DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Jun - 19:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wo wir doch grad mal beim Tierhorror sind - und Krokodilen im besonderen, da sollte vllt "Rogue - im falschen Revier" nicht unerwähnt bleiben, denn das ist ein netter, kurzweiliger und spannender kleiner Film, der mir viel Spaß gemacht hat.

Sei's drum, bei einer Flussfahrt in Australien wird eine Touristengruppe von einem riesigen Krokodil  angegriffen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Betreffende Gruppe kann sich jedoch in letzter Minute auf eine kleine Insel inmitten des Flusses retten, doch naht die Flut dummerweise schnell. In jener Nacht fällt so nach und nach manches Mitglieder der Gruppe der Bestie zum Opfer. Ein Fluchtversuch, vom Held der Truppe ( Michael Vartan ) organisiert, entlang eines gespannten Seils gerät zur Katastrophe. Pete findet die unter der Oberfläche gelegene Höhle des Ungetüms und die schwerverletzte Kate. Die beiden kommen mit dem Leben davon, nachdem er das Monster im Nahkampf auf seinem eigenen Territorium zur Strecke bringt. In der Zeitung wird es als heldenhafte Tat dargestellt.

Ganz sicher hat "Rogue - im falschen Revier" nicht die Klasse von "Black Water", aber dennoch ist der Film sehr spannend und auch in jeder Beziehung einwandfrei zu empfehlen. Oh, mein Gott, mir fällt grade auf, das das gar nicht nach einer Kritik an "Rogue" klingt, sondern mehr wie eine Schwärmerei von "Black Water". Nun, das möge dem geneigten Leser die Richtung in etwa weisen. Wie schon gesagt, der Film ist wirklich ziemlich gut. Ein paar Klischees werden erfüllt innerhalb der Figurenzeichnung, aber das tut dem Spaß hier auch keinen Abbruch. Auch die anderen Darsteller um Michael Vartan, wie z.B. Sam Worthington machen hier einen guten Job.

"Rogue - im falschen Revier" ist in der deutschen Fassung allerdings um einige Minuten gekürzt.
Ob dies dem Spass einen Abruch tut soll an dieser Stelle jeder für sich entscheiden...

schnittberichte
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30170
Punkte : 470803
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von Alf am Fr 15 Jun - 19:33

Ein klasse Film, den ich auch nur weiterempfehlen kann. Einer der klar besseren Krokomovies.

Gruß
Alf vd6

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5452
Punkte : 226031
Bewertungssystem : 363
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 50

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von Fynn am Sa 16 Jun - 5:39

Ich fand Handtaschen Horror früher immer irgendwie langweilig. Aber der hier beweist das es auch anders geht ! Mörderisch spannend, der Film und echt super gut gemacht !
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30170
Punkte : 470803
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von ein_irrlicht am Mi 22 Jul - 15:16

"Rogue" bekommt vom Irrlicht ebenfalls einen Pluspunkt; so richtig
vergleichen kann man ihn mit dem ebenfalls australischen Black Water eigentlich nicht, geht dieser doch eher in Richtung Drama und soll ja angeblich auf einer wahren Begebenheit beruhen. Rogue ist eben Krokoaction und dabei sogar recht spannend umgesetzt. Die Charaktere bzw Darsteller kommen hier ganz sympathisch rüber, so dass es auch diesbezüglich nichts zu beklagen gibt. Kulissenmässig fand ich den pers. ebenfalls recht ansprechend.

Etwas moderner wie die alten "Alligatoren" , die zum Teil ja auch ihren gewissen Unterhaltungswert haben  bubbt
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 875
Punkte : 129733
Bewertungssystem : 292
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von Fynn am Mi 22 Jul - 16:35

Sowohl "Black Water" als auch "Rogue" fand ich ungewöhnlich gut und extrem spannend in Szene gesetzt. Und das, obwohl ich Kroko Horror bisher immer als stinkend langweilig erlebt hab. "Black Water" fand ich in dem Fall noch einen Ticken besser, aber nichtsdestotrotz sind beides tolle Filme !

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30170
Punkte : 470803
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von TomHorn76 am Do 30 Mai - 14:33

Gestern gesehen, hat mir gut gefallen, auch wenn das Finale natürlich ein wenig zu sehr over-the-top war. Sehr spannend inszeniert und flott unterwegs. Schön fand ich, das teils beiläufige Dahinscheiden vieler Opfer, das nicht mal großartig zelebriert wurde (das sieht ja in seinen beiden WOLF CREEK-Filmen schon ganz anders aus).
Da das Verständnis nicht litt, denke ich, dass die Handlungskürzungen, die man an der internationalen Fassung aus Straffungsgründen vornahm, okay gehen. Für diesen Film fände ich es tatsächlich nicht so wichtig, die Leute/Opfer noch näher kennenzulernen. Da reicht mir die Charakterisierung in Grundzügen aus; man kann auch so mit ihnen fiebern. Und eine Bedeutung für die fortschreitende Handlung scheinen sie auch nicht gehabt zu haben.

_________________
"Things happen here about, they don't tell about. I see things. You see, they say that it's just an old man talking. You laugh at an old man, it's them that laughs and knows better."
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2999
Punkte : 71616
Bewertungssystem : 98
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 44
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von Fynn am Do 30 Mai - 19:08

TomHorn76 schrieb:Für diesen Film fände ich es tatsächlich nicht so wichtig, die Leute/Opfer noch näher kennenzulernen..
 xaz

"Black Water" fand ich übrigens persönlich noch besser !

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht.“
Konrad Adenauer
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 30170
Punkte : 470803
Bewertungssystem : 342
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 63
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 ) Empty Re: "Rogue - im falschen Revier" (Rogue, Australien, 2007 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten