DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von Fynn Heute um 19:16

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 10:53

» Zuletzt gesehen
von TomHorn76 Gestern um 0:11

» BATES MOTEL - Diskusionsthread
von Alf Di 19 Feb - 15:54

» BATES MOTEL (USA 2013-2017)
von Graf Karnstein Di 19 Feb - 12:21

» Wicked News
von TomHorn76 Mo 18 Feb - 15:21

» Anolis wünscht Frohe Weihnachten – The Reboot
von Fynn So 17 Feb - 21:07

» VAMPIRO
von Fynn So 17 Feb - 10:26

» Die James Bond Lieder in deutsch und anderen Versionen
von Fynn Sa 16 Feb - 10:20

» SIE SIND VERDAMMT
von Eddie-Fan Fr 15 Feb - 10:10

» zum 69...
von Alf Do 14 Feb - 11:34

» auf die Achterbahn mit 85...
von Alf Do 14 Feb - 11:28

» "Humans" - Diskussionsthread
von Fynn Do 14 Feb - 10:14

» "Humans" ( Humans, Großbritannien, USA, 2015 )
von Fynn Di 12 Feb - 15:27

» Verlosung!
von TomHorn76 Mo 11 Feb - 18:48

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Eddie-Fan am So 22 Sep - 8:04

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18985
Punkte : 289037
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Fynn am So 22 Sep - 8:50

Das ist wohl auch wieder so ein Beispiel, wo ich die IMDb Wertung von sage und schreibe 5,6 nicht nachvollziehen kann. Ich finde den Film eher langweilig, hätte ihm mit ein bißchen Wohlwollen für Vincent Price grade mal eine 3 gegeben.
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25198
Punkte : 363652
Bewertungssystem : 303
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Alf am So 22 Sep - 14:11

Nicht so gut wie das Original, hat mir aber trotzdem gut gefallen. Die Wertung ist aber schon ziemlich hoch. Wenn ich andere Filme dagegen sehe, die für mich eine höhere Wertung verdient hätten, staune ich über diese hohe Wertung.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3648
Punkte : 168127
Bewertungssystem : 300
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Eddie-Fan am So 22 Sep - 14:57

Naja, soooo hoch ist das ja auch nicht. Liegt halt im durchschnittlichen Bereich. Filme wie z.B. "Kampf der Welten", "Formicula", "Das Ding aus einer anderen Welt", "Der Tag an dem die Erde stillstand" usw. bekommen 7er Wertungen. Das ist schon ein anderes Kaliber. c5f 
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18985
Punkte : 289037
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von VanHelsing am Di 1 Mai - 10:49

Der Film ist zwar recht unterhaltsam, fällt allerdings gegenüber dem Vorgänger erheblich ab - was vor allem daran liegt, dass es ihm nie gelingt, dessen Atmosphäre auch nur ansatzweise zu wiederholen

Kurios ist, dass dieser zweite Film in schwarz-weiß gedreht wurde, obwohl DIE FLIEGE ja bereits ein Farbfilm war.
Kann da jemand etwas zu den Gründen sagen ? e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4543
Punkte : 93818
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von TomHorn76 am Di 1 Mai - 11:02

VanHelsing schrieb:Der Film ist zwar recht unterhaltsam, fällt allerdings gegenüber dem Vorgänger erheblich ab - was vor allem daran liegt, dass es ihm nie gelingt, dessen Atmosphäre auch nur ansatzweise zu wiederholen

Kurios ist, dass dieser zweite Film in schwarz-weiß gedreht wurde, obwohl DIE FLIEGE ja bereits ein Farbfilm war.
Kann da jemand etwas zu den Gründen sagen ? e4du

Ich geh mal stark davon aus, dass es finanzielle Gründe waren. Schwarz-Weiß war halt weit billiger und gerade einen Horrorfilm konnte man damals auch noch gut "farblos" vermarkten.
TomHorn76
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1837
Punkte : 33319
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Fynn am Di 1 Mai - 11:17

TomHorn76 schrieb:
VanHelsing schrieb:Der Film ist zwar recht unterhaltsam, fällt allerdings gegenüber dem Vorgänger erheblich ab - was vor allem daran liegt, dass es ihm nie gelingt, dessen Atmosphäre auch nur ansatzweise zu wiederholen
Kurios ist, dass dieser zweite Film in schwarz-weiß gedreht wurde, obwohl DIE FLIEGE ja bereits ein Farbfilm war.
Kann da jemand etwas zu den Gründen sagen ? e4du
Ich geh mal stark davon aus, dass es finanzielle Gründe waren. Schwarz-Weiß war halt weit billiger und gerade einen Horrorfilm konnte man damals auch noch gut "farblos" vermarkten.
Ich finde es auch ziemlich merkwürdig. Sicher war es preiswerter und das Publikum war derzeit auch noch daran gewohnt. Aber man hatte ja bereits den 1. Teil in Farbe gedreht und auch hier wieder mit Vincent Price ein echtes Zugpferd im Stall, der bereits aus dem ersten bekannt war. Es stimmt das die Atmosphäre durch das s/w eine völlig andere ist, zwangsläufig "einen ganz anderen Film" ergibt.
Mir hat er nie so besonders gut gefallen.
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25198
Punkte : 363652
Bewertungssystem : 303
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von TomHorn76 am Di 1 Mai - 12:11

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
VanHelsing schrieb:Der Film ist zwar recht unterhaltsam, fällt allerdings gegenüber dem Vorgänger erheblich ab - was vor allem daran liegt, dass es ihm nie gelingt, dessen Atmosphäre auch nur ansatzweise zu wiederholen
Kurios ist, dass dieser zweite Film in schwarz-weiß gedreht wurde, obwohl DIE FLIEGE ja bereits ein Farbfilm war.
Kann da jemand etwas zu den Gründen sagen ? e4du
Ich geh mal stark davon aus, dass es finanzielle Gründe waren. Schwarz-Weiß war halt weit billiger und gerade einen Horrorfilm konnte man damals auch noch gut "farblos" vermarkten.
Ich finde es auch ziemlich merkwürdig. Sicher war es preiswerter und das Publikum war derzeit auch noch daran gewohnt. Aber man hatte ja bereits den 1. Teil in Farbe gedreht und auch hier wieder mit Vincent Price ein echtes Zugpferd im Stall, der bereits aus dem ersten bekannt war. Es stimmt das die Atmosphäre durch das s/w eine völlig andere ist, zwangsläufig "einen ganz anderen Film" ergibt.
Mir hat er nie so besonders gut gefallen.

Der erste Teil kam ja auch noch unter dem Banner von 2oth Century Fox, das Sequel wurde von API produziert. Zwar finanzierte Produzent Robert Lippert beide Teile, aber ohne das offizielle Fox Banner musste man mit weit weniger Geld arbeiten, wobei Vincent Price schon mehr als 10 % des Budgets als Gage erhielt. Fox erlaubte auch nicht, Material aus dem ersten Teil zu verwenden, um nahtlos anzuschließen. Die hatten wohl schlichtweg kein Interesse, eine Fortsetzung zu produzieren, das war ja auch damals noch nicht so wirklich usus.
TomHorn76
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1837
Punkte : 33319
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Fynn am Di 1 Mai - 12:39

TomHorn76 schrieb:  Fox erlaubte auch nicht, Material aus dem ersten Teil zu verwenden, um nahtlos anzuschließen.
das wusste ich nicht, aber irgendwie hatten sie wohl auch recht damit. "Die Fliege" selbst war ein Top Film
und in sich soweit "konsequent", damit hätte man es gut sein lassen sollen.

TomHorn76 schrieb:  Die hatten wohl schlichtweg kein Interesse, eine Fortsetzung zu produzieren, das war ja auch damals noch nicht so wirklich usus.
Umso verständlicher das es irgendwann usus wurde, denn es ist m.M. nach ein ganz normaler Prozess das den Leuten auf Dauer irgendwann nichts mehr einfallen kann. Es werden Geschichten erzählt noch und nöcher, variiert, Sequels und Prequels erfunden usw. usw....da ist irgendwann Schluss ! Auf Dauer kommt da nix mehr, dann ist Feierabend, davon bin ich überzeugt !
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25198
Punkte : 363652
Bewertungssystem : 303
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Sam Hain am Di 1 Mai - 14:49

Es hatte in der Tat ausschließlich Budgetgründe, daß er in schwarzweiß gedreht wurde, es war einfach nicht genug Geld da. Interessanterweise aber dennoch in Cinemascope, was größtenteils Farbfilmen vorbehalten war.
Sam Hain
Sam Hain
Filmeditor

Anzahl der Beiträge : 298
Punkte : 17427
Bewertungssystem : 18
Anmeldedatum : 24.04.18

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Eddie-Fan am Di 1 Mai - 20:08

Habe ich auch schon länger wieder nicht mehr gesehen. Ist guckbar, aber mit dem ersten Film nicht zu vergleichen. Aber immerhin wiederum um Längen besser als der dritte Film.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18985
Punkte : 289037
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Fynn am Di 1 Mai - 20:43

Ich hab den Film gar nicht und genauso wenig den dritten. Mir reicht der erste ! ro7
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25198
Punkte : 363652
Bewertungssystem : 303
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von VanHelsing am Sa 5 Mai - 17:29

Wer den Film kennt, wird die Szene mit dem Meerschweinchen nie vergessen. affraid

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4543
Punkte : 93818
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Fynn am Sa 5 Mai - 18:01

VanHelsing schrieb:Wer den Film kennt, wird die Szene mit dem Meerschweinchen nie vergessen. affraid
Doch. Mehr oder weniger hab ich den ganzen Film schon vergessen. xaz
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25198
Punkte : 363652
Bewertungssystem : 303
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Eddie-Fan am So 6 Mai - 10:04

VanHelsing schrieb:Wer den Film kennt, wird die Szene mit dem Meerschweinchen nie vergessen. affraid
Dafür hätte der Film beschlagnahmt werden müssen. Das arme Meerschweinchen ! vff5 xaz
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18985
Punkte : 289037
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Fynn am So 6 Mai - 10:14

Eddie-Fan schrieb:
VanHelsing schrieb:Wer den Film kennt, wird die Szene mit dem Meerschweinchen nie vergessen. affraid
Dafür hätte der Film beschlagnahmt werden müssen. Das arme Meerschweinchen ! vff5  xaz
Ich kann mich zwar nicht an die Szene erinnern, aber meinst Du denn das war kein Special Effekt ?  scratch
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25198
Punkte : 363652
Bewertungssystem : 303
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE RÜCKKEHR DER FLIEGE

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten