DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Seite 18 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welches ist Euer Horrorfilm - Regiefavorit aus Italien ?

Dario Argento
 
Lamberto Bava
 
Mario Bava
 
Joe D'Amato
 
Ruggero Deodato
 
Lucio Fulci
 
Umberto Lenzi
 
Antonio Margheriti
 
Bruno Mattei
 
Michele Soavi
 
 
 
Ergebnis anzeigen

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Empty Re: [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Beitrag von Fynn am Di 21 Mai - 20:54

VanHelsing schrieb:Bava Junior ist jetzt vor Onkel Umberto. Vorne immer noch die großen Drei. e4du
Fulci gehört zu den "großen 3" ?  scratch

Da würde ich ja, wenn schon, eher Michele Soave verorten.
Aber na ja, man kann eben nicht alles haben !   xaz

_________________
[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Car_smiley_177
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26358
Punkte : 378869
Bewertungssystem : 310
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Empty Re: [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Beitrag von VanHelsing am Di 21 Mai - 20:59

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Bava Junior ist jetzt vor Onkel Umberto. Vorne immer noch die großen Drei. e4du
Fulci gehört zu den "großen 3" ?  scratch
Zumindest nach der Stimmenanzahl hier. xaz

_________________
qa3s
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5119
Punkte : 105706
Bewertungssystem : 314
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Empty Re: [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Beitrag von TomHorn76 am Di 21 Mai - 22:07

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Bava Junior ist jetzt vor Onkel Umberto. Vorne immer noch die großen Drei. e4du
Fulci gehört zu den "großen 3" ?  scratch

Da würde ich ja, wenn schon, eher Michele Soave verorten.
Aber na ja, man kann eben nicht alles haben !   xaz

Soavi? Der hat doch einzig mit Horrorfilmen angefangen (das zugegebenermaßen nicht schlecht), aber dann eigentlich fast nur Krimis gedreht.
Fulci ist unter den italienischen Horror-Regisseuren auf jeden Fall verdiente Nummer 3. Er wäre auf 2, wenn nicht Argento mit seinen wenigen reinen Horrorfilmen nicht gleich solche Oschis wie SUSPIRIA und INFERNO abgesetzt hätte, und Fulci sich den Spätherbst der Karriere nicht mit Schrott wie DEMONIA oder WHEN ALICE BROKE THE MIRROR verschandelt hätte. An der Spitze müsste eigentlich klar Bava stehen, bei den Kalibern, die er losgelassen hat. Die drei allein haben sieben der zehn besten italienischen Horrorfilme (je nach Tagesform auch einen mehr oder weniger) zu verantworten...

1. SUSPIRIA (Argento)
2. DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT (Bava)
3. THE BEYOND (Fulci)
4. DELLAMORTE DELLAMORE (Soavi)
5. DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA (Bava)
6. ZOMBIE FLESH EATERS (Fulci)
7. DAS HAUS DER LACHENDEN FENSTER (Avati)
8. INFERNO (Argento)
9. ZEDER (Avati)
10. PLANET DER VAMPIRE (Bava)
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2168
Punkte : 40825
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Empty Re: [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 22 Mai - 6:15

Sehe ich ähnlich wie Tom. An erster Stelle gehört eigentlich Bava. Argento und Fulci können sich dann Platz 2 meinetwegen teilen - da hängt es etwas davon ab, welche (härtere) Gangart man bevorzugt. nick

_________________
7. bis 14. Juli: Norddeich

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Smilie51
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19519
Punkte : 298660
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Empty Re: [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Beitrag von Fynn am Mi 22 Mai - 7:44

TomHorn76 schrieb: Soavi? Der hat doch einzig mit Horrorfilmen angefangen (das zugegebenermaßen nicht schlecht), aber dann eigentlich fast nur Krimis gedreht.
Fulci ist unter den italienischen Horror-Regisseuren auf jeden Fall verdiente Nummer 3.  
Soavi wäre schon sehr interessant gewesen wenn er da weitergemacht hätte, stimmt. Ich fand
seine Horrorfilme schon sehr interessant, besonders "DellaMorte DellAmore" + "Aquarius –
Theater des Todes". Das fand ich schon bemerkenswert. "DellaMorte DellAmore" gibt es jetzt
ja sogar in 3-D, aber da soll das 3-D nicht so toll sein, werde ich also die Finger von lassen
zumal der Film das auch nicht wirklich uuuuunbedingt benötigt.

TomHorn76 schrieb: Er wäre auf 2, wenn nicht Argento mit seinen wenigen reinen Horrorfilmen nicht gleich solche Oschis wie SUSPIRIA und INFERNO abgesetzt hätte, und Fulci sich den Spätherbst der Karriere nicht mit Schrott wie DEMONIA oder WHEN ALICE BROKE THE MIRROR verschandelt hätte. An der Spitze müsste eigentlich klar Bava stehen, bei den Kalibern, die er losgelassen hat. Die drei allein haben sieben der zehn besten italienischen Horrorfilme (je nach Tagesform auch einen mehr oder weniger) zu verantworten...

1. SUSPIRIA (Argento)
2. DIE STUNDE WENN DRACULA KOMMT (Bava)
3. THE BEYOND (Fulci)
4. DELLAMORTE DELLAMORE (Soavi)
5. DIE TOTEN AUGEN DES DR. DRACULA (Bava)
6. ZOMBIE FLESH EATERS (Fulci)
7. DAS HAUS DER LACHENDEN FENSTER (Avati)
8. INFERNO (Argento)
9. ZEDER (Avati)
10. PLANET DER VAMPIRE (Bava)

Ich denke man muss mit Fulcis Filmen vllt was anfangen können. Horrorfilme gut finden und
automatisch auch Fulcis Filme funktioniert vllt auch nicht. Genau wie andere sicher nicht jeden
Bava oder Argento toll finden liegt mir die Machart seiner Filme wohl eher generell nicht.

Wenn Du sagst, "an der Spitze müsste eigentlich klar Bava stehen", dann kann ich damit was
anfangen, da stecke ich ja sogar selbst irgendwo mitten in der Mitte was ich besser finde.
Aber die Filme sind auch zu unterschiedlich um jetzt sagen zu können, dieser Regisseur macht
"bessere Filme". Argento hätte sicher nie einen Film wie "Die Stunde, wenn Dracula kommt"
gedreht, obwohl er ja, ähnlich wie "Suspiria" eine Hexengeschichte ist.
Aber beides sind, - unabhängig voneinander, Spitzenfilme !

Ebenso der "Dr. Dracula" + "Planet der Vampire", die ich beide total liebe ! Die hab ich
auch alle schon gesehen als noch sehr jung war und das prägt dann irgendwie auch.
Ich weiss gar nicht, wie oft ich z.B. Romero's "Dawn of the Dead" im Kino gesehen hab.
Der hat mich gleichermaßen fasziniert und auch abgestoßen und trotzdem....oder gerade (?)
deswegen bin ich auch immer wieder rein. Aber ich muss mir jetzt diese Zombie Nummer
nicht Jahrzehnte später immer noch geben. Mehr Handlung hat sie ja auch nicht. xaz

"Zeder" war mal ein interessanter Vertreter. Hatte ich zunächst auf einem Pausensender
entdeckt und fand den gar nicht mal so uninteressant. Die "lachenden Fenster" waren
auch schön, aber "Zeder" hatte mir noch mehr gefallen. Tja...so ist das ! c5f

_________________
[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Car_smiley_177
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26358
Punkte : 378869
Bewertungssystem : 310
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

[Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur - Seite 18 Empty Re: [Umfrage] Der beste italienische Horror/Gruselfilmregisseur

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 18 von 18 Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten