DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten drei Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten drei Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» "The Manhattan Project - Der atomare Alptraum" ( The Manhattan Project, USA, 1986 )
von Fynn Gestern um 15:45

» DVD/BD Veröffentlichungen 2024
von Fynn Gestern um 14:18

» "Böse Saat" ( The Bad Seed, USA, 1956 )
von Fynn Gestern um 9:41

» Amazon Angebote
von Fynn Gestern um 9:38

» Schon gewusst ?
von Fynn Fr 24 Mai - 17:43

» Der schweigende Stern (DDR/Polen 1960)
von VanHelsing Do 23 Mai - 17:43

» Sieben Jungfrauen für den Teufel (Italien 1968)
von Fynn Do 23 Mai - 9:41

» Zuletzt gesehen
von Fynn Mi 22 Mai - 18:25

» Filme zu teuer !
von Fynn Mi 22 Mai - 10:54

» Demnächst im Kino
von Fynn Mo 20 Mai - 14:40

» AMAZON, NETFLIX & C0 - TIPS & FLOPS
von Fynn So 19 Mai - 20:33

» DAS TAL DES GRAUENS
von VanHelsing Sa 18 Mai - 17:17

» Tödliche Befehle aus dem All (Spanien 1976)
von Fynn Sa 18 Mai - 14:44

» Alles zu 3 D
von Fynn Sa 18 Mai - 10:02

» "M3gan" ( M3gan, USA, 2022 )
von Fynn Fr 17 Mai - 13:27

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Netflix

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Graf Karnstein Mo 13 März - 18:50

Also mich stören und störten die Hinweise eher weniger, finde es sogar gut, was die LGBTQ betrifft.
Somit sind Leute, die es nicht interessiert doch im Grunde vorgewarnt. Denn die Inhaltsangaben sind
ja bei Netflix recht kurz gefasst und man kann auch nicht im Vorfeld über jeden Film Bescheid wissen 12cvr  
Und ich zumindest habe auch keine Lust mich über jeden Film vorerst irgendwo im Internet zu informieren,
um zu kontrollieren, ob da was LGBTQ mäßiges enthalten ist.

Aber nebenbei erwähnt, ich habe als Bluray z.B. den französischen Film Blau ist eine warme Farbe.
Der Film ist in erster Linie Drama und es geht um die Beziehung zweier Frauen etc. Der ist sehr gut ro7  
Der wirkt auch weder aufgesetzt noch sonst was nick  

Da muss ich Tom recht geben, denn es kommt immer darauf an, wie, was usw. gemacht und inszeniert ist nick  

Verstehe allerdings auch Fynn, denn früher wurde weniger Theater um sexuelle Randgruppen gemacht.
Soll jeder glücklich werden, wie man mag, aber dieses permanente geistige aufdrängen, wo man ständig mit
aller Gewalt sich bei allen Leuten und mir ins Bewusstsein drängen will geht mir auf die Ketten Netflix - Seite 3 1344789346  
Ich finde, da sollte es Grenzen geben. Ist nämlich völlig übertrieben heutzutage e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6371
Punkte : 290113
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von TomHorn76 Mo 13 März - 21:50

Ja, BLAU IST EINE WARME FARBE ist toll. Hab ich vor ein paar Jahren bei Arte gesehen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4185
Punkte : 140557
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 47
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Di 14 März - 7:43

Graf Karnstein schrieb:Also mich stören und störten die Hinweise eher weniger, finde es sogar gut, was die LGBTQ betrifft.
Somit sind Leute, die es nicht interessiert doch im Grunde vorgewarnt. Denn die Inhaltsangaben sind
ja bei Netflix recht kurz gefasst und man kann auch nicht im Vorfeld über jeden Film Bescheid wissen 12cvr  ja, kann man nicht...oder nur sehr schwer.
Und ich zumindest habe auch keine Lust mich über jeden Film vorerst irgendwo im Internet zu informieren,
um zu kontrollieren, ob da was LGBTQ mäßiges enthalten ist.  
Graf Karnstein schrieb: ob da was LGBTQ mäßiges enthalten ist.
Super ! Dann bist Du ja demnächst ja auch vorgewarnt bei allen Filmen die Du Dir evtl kaufst,
denn alle sollen, soviel ich das gelesen habe, dieses "flotte Brandzeichen" bekommen ! Dann
bin ich auch zu Hause immer gut informiert und lege nicht versehentlich den falschen Film ein !
Man muss ja sowas von aufpassen heutzutage... r66g  yy34


Graf Karnstein schrieb: Aber nebenbei erwähnt, ich habe als Bluray z.B. den französischen Film Blau ist eine warme Farbe.
Der Film ist in erster Linie Drama und es geht um die Beziehung zweier Frauen etc. Der ist sehr gut ro7  
Der wirkt auch weder aufgesetzt noch sonst was nick  

Da muss ich Tom recht geben, denn es kommt immer darauf an, wie, was usw. gemacht und inszeniert ist nick  
Sicher, darauf kommt es wohl an ! Ich hab mal so überlegt was ich eigentlich an Filmen
möglicherweise selber kenne, - und ob überhaupt ! Zwei sind mir immerhin eingefallen,
die Du aber hier jetzt nicht erwähnt hast. Zum einen den überall gelobten "Brokeback
Mountain", den ich einfach öde und langweilig fand, - und zum anderen einen Film von
dem ich noch nie zuvor gehört hatte, den ich aber richtig klasse fand und der schlicht :
"Green Book - eine besondere Freundschaft" hiess. Viggo Mortensen spielt die Hauptrolle
und der Film spielt in den 60iger Jahren. Ja, von daher ja, kommt drauf an wie es gemacht ist !

Graf Karnstein schrieb:Verstehe allerdings auch Fynn, denn früher wurde weniger Theater um sexuelle Randgruppen gemacht.
Soll jeder glücklich werden, wie man mag, aber dieses permanente geistige aufdrängen, wo man ständig mit
aller Gewalt sich bei allen Leuten und mir ins Bewusstsein drängen will geht mir auf die Ketten Netflix - Seite 3 1344789346  
Ich finde, da sollte es Grenzen geben. Ist nämlich völlig übertrieben heutzutage e4du

Ja, : Theater ! Denn mit sexuellen Randgruppen habe ich ganz bestimmt kein Problem ! yy34
Im Web lese ich das in Berlin erster LGBTQ oder Pride Kindergarten (!) eröffnet wird ! vgd5 vgd5
dann wird natürlich immer kräftig die neue, bunte Fahnenkeule [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] geschwungen und
alles ist am Ende einfach nur noch ganz toll ! vff5 f6zr

Kann mich auch noch gut an die Anfangs-Videozeit erinnern... cubx ganz am Anfang war
es ja nicht so, aber dann wurden plötzlich die Sender eingeblendet, - und alle haben sich
aufgeregt "über das Verschandeln eines Kunstwerks", - weiss ich noch ganz genau ! nick
Und da stand der Sender anfangs ja nur einige Male kurz eingeblendet drin, während er später
dann konsequent eingeblendet blieb. Aber da hatten sich die Leute längst dran gewöhnt ! xaz

Auch beim TV gab es ja schon damals als VHS rauskam einiges, wo ich mir sehnlichst
eine Wiederholung wünschte, die dann aber doch nie oder nur zu selten kam. Das änderte
sich aber als ich jemand kennenlernte der Verwandtschaft beim ZDF hatte und zugleich
ein echter Filmfan war. Dadurch hatte ich dann später einiges, bis das es tatsächlich kam,
kein Senderlogo hatte, weil es dafür eben zu alt war. Inzwischen habe ich diese VHS Casetten
auch schon nicht mehr, heute gibt es (mehrere) Blu Ray (Boxen) davon. Aber ich hatte
das mindestens 10 Jahre vorher. In nicht ganz so guter Quali, aber doch auch sehr gut. r66g

Und dieser Enthusiasmus von damals, oder der, wenn ein neuer Film in die Kinos kam den
man unbedingt und um jeden Preis, - am besten sofort ! - sehen musste, der ist vorbei.
Heute freu ich mich auf neue Filme, aber dieses alte...ist weg !   12cvr

WOW ! Viel (buntes Zeug..crezn ) auf einmal !  crezn

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von VanHelsing Di 14 März - 10:35

Einfach ignorieren das Zeugs. Wenn mich etwas nicht interessiert, beschäftige ich mich damit doch gar nicht erst. 12cvr
Ignorieren und gut ist. nick

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 10672
Punkte : 268757
Bewertungssystem : 481
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 60
Ort : Nordbaden

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Di 14 März - 11:31

VanHelsing schrieb:Einfach ignorieren das Zeugs. Wenn mich etwas nicht interessiert, beschäftige ich mich damit doch gar nicht erst. 12cvr
Ignorieren und gut ist. nick

affraid Ich werde ignoriert ?! vff5 affraid

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von VanHelsing Di 14 März - 11:42

Das LGBT Zeugs natürlich. Die FSK Aufkleber ignorieren wir ja mittlerweile auch. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 10672
Punkte : 268757
Bewertungssystem : 481
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 60
Ort : Nordbaden

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Di 14 März - 12:06

VanHelsing schrieb:Das LGBT Zeugs natürlich. Die FSK Aufkleber ignorieren wir ja mittlerweile auch. 12cvr
Das kann man machen. Aber das geht ja auch über's Unbewusste, - und das würde ich nicht unterschätzen, - zumal wir alle dafür bezahlen ! Netflix - Seite 3 1344789346

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von TomHorn76 Di 14 März - 17:05

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Das LGBT Zeugs natürlich. Die FSK Aufkleber ignorieren wir ja mittlerweile auch. 12cvr
Das kann man machen. Aber das geht ja auch über's Unbewusste, - und das würde ich nicht unterschätzen, - zumal wir alle dafür bezahlen ! Netflix - Seite 3 1344789346

Ja, eben, es zahlen alle. Auch die LGBT-Leute, die, wenn wir es demographisch sehen, gut ein Fünftel ausmachen. Denen muss man dann ja auch etwas bieten. Da finde ich es bei Disney, wo man es immer jeden recht machen will, schlimmer.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4185
Punkte : 140557
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 47
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Di 14 März - 17:31

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Das LGBT Zeugs natürlich. Die FSK Aufkleber ignorieren wir ja mittlerweile auch. 12cvr
Das kann man machen. Aber das geht ja auch über's Unbewusste, - und das würde ich nicht unterschätzen, - zumal wir alle dafür bezahlen ! Netflix - Seite 3 1344789346

TomHorn76 schrieb:Ja, eben, es zahlen alle. Auch die LGBT-Leute, die, wenn wir es demographisch sehen, gut ein Fünftel ausmachen. Denen muss man dann ja auch etwas bieten. Da finde ich es bei Disney, wo man es immer jeden recht machen will, schlimmer.

Ich finde es immer schlimm wenn etwas gemacht wird und Leute nicht danach gefragt werden,
ob sie das wollen, bzw. gut finden. Aber so zu tun als wäre das hier doch der Fall und sich eine
*Demokratie* zu schimpfen, das finde ich auch schlimm ! Und Disney..., ja eigentlich schade,
habe ich aus genau diesem Fall gekündigt. Was glauben die was sie sind ? rxa

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Graf Karnstein Di 14 März - 18:18

Fynn schrieb:Super ! Dann bist Du ja demnächst ja auch vorgewarnt bei allen Filmen die Du Dir evtl kaufst, denn alle sollen, soviel ich das gelesen habe, dieses "flotte Brandzeichen" bekommen ! Dann bin ich auch zu Hause immer gut informiert und lege nicht versehentlich den falschen Film ein ! Man muss ja sowas von aufpassen heutzutage... r66g  yy34
vgd5 wie jetzt scratch
Wenn da in Zukunft solch ein Zeichen auf auf Verpackungen der BDs & DVDs sein sollte, dann ist man doch
schon vorgewarnt und je nach dem, muss man das nicht kaufen. Somit würde sich Dein Beispiel zu Hause
doch erst gar nicht ergeben 12cvr

Und Brokeback Mountain oder wie der sich nennt, habe ich nie gesehen, da ich keine Schwulenfilme gucke
und somit auch keine habe. Was soll ich damit 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6371
Punkte : 290113
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Di 14 März - 18:55

Fynn schrieb:Super ! Dann bist Du ja demnächst ja auch vorgewarnt bei allen Filmen die Du Dir evtl kaufst, denn alle sollen, soviel ich das gelesen habe, dieses "flotte Brandzeichen" bekommen ! Dann bin ich auch zu Hause immer gut informiert und lege nicht versehentlich den falschen Film ein ! Man muss ja sowas von aufpassen heutzutage... r66g  yy34
Graf Karnstein schrieb:vgd5  wie jetzt scratch  
Wenn da in Zukunft solch ein Zeichen auf auf Verpackungen der BDs & DVDs sein sollte, dann ist man doch
schon vorgewarnt und je nach dem, muss man das nicht kaufen. Somit würde sich Dein Beispiel zu Hause
doch erst gar nicht ergeben 12cvr  

Und Brokeback Mountain oder wie der sich nennt, habe ich nie gesehen, da ich keine Schwulenfilme gucke
und somit auch keine habe. Was soll ich damit 12cvr  

So wie ich das verstanden hab sollten da wohl in Kurzform so ein paar abgehackte Begriffe
drauf, wie das bereits jetzt schon der Fall ist, - z.B. wenn man Amazon guckt... 12cvr
Da stehen dann bei den Filmen anfangs so Stichwörter nach denen Du entscheiden kannst ob
Du den Film sehen willst oder nicht. Eine "Warnung" von Erwachsenen an Erwachsene also...
"gefühlvoll", "brutal", "aufwühlend", "düster"...alles so'n Scheiss m.M. nach...denn ob ein Film
"brutal" ist, kann ja schwer eine Massenentscheidung sein, das entscheide ich für mich selbst !

Tja, Erziehungsmassnahmen nennt man das wohl !  xca3

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von TomHorn76 Di 14 März - 19:58

Fynn schrieb:
Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Das LGBT Zeugs natürlich. Die FSK Aufkleber ignorieren wir ja mittlerweile auch. 12cvr
Das kann man machen. Aber das geht ja auch über's Unbewusste, - und das würde ich nicht unterschätzen, - zumal wir alle dafür bezahlen ! Netflix - Seite 3 1344789346

TomHorn76 schrieb:Ja, eben, es zahlen alle. Auch die LGBT-Leute, die, wenn wir es demographisch sehen, gut ein Fünftel ausmachen. Denen muss man dann ja auch etwas bieten. Da finde ich es bei Disney, wo man es immer jeden recht machen will, schlimmer.

Ich finde es immer schlimm wenn etwas gemacht wird und Leute nicht danach gefragt werden,
ob sie das wollen, bzw. gut finden. Aber so zu tun als wäre das hier doch der Fall und sich eine
*Demokratie* zu schimpfen, das finde ich auch schlimm ! Und Disney..., ja eigentlich schade,
habe ich aus genau diesem Fall gekündigt. Was glauben die was sie sind ?  rxa

Wieso sollten die auch fragen? Die bieten einen Service bzw. ein Produkt an, den Du abonnierst/das Du gegen Entgelt nutzt. Das hat mit Demokratie nichts zu tun. Du kannst ja auch nicht bei Haribo darüber abstimmen, welche Süßigkeiten in der "Colorado"-Mischung sind. Das ist Marktwirtschaft.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4185
Punkte : 140557
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 47
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Di 14 März - 21:29

TomHorn76 schrieb:Wieso sollten die auch fragen? Die bieten einen Service bzw. ein Produkt an, den Du abonnierst/das Du gegen Entgelt nutzt. Das hat mit Demokratie nichts zu tun. Du kannst ja auch nicht bei Haribo darüber abstimmen, welche Süßigkeiten in der "Colorado"-Mischung sind. Das ist Marktwirtschaft.

aha.. cubx ..und dieser "Service" sieht also so aus, das - z.B. Disney, - für mich (?)
entscheidet was "brutal" ist, was "sensible Inhalte" sind, oder "liebevoll" ? yy34
Nein, nein..! Wenn Du z.B. sagst, ich empfinde diesen Film so, dann ist das ja
okay für mich und wir können hier drüber reden. Wenn aber alles gleich fertig
ettikitiert ist und alle wissen was sie da zu empfinden haben...nicht meins ! yy34

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von TomHorn76 Di 14 März - 21:55

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:Wieso sollten die auch fragen? Die bieten einen Service bzw. ein Produkt an, den Du abonnierst/das Du gegen Entgelt nutzt. Das hat mit Demokratie nichts zu tun. Du kannst ja auch nicht bei Haribo darüber abstimmen, welche Süßigkeiten in der "Colorado"-Mischung sind. Das ist Marktwirtschaft.

aha.. cubx ..und dieser "Service" sieht also so aus, das - z.B. Disney, - für mich (?)
entscheidet was "brutal" ist, was "sensible Inhalte" sind, oder "liebevoll" ? yy34
Nein, nein..! Wenn Du z.B. sagst, ich empfinde diesen Film so, dann ist das ja
okay für mich und wir können hier drüber reden. Wenn aber alles gleich fertig
ettikitiert ist und alle wissen was sie da zu empfinden haben...nicht meins ! yy34

Das ist halt Disney, das ist ein US-Konzern, und bei denen ist das schon seit den 70ern/80ern gang und gäbe.
Aber die Diskussion hatten wir hier ja schon.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4185
Punkte : 140557
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 47
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Mi 15 März - 8:19

Fynn schrieb:aha.. cubx ..und dieser "Service" sieht also so aus, das - z.B. Disney, - für mich (?)
entscheidet was "brutal" ist, was "sensible Inhalte" sind, oder "liebevoll" ? yy34
Nein, nein..! Wenn Du z.B. sagst, ich empfinde diesen Film so, dann ist das ja
okay für mich und wir können hier drüber reden. Wenn aber alles gleich fertig
ettikitiert ist und alle wissen was sie da zu empfinden haben...nicht meins ! yy34

TomHorn76 schrieb:Das ist halt Disney, das ist ein US-Konzern, und bei denen ist das schon seit den 70ern/80ern gang und gäbe.
Aber die Diskussion hatten wir hier ja schon.

Deshalb sagte ich ja auch - z.B. Disney ! - eben, weil es nur ein Beispiel sein sollte,
stellvertretend für alle, - leider ! Da sind wir eben verschiedener Meinung, aber ich finde,
das macht ja nichts : Du findest es wohl eher in Ordnung und ich fühle mich damit wie ein
Kind behandelt und gedemütigt ! Und das ist NICHT Disney, das sind ALLE ! Und ich wüsste
nicht das Disney in den 70iger, 80iger Jahren auch solche Einblendungen gemacht hat.
Aber es stimmt sicher, da hab ich auch manches vergessen und alle Disney Filme hab ich
sicher auch nicht gesehen.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Eddie-Fan Mi 15 März - 9:58

Diese Hinweise kommen doch auch demnächst auf die physischen Veröffentlichungen, oder sind die sogar schon ? cubx

Obwohl mich das da auch nicht stören würde...so lange die nicht ständig im Film laufen. xaz
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26459
Punkte : 465032
Bewertungssystem : 513
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 57
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von VanHelsing Mi 15 März - 10:09

Fynn hatte ja auch gestört, als ARD und ZDF 1982 ihr Zeichen im Fernsehprogramm für einige Sekunden einblendeten.
Später als die Privaten kamen, waren die Senderlogos ja dauerhaft eingeblendet. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 10672
Punkte : 268757
Bewertungssystem : 481
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 60
Ort : Nordbaden

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Mi 15 März - 10:18

Eddie-Fan schrieb:Diese Hinweise kommen doch auch demnächst auf die physischen Veröffentlichungen, oder sind die sogar schon ? cubx

Obwohl mich das da auch nicht stören würde...so lange die nicht ständig im Film laufen. xaz

Davon reden wir doch...oder ich zumindest..!   12cvr

Noch hat man was Gutes wenn man immerhin ein Wendecover hat, denn da haben die Leute
ja auch schon Theater gemacht, das das das Cover verschandeln würde ! Nun stört es aber
nicht sonderlich wenn solche seltsamen Begriffe sogar direkt auf dem Film direkt auftauchen,
nein, die werden dann sogar als "hilfreich" empfunden. Stimmt das so ? snxs

Das die nicht ständig im Film sind glaube ich schon.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Eddie-Fan Mi 15 März - 10:33

Vielleicht sind die Hinweise ja sogar verkaufsfördernd.

Hinweis: Brachiale Gewalt, tonnenweise Blut
Kunde: Geil, muss ich haben.

snxs snxs
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26459
Punkte : 465032
Bewertungssystem : 513
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 57
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Mi 15 März - 11:09

Eddie-Fan schrieb:Vielleicht sind die Hinweise ja sogar verkaufsfördernd.

Hinweis: Brachiale Gewalt, tonnenweise Blut
Kunde: Geil, muss ich haben.

snxs snxs

Unter dem Aspekt wäre das schon möglich, aber ich denke weniger das es darum geht.
Die Hinweise die Du da gibst stimmen übrigens mit denen auf Netflix gut überein... r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von schimanski Mi 15 März - 11:16

das lustigste ist wenn da Nacktheit steht. Der Film ab 12 und du siehst ne Freu in Badelatschen. Ohne Socken an den Füßen... snxs snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 9718
Punkte : 320937
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Mi 15 März - 11:29

schimanski schrieb:das lustigste ist wenn da Nacktheit steht. Der Film ab 12 und du siehst ne Freu in Badelatschen. Ohne Socken an den Füßen... snxs snxs

ja, sowas in der Art kommt noch dazu. Sind wir Kinder, werden wir verarscht ?  rxa

Wobei... cubx hätte jetzt gar nicht gedacht das das so ausufert, denn im Grunde sind
wir doch eigentlich dafür im falschen Thread ? Sollen wir einen neuen machen...? 12cvr
Thema ist doch spannend ! 12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von VanHelsing Mi 15 März - 11:38

schimanski schrieb:das lustigste ist wenn da Nacktheit steht. Der Film ab 12 und du siehst ne Freu in Badelatschen. Ohne Socken an den Füßen... snxs snxs
"Nackte Füße im Wollust-Bad" - eindeutig Porno. xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 10672
Punkte : 268757
Bewertungssystem : 481
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 60
Ort : Nordbaden

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Fynn Mi 15 März - 12:23

VanHelsing schrieb:
schimanski schrieb:das lustigste ist wenn da Nacktheit steht. Der Film ab 12 und du siehst ne Freu in Badelatschen. Ohne Socken an den Füßen... snxs snxs
"Nackte Füße im Wollust-Bad" - eindeutig Porno. xaz
affraid

wir sollten doch ein eigenes Thema dafür machen !
hatte ja keine Ahnung das hier die pure Lust agiert ! snxs

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38863
Punkte : 631179
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von TomHorn76 Mi 15 März - 12:56

Fynn schrieb:
Fynn schrieb:aha.. cubx ..und dieser "Service" sieht also so aus, das - z.B. Disney, - für mich (?)
entscheidet was "brutal" ist, was "sensible Inhalte" sind, oder "liebevoll" ? yy34
Nein, nein..! Wenn Du z.B. sagst, ich empfinde diesen Film so, dann ist das ja
okay für mich und wir können hier drüber reden. Wenn aber alles gleich fertig
ettikitiert ist und alle wissen was sie da zu empfinden haben...nicht meins ! yy34

TomHorn76 schrieb:Das ist halt Disney, das ist ein US-Konzern, und bei denen ist das schon seit den 70ern/80ern gang und gäbe.
Aber die Diskussion hatten wir hier ja schon.

Deshalb sagte ich ja auch - z.B. Disney ! - eben, weil es nur ein Beispiel sein sollte,
stellvertretend für alle, - leider ! Da sind wir eben verschiedener Meinung, aber ich finde,
das macht ja nichts : Du findest es wohl eher in Ordnung und ich fühle mich damit wie ein
Kind behandelt und gedemütigt ! Und das ist NICHT Disney, das sind ALLE ! Und ich wüsste
nicht das Disney in den 70iger, 80iger Jahren auch solche Einblendungen gemacht hat.
Aber es stimmt sicher, da hab ich auch manches vergessen und alle Disney Filme hab ich
sicher auch nicht gesehen.

Nein, ich finde auch, dass das überflüssiger Firlefanz ist. Aber ich habe keinen Bock, mich darüber aufzuregen, dafür ist mir mein Blutdruck und meine Zeit zu schade. Da hab ich wichtigeres zu tun.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomHorn76
TomHorn76
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4185
Punkte : 140557
Bewertungssystem : 108
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 47
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Netflix - Seite 3 Empty Re: Netflix

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten