DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

BRENNENDER TOD

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

BRENNENDER TOD

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 3 Apr 2013 - 15:22

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Fynn am Mi 3 Apr 2013 - 18:19

Trotz Cushing & Lee eine echte Schlaftablette... Sleep mir wurde beim Gucken auf die Uhr jedenfalls auch schon immer heisser. Aber das heißt in dem Fall mal nicht, das ich den Film klasse fand.. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 3 Apr 2013 - 23:35

Ich finde "Brennender Tod" gar nicht so schlecht. Es ist zwar nicht der Knaller schlechthin, aber doch für mich ganz nett anzuschauen.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von VanHelsing am Di 10 Jul 2018 - 18:42

Der Film atmet die typische britische 60er Jahre Atmosphäre, das ist ein Pluspunkt. Allerdings braucht er einen sehr langen Anlauf, eigentlich wird's erst zum Ende hin spannend. Und die Motivation der Ausserirdischen erschließt sich einem auch nicht so wirklich.
Auf der positiven Seite: Peter Cushing & Christopher Lee in einer ihrer gemeinsamen Arbeiten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3751
Punkte : 78607
Bewertungssystem : 224
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Fynn am Di 10 Jul 2018 - 19:07

VanHelsing schrieb:Der Film atmet die typische britische 60er Jahre Atmosphäre, das ist ein Pluspunkt. Allerdings braucht er einen sehr langen Anlauf, eigentlich wird's erst zum Ende hin spannend. Und die Motivation der Ausserirdischen erschließt sich einem auch nicht so wirklich.
Auf der positiven Seite: Peter Cushing & Christopher Lee in einer ihrer gemeinsamen Arbeiten.
die Motivation der Außerirdischen ist wohl für den Zuschauer einfach die das es sie gibt.
Sollen eben Spannung erzeugen. Klappt aber nur bedingt und stellenweise, finde ich.
Peter Cushing & Christopher Lee machen das Ganze recht nett, aber kein Muss.  12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Eddie-Fan am Di 10 Jul 2018 - 19:15

Der Film ist etwas unterschätzt. Vllt liegt es daran, dass Peter ziemlich früh abnippelt.  12cvr

Eigentlich macht der richtig Spass und ist kaum anderes als andere Produktionen der Zeit.
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Fynn am Di 10 Jul 2018 - 19:17

Eddie-Fan schrieb:Der Film ist etwas unterschätzt. Vllt liegt es daran, dass Peter ziemlich früh abnippelt.  12cvr

Eigentlich macht der richtig Spass und ist kaum anderes als andere Produktionen der Zeit.
cubx   ich weiss nicht, ich hatte ihn ja auch mal. Hab ihn dann aber wieder abgegeben, weil
ich auch gemerkt hab das ich den eh nicht wieder gucken werde. Da ist er mir dann zu lahm. sdsd
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Eddie-Fan am Di 10 Jul 2018 - 19:22

Ich finde es eher interessant anstatt lahm, so wie das aufgezogen ist. Vllt liegt es aber auch daran, dass es eine Jugenderinnerung von mir ist - zusammen mit den Staubsaugermonstern. xaz
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17981
Punkte : 274061
Bewertungssystem : 267
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Fynn am Di 10 Jul 2018 - 19:34

Eddie-Fan schrieb:Ich finde es eher interessant anstatt lahm, so wie das aufgezogen ist. Vllt liegt es aber auch daran, dass es eine Jugenderinnerung von mir ist - zusammen mit den Staubsaugermonstern. xaz
Das stimmt schon, das macht viel aus ! ro7 Ich glaube, man ist in einer bestimmten Phase sehr aufnahmefähig für bestimmte Dinge die die Phantasie anregen, gerade wenn man noch so jung ist. Wenn man älter wird sieht man oft alles sehr viel nüchterner und damit geht viel Spass verloren. Ich mag das überhaupt nicht. Aber mit dem bin ich eh immer nur bedingt warm geworden und dazu haben Cushing & Lee natürlich einen großen Teil beigetragen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von TomHorn76 am Mi 11 Jul 2018 - 4:49

Der Film ist so langweilig, einfach unglaublich, dass der vom ehemaligen Dreamteam stammt.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1172
Punkte : 21452
Bewertungssystem : 61
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: BRENNENDER TOD

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten