DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

DAS GIFT DES BÖSEN

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Do 18 Jul - 14:12

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19863
Punkte : 305003
Bewertungssystem : 301
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Do 18 Jul - 19:16

In vielen Bereichen stark unterschätzter Film. Als ich den damals das erste Mal im TV gesehen hab', war ich echt total begeistert. Der Film und die einzelenen Episoden sind ja auch relativ lang, wobei mir die Geschichte um "Rappucinis Tochter" noch am besten gefallen hat. Aber dies ist auch einer der wenigen Filme, wo ich keine Episode nicht wirklich mag, nicht so toll finde. Fazit : 74d7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27192
Punkte : 389044
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von schimanski am Do 18 Jul - 19:30

Episodenfilme sind meistens gut..... look 
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6715
Punkte : 188276
Bewertungssystem : 188
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Do 18 Jul - 22:48

Ja, sie haben den Vorteil, das einen nicht gleich der ganze Film langweilt. Man wartet einfach auf die nächste Geschichte und die ist dann eben mal besser, mal schlechter, je nachdem. In diesem Fall fand ich es mal relativ ausgeglichen, was selten ist.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27192
Punkte : 389044
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 19 Jul - 10:06

Ist 'ne ganz nette und gemütliche Sache mit den 3 Geschichten. Allerdings finde ich sie auch teils recht zäh. Es sind ja im eigentlichen Sinne eher triefende Liebesschnulzen, die halt einen "phantastischen" Hintergrund haben. Ich vergebe mal noch eine geschmeidige 6/10
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19863
Punkte : 305003
Bewertungssystem : 301
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Fr 19 Jul - 10:37

Ich glaube, das mehr oder weniger zumindest fast alle klassischen Horrorfilme Bezüge zu Liebes oder sogar Erotikfilmen haben, darstellen. Bei Vampirfilmen ist das ja eh schon mal ganz offensichtlich und ebenso bei der Werwolfthematik.

7 /einhalb von 10 ! ro7 

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27192
Punkte : 389044
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 19 Jul - 10:45

Hier ist das aber schon ziemlich stark hervorgehoben. Auch die Mucke schmachtet mit diesen Geschichten bei "Das Gift des Bösen" im Gleichkang. Der Score kam mir eher so vor, also ob ich z.B. "Vom Winde verweht" gucke. Aber wie gesagt, ist mal für einen gemütlichen Sonntag ganz ok. vvvrw6
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19863
Punkte : 305003
Bewertungssystem : 301
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Fr 19 Jul - 12:45

Na ja, das stimmt schon, aber irgendwie liebe ich den Film trotzdem total.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27192
Punkte : 389044
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von VanHelsing am Sa 21 Jul - 19:17

"Heideggers Experiment" hat mir mit Abstand am besten gefallen. Da die anderen beiden Episoden ein wenig ... angestaubt wirken, zählt dieser hier nicht zu meinen Episodenfilm-Favoriten. Aber Vincent Price ist gut wie (fast) immer.

6,5/10

e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5385
Punkte : 112980
Bewertungssystem : 321
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 56
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Fynn am Sa 21 Jul - 19:52

VanHelsing schrieb:"Heideggers Experiment" hat mir mit Abstand am besten gefallen. Da die anderen beiden Episoden ein wenig ... angestaubt wirken, zählt dieser hier nicht zu meinen Episodenfilm-Favoriten. Aber Vincent Price ist gut wie (fast) immer.

6,5/10

e4du
Zu meinen Lieblingen zählt er tatsächlich in der Episodenfilm Reihe.
Und ich finde auch nach wie vor ALLE Geschichten wirklich richtig klasse, von Vincent
Price natürlich mal ganz abgesehen, der ja immer klasse ist ! Doch, echt : 8 / 10

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27192
Punkte : 389044
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DAS GIFT DES BÖSEN Empty Re: DAS GIFT DES BÖSEN

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten