DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

VAMPIRO

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Do 7 März - 17:04

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Do 7 März - 17:08

Das wird meine erste Begegnung mit einem MEXPLOITATION-Film, bin sehr gespannt. Die Durchschnittsbewertung der IMDb liegt bei sehr guten 7,1/10.

Die OFDb hat die DVD übrigens heute versendet. ro7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Do 7 März - 17:13

Ich bin sehr gespannt, was Du sagen wirst. Möglicherweise schlage ich dann ja bei der nächsten Münster-Börse zu. Allerdings scheint das eh eine sauteure Sache zu werden. Hab so einiges, was mir noch im Kopf rumspukt, auch an Special Editions, die ich ja immer gern nehme. Und dann kommen natürlich diesmal einige Sachen in 3 D auf mich zu.... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Do 7 März - 17:18

Fynn schrieb:Ich bin sehr gespannt, was Du sagen wirst.
Das soll von der Machart her eine Mischung aus den alten Universal Dracula und den Hammer-Filmen sein, aber dann doch eher an die HAMMER angelehnt. Da ich weiß, dass du mit den Universalstreifen nix anfangen kannst, werde ich auf jeden Fall für dich hilfreich berichten. ztj
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Do 7 März - 17:39

HAMMER klingt jedenfalls schon mal gut ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Alf am Do 7 März - 19:29

Bin mir auch noch nicht so sicher, ob ich hier einen Blindkauf wagen soll. Warte aber auch ab, wie Eddie den Film fand.

_________________

via GIPHY

avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3409
Punkte : 154771
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 13 März - 15:56

Die Meinungen zu diesem Film in den verschiedenen Foren sind einstimmig hervorragend. ro7

Spätestens am Wochenende werde ich ihn mir auch endlich ansehen. vvvrw6
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 16 März - 10:20

rr7v

Habe nun erstmalig einen reinrassigen MEXPLOITATION-Film gesehen, tue mich aber etwas schwer mit der Einordnung und Benotung. Der Film ist für mich keinesfalls schlecht, aber auch nicht unbedingt die Granate. Die 7,1 bei der IMDb finde ich doch sehr optimistisch.

Der Film ist auf jeden Fall nicht so bieder wie der Dracula aus den 30er Jahren, da kann ich zumindest Fynn schonmal beruhigen, aber auch nicht so dynamisch frisch wie die HAMMER-Dracula. Durch seine morbide s/w Atmosphäre mit verstaubten Gemäuern, tonnenweise Spinnweben und nebelverhangenen Landschaften, erinnert er mich eher in der Richtung "Die Stunde wenn Dracula kommt". Aber auch diese Klasse erreicht er für mich nicht. Er hat aber durchaus spannende Momente und auch eine recht nette Schockszene zu bieten.

Alles in allem ein durchaus unterhaltsamer Film. Ich kann aber nicht unbedingt für jeden eine klare Kaufempfehlung geben, rate aber auch nicht ab. Irgendwie hat der Film schon was und ich werde auch weiteren MEXPLOITATION-Filmen eine Chance geben, sollten sie bei uns auf DVD erscheinen. Auf den Nachfolger "Der Sarg des Vampirs" wäre ich durchaus gespannt.

Dieser Film hier von 1957 leutete eine 30 Jahre andauernde MEXPLOITATION-Welle ein und ich bin gespannt, was die Mexikaner noch alles so auf die Beine gestellt haben. 20€ für einen Film auszugeben ist zwar nicht gerade wenig, aber ich würde speziell an Fynns und Alfs Stelle dem Film eine Chance geben, um in die Welt des MEXPLOITATION-Kinos einzutauchen.
Ich hoffe, dass ich einigermaßen einen Einblick geben konnte. vd6
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Sa 16 März - 12:25

Hmm..da staune ich ja, habe jetzt wirklich totale Begeisterung Deinerseits erwartet...so ganz schlau bin ich nun aber auch nicht wirklich geworden... scratch na ja, ich würde ihn Dir ja für, sagen wir mal, 15 € abnehmen, weil ich ja auch neugierig bin, aber so wie ich Dich kenne, würdest Du ihn ja so oder so nicht wieder weggeben, egal wie Du ihn findest. Stimmt doch, oder ? Wie waren denn so die Kulissen ? Zumindest vermute ich mal, das die den in Studiokulissen gedreht haben, oder ? Würde mich sonst schon überraschen.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 16 März - 12:50

Fynn schrieb:Hmm..da staune ich ja, habe jetzt wirklich totale Begeisterung Deinerseits erwartet...so ganz schlau bin ich nun aber auch nicht wirklich geworden... scratch
Wie gesagt, ich bin keinesfalls enttäuscht, aber auch etwas überrascht, warum der bei der IMDb schon beinah perfekt abschneidet, obwohl die dort mit solchen Filmen oft nicht zimperlich umgehen.
Der beste Hinweis für dich müsste eigentlich der sein, dass der Film irgendwie eine Atmosphäre wie "Die Stunde wenn Dracula kommt" hat. Das ist schon ganz nett eingefangen.

Was die Kulissen betrifft, gehe ich mal davon aus, dass es viel mit Studiokulissen zu tun hat. In allem bin ich mir aber nicht sicher, weil, wie auch hier im Lexikon zu lesen ist, nichts von Studios erwähnt wird, sondern als Drehort nur Mexiko angegeben wird.

Die Aussenaufnahmen müssten eigentlich Studios sein, denn das sieht mir doch etwas künstlich aus mit der Landschaft und dem dichten Nebel, als ob man 3 Packungen Zigaretten in der Wohnung geraucht hat. xaz
Es gibt aber auch Szenen mit einem Zug und einem Bahnhof, wo jemand mit einer Kutsche über eine weitläufige Landschaft ankommt. Dort ist auch kein Nebel auszumachen, daher gehe ich davon aus, dass das tatsächlich im Freien gedreht wurde.

Die Hazienda mit großem Innenhof, in dem der Film hauptsächlich spielt, ist sehr schön gemacht. Schwer zu sagen, ob das auch im Studio ist, oder vielleicht doch echt. Die Gewölbe sind ebenfalls sehr authentisch.

Wie gesagt, da du ja eigentlich ein Freund von Vampirfilmen bist, solltest du durchaus einen Blich riskieren. Könnte durchaus sein, dass er dir TOP gefällt. Und gerade weil man ja bisher in Deutschland noch nix von MEXPLOITATION gesehen hat, wäre es mal interessant, einen Einblick zu bekommen. ro7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Sa 16 März - 13:34

Eddie-Fan schrieb:Wie gesagt, da du ja eigentlich ein Freund von Vampirfilmen bist, solltest du durchaus einen Blich riskieren. Könnte durchaus sein, dass er dir TOP gefällt. Und gerade weil man ja bisher in Deutschland noch nix von MEXPLOITATION gesehen hat, wäre es mal interessant, einen Einblick zu bekommen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Klingt ja auch alles ziemlich interessant, aber der Preis ist nicht ohne und was mir nicht wirklich gefällt, das kommt, wie gesagt, auch ohne mit der Wimper zu zucken wieder weg. Mal seh'n... scratch

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 16 März - 13:48

Ja, ist schwierig zu sagen bei solch einem Preis. Ich bin aber froh, dass ich nun endlich mal MEXPLOITATION gesehen habe. Da ich ja auch nicht enttäuscht bin, würde ich bei einem weiteren Film bestimmt auch wieder zuschlagen. Ist ja auch interessant zu sehen, wie und ob sie sich mit der Zeit bei ihren Filmen entwickelt haben. vih7

Die Originalsynchro und die Musikuntermalung sind übrigens auch sehr schön.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Sa 16 März - 13:59

Eddie-Fan schrieb:Die Originalsynchro und die Musikuntermalung sind übrigens auch sehr schön.
Hast Du ihn etwa auch mal auf mexikanisch genossen ? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 16 März - 14:09

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Die Originalsynchro und die Musikuntermalung sind übrigens auch sehr schön.
Hast Du ihn etwa auch mal auf mexikanisch genossen ? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Auf der DVD befindet sich die deutsche Kinofassung und die mexikanische Originalfassung (natürlich auch mit deutscher Synchro). Dort gibt es allerdings 3 Stellen, die deutsch untertitelt sind und somit mexikanische Sprache ertönt. Das hat sich tatsächlich gar nicht so schlecht angehört. xaz

Aber keine Sorge was die Untertitel betrifft, weil ich ja weiß, dass du nicht gerne bei einem Film lesen möchtest. Es sind nur 3 ganz kurze Stellen. Und wie gesagt, die deutsche Fassung ohne diese 3 Stellen ist ja auch dabei.

So, bin dann für heute weg.
vrrw4 (morgen)
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Sa 20 Apr - 14:35

So. ich sehe mir jetzt "Vampiro" an ! Die Anfangssequenz war schon mal sehr stimmungsvoll und vielversprechend. Ich bin echt mal gespannt ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Balu am Mo 14 Okt - 8:55

Hab den Film vor ca. 2 Wochen geguckt..hatte nix erwartet und war angenehm überrascht..schade das Teil 2 z.Z. nur als US DVD erhältlich ist...mußte so schmunzeln - der Van Helsing Typ erzählte einen von wegen er sei 30 - der Darsteller ist aber 40 (und sah auch so aus) und der Vampir (schnuckelig schnuckelig *g) war keine 30 haha
Hatte mir den Film geliehen...ich glaub wenn ich dafür 20 Euro ausgegeben hätte, hätte ich mich doch etwas geärgert...
Ich finde beim Hammer Dracula findet man doch sehr viele Sachen aus diesem ein Jahr vorher entstandenen Film wieder...würde mich mal interessieren ob die den dort vorher gesehen haben oder ob es Zufall ist.

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 109024
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 49
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Mo 14 Okt - 9:33

 
Balu schrieb:...ich glaub wenn ich dafür 20 Euro ausgegeben hätte, hätte ich mich doch etwas geärgert....
echt ?´Ne, also , das hab ich jetzt nicht, wahr echt angenehm überrascht ! Ich hatte ja vorher auch nie was an mexikanischem Horror gesehen, dachte mir aber schon, das es da 'ne Menge Nonsens geben muss. "Vampiro" fand ich klasse ! Würdest Du Dir denn den 2. auch noch angucken, oder eher nicht ?

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 14 Okt - 9:48

rr7v  Balu

und c7f , zurück. vd6

Bist du jetzt also auch in die mexikanische Horrorwelt eingetaucht. Ich wusste auch anfangs nicht, wie ich denn den Film nun entgültig einstufen soll. Er hatte schon was für mich, aber so völlig vom Hocker gehauen hat er mich zunächst auch nicht. Mittlerweile habe ich ihn öfter gesehen (mit Kollegen und auch Freundin), und nun finde ich ihn wirklich für den Einstand des Mexploitation sehr gelungen. Ist mittlerweile doch schon ein (mexikanischer) Klassiker für mich, und ich bin auf weitere gespannt. Habe hier noch "Der Tote kehrt zurück" verschlossen rumliegen. Der wird wohl diese Woche mal dran sein. vd6
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Balu am Mo 14 Okt - 10:08

Teil 2 interessiert mich auf jeden Fall - war schon am überlegen ob ich mir die US DVD hole..
20 Euro ist mir einfach deswegen zuviel, weil ich eh viele DVDs kaufe und ich dann schaun muß wofür ich dann letztendlich wirklich "soviel" ausgeben möchte...
Da ich auch den brazilianischen "Coffin Joe" mag, war jetzt Mexikanisch für mich nicht sooo abwegig...bin noch mal neugierig auf diese Horror/Wrestler Filme - ich glaub die sind auch aus Mexiko oder ?? Bin ich mir grad nicht sicher....
Ich gucke erst gar nicht nach dem Land - wenn die Story interessant klingt ist mir das total Banane...
Ich sage nur "Dracula in Pakistan" von 1967, der schamlos bei Hammer geklaut hat - die hatten aber nicht die goilen Tanz- u. Gesangseinlagen LOL

_________________
Groucho Marx: „Warum sollte ich mich wegen der Nachwelt
kümmern? Hat die sich jemals um mich gekümmert?“

Udo Kier
: "I cannot answer you, because it’s totally unknown to me what you just asked me, [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] and also very boring." [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Balu
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 352
Punkte : 109024
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 19.06.12
Alter : 49
Ort : Hannover

http://crispingloverarchive.2page.de/

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Mi 6 Apr - 7:35

Wie sieht es denn jetzt eigentlich mit der deutschen Ausgabe von "Vampiro" inzwischen aus ? Hat sich das leichte "Auflösungsverfahren" der DVD bestätigt und wenn ja, gilt es für die KOMPLETTE Reihe ? Und zuletzt : wie sieht's aus mit einem Umtausch oder Ersatz seitens Subkultur ? Geht da noch was ? Weiss da irgendjemand mehr ?  scratch

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 6 Apr - 7:50

Fynn schrieb:Wie sieht es denn jetzt eigentlich mit der deutschen Ausgabe von "Vampiro" inzwischen aus ? Hat sich das leichte "Auflösungsverfahren" der DVD bestätigt und wenn ja, gilt es für die KOMPLETTE Reihe ? Und zuletzt : wie sieht's aus mit einem Umtausch oder Ersatz seitens Subkultur ? Geht da noch was ? Weiss da irgendjemand mehr ?  scratch
rr7v

Bei "Vampiro" hat sich nichts intensiveres bestätigt. Da hatte wohl einer Probleme, aber sonst waren alle Meldungen so, dass der Film bei den Leuten läuft. Ich habe ihn nochmal vor ein paar Monaten (vllt 3 oder 4 Monate) gesehen. Da war auch alles ok.

Definitiv betroffen ist "Mördersaurier" aus der "Drive-In" Reihe. Da wird sich Subkultur demnächst melden, wie das mit dem Austausch läuft.

vd6
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Mi 6 Apr - 7:52

rr7v   Okay, vllt hab ich jetzt auch was verwechselt... rxa   aber ich dachte "Vampiro" hätte auch 'nen Schaden..

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Fynn am Mi 6 Apr - 9:36

Muss zugeben das mir spontan "Vampiro" auch wichtiger ist als "Mördersaurier", auch wenn ich den natürlich auch toll finde und richtig haben möchte. Aber "Vampiro" finde ich schon richtig klasse !  ro7

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21921
Punkte : 325621
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von ein_irrlicht am Mi 6 Apr - 14:35

Meine Ausgabe ist ebenfalls top in Ordnung, läuft problemlos und man sieht auch nichts auffälliges auf der Disc .... betraf evtl. nur andere Titel oder die Leute lagern ihr Zeug einfach "falsch" ...
avatar
ein_irrlicht
Hauptdarsteller

Anzahl der Beiträge : 664
Punkte : 83404
Bewertungssystem : 223
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 6 Apr - 14:42

Nee, bei "Mördersaurier" ist definitiv ein Fehler ab Werk eingestanden worden. vd6
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17461
Punkte : 265840
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: VAMPIRO

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten