DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» THE SLAYER
von Fynn Gestern um 20:48

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Gestern um 15:10

» MACISTES GRÖSSTES ABENTEUER
von Fynn Gestern um 12:51

» THE SLAYER
von Eddie-Fan Gestern um 12:47

» LUZIFER
von VanHelsing Gestern um 12:28

» DIE GRUBE DES GRAUENS
von Eddie-Fan Gestern um 12:22

» DIE RACHE DES GELYNCHTEN
von Fynn Gestern um 12:08

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 10:58

» Drachengruss lädt in die Welt der Filmprogramme
von GrafKarnstein Gestern um 9:18

» THE LORELEY'S GRASP - DIE BESTIE IM MÄDCHENPENSIONAT
von TomHorn76 Mi 18 Jul - 18:54

» UNTEN AM FLUSS / WATERSHIP DOWN (1979)
von TomHorn76 Mi 18 Jul - 17:14

» RACHE AUS DEM JENSEITS
von Fynn Mi 18 Jul - 14:02

» BLUTROTER MORGEN (GB 1971)
von Fynn Mi 18 Jul - 10:21

» DAS SCHWARZE SCHLOSS
von Fynn Di 17 Jul - 20:54

» Die Hunde sind los (1982)
von VanHelsing Di 17 Jul - 20:54





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Eddie-Fan am Di 19 Aug - 20:11

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film.  c5f 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Fynn am Di 19 Aug - 20:41

affraid    jetzt geht's ab !   rxa rxa nnig  xc5f 

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von schimanski am Di 19 Aug - 22:00

den hab ich auch....  c5f 
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 20 Aug - 8:18

schimanski schrieb:den hab ich auch....  c5f 
Ich auch.  bubbt 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Fynn am Mi 20 Aug - 8:59

Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:den hab ich auch....  c5f 
Ich auch.  bubbt 
erwartungsgemäß... xaz

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 20 Aug - 9:24

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
schimanski schrieb:den hab ich auch....  c5f 
Ich auch.  bubbt 
erwartungsgemäß... xaz
Den finde ich tatsächlich gar nicht so übel. Schöne Insel-Atmosphäre auf Santo Domingo mit passender Mucke.  74d7 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 20 Aug - 13:43

rr7v 

Ja,...den Film habe ich zufällig auch noch.
Ich habe da so eine dicke DVD-Digipack-Box im Schuber und nennt sich
ZOMBIE SURVIVOR SET und besteht aus 6 DVDs, darunter eben WOODOO... usw.

Ich bin nun auch nicht gerade der große L. Fulci Anhänger und habe diese ganzen Italo-Horror-Splatter Filme damals im Kino und später auf Video zur genüge gesehen. Haben muß ich die nicht unbedingt.

Zum Film WOODOO - SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES
Im Grunde schaffte es der Film, aufgrund seiner inzenierten Geschichte hier widerum die Vorgeschichte zu George A. Romeros ZOMBIE zu erzählen. Ist vom chronologischen Ablauf her, gar nicht mal so weit hergeholt. Der Anfang von WOODOO und besonders sein Ende machen dies deutlich.

Anfangs steuert ein führerloses Segelschiff in die Bucht von Manhattan. Auf dem Boot,...schrecklich widerlich zugerichtete Leichen und ein sehr lebendiger feister Zombie  xaz  ,...der von Polizisten erschossen wird.

Später geht es zur Insel MATUL, wo kannibalische Riten vollzogen werden und ein Wissenschaftler diverse Experimente betreibt, die außer Kontrolle geraten. Man sieht sich auf der Insel später einem Heer von untoten Zombies gegenüber, denen man kaum noch was entgegenzusetzen hat! Am Ende sieht man die Zombies auf Manhattan zumarschieren. Die Katastrophe ist perfekt!

Sieht man sich später Romeros ZOMBIE / DAWN OF THE DEAD an,...so ist man schon gleich von Anfang an mitten in der Katastrophe. Natürlich kann man auch sein Frühwerk DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN ebenfalls als Vorläufer von ZOMBIE sehen. Nur sind diese eben einfach auch schon da. WOODOO liefert hier zumindest eine Art Vorgeschichte ab.

Fulci trieb es schon damals extrem im Film und die berüchtigte SPLITTER-IM-AUGE Szenerie ist nur eine davon. Hier geht es ziemlich blutig und krass zur Sache, aber es gibt auch eine gewisse Atmosphäre, der man sogar einiges abgewinnen kann.

Immerhin finde ich WOODOO nun nicht so schlecht, wie er damals massiv von diversen Filmkritikern gemacht wurde!

Ich muß die Filme eben nur nicht haben, weil ich die echt zur genüge sah und fast schon in und auswendig
kenne. Ja,...daran sind die damaligen wüsten Horrorfilmzeiten inkl. Videoabende schuld, wo man alles doppelt und dreifach und mehr ansah  xaz  Aber ich steh dazu, denn es hat alles einen riesen Spass gemacht  ro7 
 e4du 

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2587
Punkte : 140908
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 20 Aug - 13:50

GrafKarnstein schrieb:Fulci trieb es schon damals extrem im Film und die berüchtigte SPLITTER-IM-AUGE Szenerie ist nur eine davon. Hier geht es ziemlich blutig und krass zur Sache...
In diesem Zusammenhang ist der Name des damaligen deutschen Verleihers recht interessant... Jugendfilm-Verleih...  xaz
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Fynn am Mi 20 Aug - 14:02

Eddie-Fan schrieb:In diesem Zusammenhang ist der Name des damaligen deutschen Verleihers recht interessant... Jugendfilm-Verleih...  xaz
Der war gut !  snxs  Allerdings kann ich im Allgemeinen nicht so auf dieses "Ekel Kino", wo's im Grunde um nichts anderes geht. Denn eine Geschichte zu erzählen, selbst über Untote, geht auch anders. Weiß man ja spätestens seit Jacques Tourneur, obwohl ich da auch kein Fan bin. Und sogar Romero hat das '68 noch billiger, (vermutlich zwangsläufig) aber auch besser hinbekommen. Später war dann alles nur noch ein einziges Gematsche auf der Leinwand und je mehr davon, desto besser offenbar der Film.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von GrafKarnstein am Mi 20 Aug - 15:26

Eddie-Fan schrieb:
GrafKarnstein schrieb:Fulci trieb es schon damals extrem im Film und die berüchtigte SPLITTER-IM-AUGE Szenerie ist nur eine davon. Hier geht es ziemlich blutig und krass zur Sache...
In diesem Zusammenhang ist der Name des damaligen deutschen Verleihers recht interessant... Jugendfilm-Verleih...  xaz

Ha ha  lol!  ,... und da haben wir uns (unsere Filmtruppe) schon damals amüsiert darüber, das ausgerechnet ein Vertrieb namens JUGENDFILM doch des öfteren Filme im Verleih hatten, die so gar nicht für die Jugend bestimmt waren  ggi   xaz 

z.B. Die REITENDEN LEICHEN-FILME oder GROSSANGRIFF DER ZOMBIES von Onkel Umberto oder diverse Eastern, wie z.B. KUNG FU - DIE KARATETEUFEL, DER SCHLAGHAMMER AUS SHANGHAI, wobei der auch mal auf DVD erscheinen könnte. Einer der Eastern mit Chen Sing, die ziemlich rauh daherkommen!

Naja,...kurzum,...Jugendfilm hatte eben nun mal auch viel für die Jugend übrig. Warum nicht  r66g  , dann wußten die wenigstens auch mal wo es langgeht im Leben  vxt   xaz 
 e4du
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2587
Punkte : 140908
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Dragon am Mi 20 Aug - 19:44

Das waren eben Zombie-Filme. ggg

Lange her, dass ich ihn gesehen habe, aber so richtig gefallen hat er mir damals nicht.

Leider habe ich mir eine DVD-Box besorgt, da mir die Reihe empfohlen wurde, aber ich bin wohl von den moderneren Filmen verwöhnt.

Wobei man sagen muss, dass es viele neuer Zombie-Filme gibt, die schlechter sind, obwohl die Möglichkeiten heute besser sind!!

Allerdings muss ich sagen, dass die Story mit den Experimenten, durch die diese "Krankheit" ausbricht einfalsreicher ist, als die heute überzogene Story über einen Virus, der die Menscheit ausrottet und alle in Zombies verwandelt.

Der hat sich halt noch Gedanken gemacht!

Dragon
Requisiteur

Anzahl der Beiträge : 136
Punkte : 76977
Bewertungssystem : 65
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 37
Ort : Wels, Oberösterreich

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 20 Aug - 20:16

Dragon schrieb:Allerdings muss ich sagen, dass die Story mit den Experimenten, durch die diese "Krankheit" ausbricht einfalsreicher ist, als die heute überzogene Story über einen Virus, der die Menscheit ausrottet und alle in Zombies verwandelt.

Der hat sich halt noch Gedanken gemacht!
 15br 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von schimanski am Mi 20 Aug - 21:31

ich bin altmodisch.....mit den neuen Zombies die laufen,schwimmen und was weiß ich noch,können, kann ich nichts anfangen....  ccb 

Die alten Zombiefilme,ich mag sie....  ro7 
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Fynn am Mi 20 Aug - 21:33

nix für Onkel Fynn  ccb 

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 22 Aug - 11:33

rr7v 

Also mir sind zumindest die alten Zombiefilme auch lieber, als dieser neumodische und zum xten male aufgelegte Filmaufguss, der meistens eh nix neues beinhaltet und somit alles nur nach Schema F daherkommt.  xexe 

08/15-Schrott, den ich nicht haben muß und will.  ccb 

Das langweilt alles nur noch und bisher konnte ich den Zombiefilmen des neuen Filmjahrtausends nix abgewinnen.

Einzig und allein hat mir bis jetzt der französische Film DIE HORDE zugesagt, denn ich auch habe.
Natürlich nur UNCUT!  r66g   ggi   xaz 
 e4du 

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2587
Punkte : 140908
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von VanHelsing am So 4 März - 13:43

Es gibt ja in Fankreisen die Diskussion, welches die kultigeren Zombies sind - Fulci's oder Romero's.
Ich würde jederzeit Romero vorziehen, dessen Filme wenigstens eine Geschichte erzählen (wenn auch, in Variationen, die gleiche).
Fulci kann man ein gewisses Talent für Atmosphäre nicht absprechen, doch lenken immer wieder übertriebene Effekte von der eigentlichen Handlung ab. Insofern stehen einige Filme unter dem Motto: Mehr Schein als Sein. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3413
Punkte : 72203
Bewertungssystem : 197
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

http://fruehevideosysteme.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Fynn am So 4 März - 13:47

Zombie Filme...ich meine ganz allgemein, erzählen Geschichten ? scratch

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von TomHorn76 am So 4 März - 16:31

Fynn schrieb:Zombie Filme...ich meine ganz allgemein, erzählen Geschichten ?   scratch

Spielfilme, so ganz allgemein, erzählen Geschichten. Das ist ihnen allen gemein, weißt Du? Sonst wären es keine Spielfilme. Was ist das für eine Frage?
avatar
TomHorn76
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 874
Punkte : 16011
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Fynn am So 4 März - 19:11

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:Zombie Filme...ich meine ganz allgemein, erzählen Geschichten ?   scratch
Spielfilme, so ganz allgemein, erzählen Geschichten. Das ist ihnen allen gemein, weißt Du? Sonst wären es keine Spielfilme. Was ist das für eine Frage?
Ganz allgemein ist das natürlich immer Geschmackssache. Ich kann das daher nur für mich beantworten. Bei Zombie Filmen ist das bei mir eine durchaus ernstgemeinte Frage. Da sehe ich auch schon Ausnahmen, aber doch sehr sehr wenige. Woher stammen denn diese Zombies ? Nun, meist ist eine Seuche ausgebrochen oder es ist ein Komet eingeschlagen oder sowas. Manchmal wird die Frage nach dem "woher" auch gar nicht beantwortet und meist schlurfen die Zombies so daher, bis auf einige Ausnahmen, wo sie auch schon richtig Laufen gelernt haben. Das die Zombies nicht mein persönlicher Geschmack sind bedeutet ja nichts, denn allgemein sind sie ja seit einigen Jahrzehnten recht erfolgreich. Da spielt es ja auch keine Rolle ob ich das nun nachvollziehen kann. 12cvr

Vermutlich werden sie auch in Zukunft erfolgreich sein, ich werde, will und kann das eh nicht ändern. 12cvr   Ich muss sie mir ja nicht ansehen, das tue ich dann auch nur in Ausnahmefällen wenn ich das Gefühl habe, die Story gibt vllt doch noch etwas mehr her als das übliche.

Als damals übrigens "Die Nacht der lebenden Toten" lief hab ich ihn nicht sofort sehen können, aber zumindest ein paar Jahre später. Damals fand ich das Thema faszinierend und auch den Film. Dann kam "Dawn of the Dead". Den fand ich zunächst ebenso faszinierend, - bis ich ihn 2 oder 3 x gesehen hatte und gemerkt hatte, das mich eigentlich nur die Gewalt daran fasziniert. Und das hat mich dann, ebenso wie der Film, komplett abgestossen.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WOODOO - DIE SCHRECKENSINSEL DER ZOMBIES

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten