DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"The Man from Earth", USA, 2007

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"The Man from Earth", USA, 2007  Empty "The Man from Earth", USA, 2007

Beitrag von Fynn Mo 27 Jun - 6:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

John Oldman’s beste Freunde sind ein Biologe, ein Anthropologe, ein Archäologe, eine Kunstwissenschaftlerin und eine Historikerin. Als John umziehen will kommt auch noch ein Psychiater hinzu und alle überreden John vor seiner Abreise zusammen noch ein Gläschen zu trinken, woraufhin er einwilligt. Die Möbelpacker haben bereits so gut wie alle Sachen abgeholt, da eröffnet sich zwischen den Anwesenden folgendes Gedankenspiel : was wäre wenn ein Höhlenmensch bis heute überlebt hätte. Als John die Frage stellt blickt er zunächst in ungläubige Gesichter, doch dann entwickelt sich eine interessante Diskussion darüber, ob John ihnen nun nur eine spannende Geschichte als ehemaliger Lehrer erzählen will oder nicht. Und angenommen diese Geschichte wäre wahr, welche Fragen würden Sie so einem Menschen stellen ? Oder würde die Angst sich zu lächerlich machen siegen ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Jerome Bixby war mir als Filmemacher gleich Null ein Begriff und ebenso wenig als Drehbuchautor, - kurz, sein Name sagte mir rein gar nichts ! Also hab ich bei Wikipedia nachgesehen und erfahren das der Mann bereits 1958 das Drehbuch für „It! The Terror from Beyond Space“ geschrieben hat und auch an einigen anderen Sachen, wie z.B. „The Twilight Zone“ nicht unbeteiligt war. Zu diesem Film gibt es sogar ein Sequel mit dem Namen „The Man from Earth: Holocene“ Das Sequel kenne ich nicht, aber es gibt von beiden eine deutsche DVD. Als Darsteller wirken übrigens noch "Candyman" Tony Todd  und der ehemalige "House" Bewohner William Katt aus den 80er Jahren.

Der Film ist interessant gemacht und teils kammerspielartig aufgezogen, denn eine andere Location als John’s inzwischen fast leeres Zimmer bietet er kaum. Auch wer Action erwartet dürfte hier falsch am Platz sein, - es gibt keine. Aber die Art wie John seine Geschichte erzählt ist so unglaublich das man zumindest selbst ins Grübeln kommt und selbst unmögliches in Frage stellt. Auch wenn es dann zwischen den Gästen mal etwas turbulenter zugeht, die Kamera ist immer am richtigen Platz und nix mit „Found Footage“ ! Wir wohnen einer ganz normalen Unterhaltung bei die durchaus anspruchsvoll und auch sehr unterhaltend ist. Kann ich nur empfehlen ! Allein, oder noch besser mit ein paar Freunden ist der Film bestens geeignet um danach noch einiges zum Thema beizusteuern und darüber zu diskutieren. 8/10

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34756
Punkte : 562815
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten