DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» THE SLAYER
von Fynn Gestern um 20:48

» DVD/BD Veröffentlichungen 2018
von Fynn Gestern um 15:10

» MACISTES GRÖSSTES ABENTEUER
von Fynn Gestern um 12:51

» THE SLAYER
von Eddie-Fan Gestern um 12:47

» LUZIFER
von VanHelsing Gestern um 12:28

» DIE GRUBE DES GRAUENS
von Eddie-Fan Gestern um 12:22

» DIE RACHE DES GELYNCHTEN
von Fynn Gestern um 12:08

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 10:58

» Drachengruss lädt in die Welt der Filmprogramme
von GrafKarnstein Gestern um 9:18

» THE LORELEY'S GRASP - DIE BESTIE IM MÄDCHENPENSIONAT
von TomHorn76 Mi 18 Jul - 18:54

» UNTEN AM FLUSS / WATERSHIP DOWN (1979)
von TomHorn76 Mi 18 Jul - 17:14

» RACHE AUS DEM JENSEITS
von Fynn Mi 18 Jul - 14:02

» BLUTROTER MORGEN (GB 1971)
von Fynn Mi 18 Jul - 10:21

» DAS SCHWARZE SCHLOSS
von Fynn Di 17 Jul - 20:54

» Die Hunde sind los (1982)
von VanHelsing Di 17 Jul - 20:54





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

STAR TREK: DER FILM

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

STAR TREK: DER FILM

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 24 Okt - 9:53

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 24 Okt - 10:04

Beim ersten Filmabenteuer der Enterprise scheiden sich etwas die Fan-Geister. Manche finden ihn zu sehr in die Länge gezogen und etwas lahm, andere finden einfach nur genial und einen tollen Einstieg in eine große Filmreihe.

Ich sehe mich eher auf der Seite der Zufriedenen. Der Film ist zwar nicht unbedingt das spannendste was ich je gesehen habe und ja...er zieht sich vielleicht auch ein wenig...allerdings finde ich es toll, wie gemächlich und gemütlich alle Crewmitglieder wieder eintrudeln und sich erneut begegnen. Das fand ich einfach hervorragend gemacht als Fan der Ur-Serie. Daher machte es mir nichts aus, dass sie dafür etwas brauchten. Für mich ist der Film somit ein perfektes Wiedersehen und ein toller ruhiger Einstieg in neue tolle Abenteuer. w4zw4z
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17638
Punkte : 268578
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von Fynn am Fr 24 Okt - 12:54

Da schau her...der Eddie als Seriefanbekenner...!  xexe


nein, Quatsch...ich persönlich kann und konnte mit dem Film nie allzu viel anfangen. Liegt sicher auch daran, das "Star Trek" nie so meine Welt war. Zwar hab ich als Kind und Jugendlicher mal gern Kirk & Spock im Fernsehen gesehen und fand es auch ganz beachtlich, das sie den Sprung ins Kino geschafft haben, aber wie gesagt... 12cvr

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von Alf am Fr 24 Okt - 21:36

Ist schon lange her, das ich Teil 1 gesehen habe, kann mich aber noch gut daran erinnern, das ich ihn doch ziemlich lahm fand. Vieleicht war man auch von Stars Wars zu sehr verwöhnt, das man vom Film mehr erwartet hat.

_________________

via GIPHY

avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3506
Punkte : 157365
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von VanHelsing am Fr 8 Dez - 12:11

Es ist wahr: Im Vergleich zu den nachfolgenden Filmen, die deutlich mehr von Action geprägt sind, ist der erste Film der Reihe langsamer inszeniert - das macht ihn aber keineswegs langweilig.
Im Grunde ist er wie viele Episoden der Classic-Serie aufgebaut, nur eben auf Spielfilmlänge erzählt.
Rückblickend halte ich ihn sogar für einen der drei besten Beiträge der Reihe.ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3412
Punkte : 72188
Bewertungssystem : 197
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

http://fruehevideosysteme.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von schimanski am Mo 18 Dez - 17:02

es war schön zu sehen wie es weiter ging nach der langen Zeit... ro7 ro7
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5798
Punkte : 161920
Bewertungssystem : 133
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von Fynn am Mo 18 Dez - 17:45

Was mich damals schon gestört hat, war... cubx   eigentlich Kleinigkeiten. Man war z.B. offenbar der Meinung gewesen der Crew für ihren ersten Kinoauftritt gleich neue Klamotten verpassen zu müssen. Ich hätte lieber das gesehen was ich bereits kannte, sowie auch Schimanski im Kino Tatort seine berühmte Jacke nicht gegen eine andere eingetauscht bekam, sondern genau diesselben Klamotten trug wie im TV "Tatort". Sowas mag ich, das sind Dinge die ich erwarte wenn ich sowas im Kino sehen will, wenn auch nur Kleinigkeiten, - zugegeben. 12cvr    Aber ich muss sagen das ich auch sonst vermutlich mehr vom Film erwartet hätte und ja auch kein echter "Trekkie" bin.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22402
Punkte : 331103
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: STAR TREK: DER FILM

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten