den für heutige Massstäbe brauche. scratch

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 7:58

Es ist eben ein B-Movie, gut besetzt und gespielt und mir hat's Spass gemacht. Wie die meisten Filme der "Creature/Feature" Reihe von Stan Winston. Sie sind natürlich besser gemacht als diese 50er Jahre Streifen, aber ein Wahnsinnsbudget steckt hier auch nicht drin. Ich mag den Film. Genau wie den Todesengel aus der Tiefe

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Alf am Sa 18 Apr - 8:38

Fynn schrieb:Es ist eben ein B-Movie, gut besetzt und gespielt und mir hat's Spass gemacht. Wie die meisten Filme der "Creature/Feature" Reihe von Stan Winston. Sie sind natürlich besser gemacht als diese 50er Jahre Streifen, aber ein Wahnsinnsbudget steckt hier auch nicht drin. Ich mag den Film. Genau wie den Todesengel aus der Tiefe

Deutlich besser als diese schlecht getricksten Asylum Filme. Ich fand den Film auch sehr gut. ro7
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 11:11

Ja, um Längen besser getrickst als Asylum. Gar nicht zu vergleichen mit diesem Schrott, finde ich. Ich finde es schade, das da nicht mehr Filme gekommen sind.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 18 Apr - 11:14

Was haben die eigentlich noch für Filme gemacht ? c5f

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Alf am Sa 18 Apr - 11:18

Fynn schrieb:Ja, um Längen besser getrickst als Asylum. Gar nicht zu vergleichen mit diesem Schrott, finde ich. .

Das lass mal nicht Schimi hören. xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Alf am Sa 18 Apr - 11:25

Eddie-Fan schrieb:Was haben die eigentlich noch für Filme gemacht ? c5f

Ich kenne noch "Tod aus dem All".

Tod aus dem All
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 18 Apr - 11:28

Alf schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Was haben die eigentlich noch für Filme gemacht ? c5f

Ich kenne noch "Tod aus dem All".

Tod aus dem All
Mit Nastassja Kinski ? dgd

Aber das Cover sagt mir sogar was. Vllt habe ich den sogar mal gesehen. Weiss es aber im Moment nicht mehr. scratch
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von schimanski am Sa 18 Apr - 11:48

Alf schrieb:
Fynn schrieb:Ja, um Längen besser getrickst als Asylum. Gar nicht zu vergleichen mit diesem Schrott, finde ich. .

Das lass mal nicht Schimi hören. xaz

rr7v rr7v das Asylum eine billig Schmiede ist,ist ja hinlänglich bekannt.Aber Filme von denen zu schauen macht richtig Spass.Du kommst aus dem lachen nicht mehr raus... look look
Ich möchte meine Asylum Filme nicht mehr missen.... w4zw4z
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5522
Punkte : 149818
Bewertungssystem : 122
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 12:03

Eddie-Fan schrieb:Was haben die eigentlich noch für Filme gemacht ? c5f
nicht wenige.. snxs
The Asylum

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von trikerider am Sa 18 Apr - 12:03

Die meisten Asylum-Filme fand ich einfach nur ärgerlich, viele habe ich auch vorzeitig abgeschalten.
Der einzige, der von den mir bekannten wirklich etwas "witziges" hatte, war "Moby Dick 2010".
Das ist so eine art "Partyfilm" geworden, den man sich in lustiger Runde gerne ansieht... xaz
(Ist auch der einzige, den ich in meine Sammlung aufgenommen habe.) r66g
avatar
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 69185
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 46
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 12:34

Ein guter Freund von mir hat gleich eine ganze Sammlung von Asylum Filmen und nein...diesmal ist es nicht Schimmi.. snxs  Ein anderer Freund von mir, der total auf "Tierhorror" steht. Obwohl ich mir da schon was anderes drunter vorstelle. xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 18 Apr - 12:37

HORROR ist halt ein dehnbarer Begriff... snxs

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16666
Punkte : 251164
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 12:39

Eddie-Fan schrieb:HORROR ist halt ein dehnbarer Begriff... snxs
Ja. Und "The Asylum" IST Horror ! snxs

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Alf am Sa 18 Apr - 14:04

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:HORROR ist halt ein dehnbarer Begriff... snxs
Ja. Und "The Asylum" IST Horror !  snxs

ro7
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 14:08

Das Einzige was Asylum den MÄNNERN bietet sind heisse Frauen. Das ist natürlich nicht schlecht. Ist aber auch das Einzige. Und wohl auch das einzig Echte...möglicherweise... vih7 xaz

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Alf am Sa 18 Apr - 14:13

Fynn schrieb:Das Einzige was Asylum den MÄNNERN bietet sind heisse Frauen. Das ist natürlich nicht schlecht. Ist aber auch das Einzige. Und wohl auch das einzig Echte...möglicherweise... vih7 xaz

Da kann man sich bei den Amis nie sicher sein und an unsere Hammer Mädels kommen die sowieso nicht heran. Die hatten wenigstens neben ihrer natürlichen Schönheit, noch Talent was die Schauspielerrei anbelangt. Na ja die Mädels aus den "Asylum Filmen" haben bestimmt auch Talent, aber auf einem anderen Gebiet. xaz
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3380
Punkte : 144464
Bewertungssystem : 250
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 14:24

snxs 15br von manchen Talenten bin ich sogar Fan ! snxs

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von GrafKarnstein am Sa 18 Apr - 14:52

Den Film hier kenne ich nicht.
Hört sich aber interessant an.

Den TODESENGEL AUS DER TIEFE habe ich aber!

Wußte gar nicht, das es hier so eine Art kleine kurzlebige Filmreihe war, die es auf 5 Filme brachte!
Tja,...man erfährt doch immer wieder was neues ro7
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2286
Punkte : 128774
Bewertungssystem : 160
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 17:37

Hatte es evtl was mit Stan Winston's Tod zu tun..? Eher nicht, oder ? e4du

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von GrafKarnstein am Sa 18 Apr - 18:37

Fynn schrieb:Hatte es evtl was mit Stan Winston's Tod zu tun..? Eher nicht, oder ?  e4du

Ja,...den Gedanken hatte ich auch und wäre im grunde irgendwie naheliegend.
Stan Winston hat ja so etliches kreiert und tricktechnisches bewerkstelligt, was auch nicht immer so teuer bei ihm sein mußte. Das er nun verschied und man ohne ihn offenbar vielleicht doch nicht weiter machen wollte,...wer weiß 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2286
Punkte : 128774
Bewertungssystem : 160
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Fynn am Sa 18 Apr - 18:39

Eben. Und technisch waren die Filme ja gar nicht mal übel. Es waren eben typische B-Movies, aber mit viel Charme.

_________________
"Die einen kennen mich und die anderen können mich !" Gemopst von Konrad Adenauer.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19702
Punkte : 298501
Bewertungssystem : 269
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Spinnen des Todes" ( Earth vs. the Spider, USA, 2001 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten