DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» THE SLAYER
von Fynn Gestern um 20:48

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Gestern um 15:10

» MACISTES GRÖSSTES ABENTEUER
von Fynn Gestern um 12:51

» THE SLAYER
von Eddie-Fan Gestern um 12:47

» LUZIFER
von VanHelsing Gestern um 12:28

» DIE GRUBE DES GRAUENS
von Eddie-Fan Gestern um 12:22

» DIE RACHE DES GELYNCHTEN
von Fynn Gestern um 12:08

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 10:58

» Drachengruss lädt in die Welt der Filmprogramme
von GrafKarnstein Gestern um 09:18

» THE LORELEY'S GRASP - DIE BESTIE IM MÄDCHENPENSIONAT
von TomHorn76 18/7/2018, 18:54

» UNTEN AM FLUSS / WATERSHIP DOWN (1979)
von TomHorn76 18/7/2018, 17:14

» RACHE AUS DEM JENSEITS
von Fynn 18/7/2018, 14:02

» BLUTROTER MORGEN (GB 1971)
von Fynn 18/7/2018, 10:21

» DAS SCHWARZE SCHLOSS
von Fynn 17/7/2018, 20:54

» Die Hunde sind los (1982)
von VanHelsing 17/7/2018, 20:54





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

"Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Fynn am 22/3/2013, 08:20

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein Flugzeug mit einer Gruppe fescher Tanzgirls stürzt samt ihrem Manager Gary Webster über dem offenen Meer ab. Kurz darauf finden sich alle vereint in einem Paddelboot und schippern mit letzter Kraft auf eine kleine Insel zu, wo sie mit Stöckelschuhen über die Insel tapern. In einem nahegelegenen Haus entdecken sie einen Mann in einem gewaltigen Spinnennetz. *kreisch*. Auch Gary verwandelt sich noch in derselben Nacht zu einer riesigen Spinne mit tödlichen Krallen, nachdem er von einem solchen Riesenmonster gebissen wurde. ( er sieht danach allerdings eher wie ein Paul Nashy-Werwolf aus, als eine Spinne, aber na ja...) Als man in endlos scheinender Ferne ein Schiff entdeckt, stellen sich zwei der Mädels auf einen Felsvorsprung und brüllen aus Leibeskräften. Na, hat wohl keiner gehört, Pech gehabt. Und die Lebensmittelvorräte gehen auch langsam zu Ende. Da trifft es sich gut, das grade zwei Männer an Land kommen, um dem eigentlichen Bewohner Vorräte zu bringen. Da der aber in seinem Spinnennetz abhängt wird nicht lange gefackelt und die feschen Mädels legen mit den flotten, starken Rettern erstmal ‚ne heiße Sohle auf’s Parkett. Auch sonst ist alles ganz locker, hier und da gibt’s mal ‚ne Prügelei um die beiden Männer, aber ansonsten ist alles bestens. Der eine entschuldigt sich bei seinen Freundinnen sogar ständig das er nicht soviel Zeit habe, weil „in 12 Minuten schon sein nächstes Rendevous“ anstehe, wo er natürlich auch wieder vor Ort sein muss...

Es ist also ganz schön was los auf „Spider Island“, da steppt der Bär, nein vielmehr die Bewohner, ach Quatsch, die Spinne natürlich, die hab ich jetzt schon genauso vergessen wie die Helden im Film. Da fragt niemand danach, warum den diese Spinnen so riesig sind  (  atomar verseucht ? ) Regisseur Fritz Böttger   war es wohl nicht ganz so wichtig und sein Musikus  Willy Mattes   bringt zu jeder Szene eine schmissige Tanzeinlage. Auch  Barbara Valentin    legt sich mächtig ins Zeug, bringt aber auch nix mehr. Großartiger Film, ganz ganz großes Kino. Vor allem lernt man auch 1,36 € zu schätzen, wenn man nicht mehr für einen Film bezahlt hat. Bei YouTube steht der Film z.Zt. komplett in englisch drin, auf der DVD gibt es seltsamerweise Trailer zu "Attack of the Giant Leeches" und "Monster from green Hell".

Link:
Lexikon
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22391
Punkte : 330994
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Eddie-Fan am 22/3/2013, 08:35

So so, jetzt bist du also wieder um eine Erfahrung reicher... snxs
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17633
Punkte : 268531
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Fynn am 22/3/2013, 08:39

Eine tolle Erfahrung, absolut ! Hat Spaß gemacht, dieser Nonsens ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Ein echter Schocker ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22391
Punkte : 330994
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Eddie-Fan am 22/3/2013, 08:43

Wie war jetzt eigentlich die Bildqualität ? e4du
Das ist mir zwar nicht unbedingt das wichtigste, aber so grottig wie z.B. beim "schreienden Schädel", muss es natürlich auch nicht sein.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17633
Punkte : 268531
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von schimanski am 22/3/2013, 09:07

die Bildqualität war nicht berauschend.Bei Helligkeit ok,aber bei dunklen Szenen total verpixelt.Nervte ganz schön.

Ich würd mir die DVD nicht kaufen..... xc5f
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5793
Punkte : 161859
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Eddie-Fan am 22/3/2013, 09:33

schimanski schrieb:Ich würd mir die DVD nicht kaufen..... xc5f
Dann werde ich es wohl auch endgültig lassen. Mieses Bild + CUT, ist mir dann doch zu viel...egal zu welchem Preis. xc5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17633
Punkte : 268531
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Fynn am 22/3/2013, 09:33

Ja, ganz so pralle war's nicht, hat aber auch was vom Charme dieses ganzen Blödsinns rübergebracht, finde ich. Bei dunklen Szenen war es dann tatsächlich nicht ganz so doll, aber na ja... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ...da hätte es viele andere Filme gegeben, bei denen mir sowas mehr leid getan hätte.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22391
Punkte : 330994
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von schimanski am 22/3/2013, 10:21

Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:Ich würd mir die DVD nicht kaufen..... xc5f
Dann werde ich es wohl auch endgültig lassen. Mieses Bild + CUT, ist mir dann doch zu viel...egal zu welchem Preis. xc5f

was an dem Film cut ist?Mir ist nur eine Szene aufgefallen.Der Klippensturz kurz vor Ende. rxa

Lauflänge auf dem Cover (90min.) stimmt nicht mit der tatsächlichen Länge (80min.)überein.
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5793
Punkte : 161859
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Fynn am 22/3/2013, 11:26

schimanski schrieb:Lauflänge auf dem Cover (90min.) stimmt nicht mit der tatsächlichen Länge (80min.)überein. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dafür hatte der Abspann bei "Das Kind" sagenhafte 18 Minuten ! Da fehlte nix und keiner ! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22391
Punkte : 330994
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Eddie-Fan am 22/3/2013, 13:53

schimanski schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:Ich würd mir die DVD nicht kaufen..... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dann werde ich es wohl auch endgültig lassen. Mieses Bild CUT, ist mir dann doch zu viel...egal zu welchem Preis. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

was an dem Film cut ist?Mir ist nur eine Szene aufgefallen.Der Klippensturz kurz vor Ende. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lauflänge auf dem Cover (90min.) stimmt nicht mit der tatsächlichen Länge (80min.)überein. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Angabe mit den 90 min ist eh völliger Quatsch. Die längste Laufzeit ist ca. 88 min in NTSC, macht also ca. 84 min bei uns in PAL.

Insgesamt ist das mit der Laufzeitangabe bei dem Film aber etwas kompliziert, weil es 3 Fassungen gibt. rxa
- Die ursprüngliche Fassung (88 min NTSC; 84 min PAL).
- Gekürzte Fassung der Wiederaufführung (83 min NTSC; 80 min PAL). Das ist die Fassung, die auf DVD ist.
- Total verstümmelte Fassung (75 min NTSC; 73 min PAL). xexe
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17633
Punkte : 268531
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von schimanski am 22/3/2013, 15:41

nicht schlecht was man da für 1,39€ geboten bekommt... snxs snxs
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5793
Punkte : 161859
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Fynn am 22/3/2013, 16:08

schimanski schrieb:nicht schlecht was man da für 1,39€ geboten bekommt... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nicht schlecht, was man da überhaupt geboten bekommt... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22391
Punkte : 330994
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Ein Toter hing im Netz" ( Horrors of Spider Island, Deutschland, Jugoslawien, 1960 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten