DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» PSYCHO (1960)
von Alf Heute um 12:34

» UNSEEN EVIL - UNSICHTBAR UND EXTREM TÖDLICH (USA, 2001)
von Fynn Gestern um 18:45

» HELLFIRE...aka...TÖDLICHER WETTLAUF
von Fynn Mi 18 Sep - 20:46

» TÖDLICHE NEBEL
von Fynn Mi 18 Sep - 20:42

» THE DARK
von Fynn Mi 18 Sep - 20:40

» THE DARK POWER
von Fynn Mi 18 Sep - 19:33

» BEVÖLKERUNGSZUWACHS NULL (USA/GB 1971)
von Fynn So 15 Sep - 15:52

» Scharf, schärfer, Hammer!
von Fynn So 15 Sep - 11:30

» "Maniac - die Ausgekochten" ( The Maniac, Großbritannien, 1963 )
von Fynn So 15 Sep - 5:35

» AMAZON / NETFLIX / - TIPS & FLOPS
von Alf Sa 14 Sep - 19:11

» Wahl des beliebtesten (Genre-) Films von Wes Craven
von Fynn Sa 14 Sep - 11:34

» Zuletzt gesehen
von TomHorn76 Fr 13 Sep - 15:12

» "Killer Movie 3 D - Fürchte die Wahrheit" ( Killer Movie, USA, 2010 )
von VanHelsing Do 12 Sep - 22:18

» "The Hole in the Ground" ( The Hole in the Ground, Irland, 2019 )
von Fynn Do 12 Sep - 10:54

» UNFALL IM WELTRAUM
von Fynn Mi 11 Sep - 18:49

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Peter Fonda drives home

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Peter Fonda drives home

Beitrag von Fynn am Sa 17 Aug - 7:30

Peter Fonda drives home This10


Peter Fonda ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Nahezu 50 Jahre nach dem legendären
"Woodstock" ist er, - sicher gut bestuhlt auf seinem Chopper ins Himmelreich gefahren.
Der Sohn von Henry und Bruder von Jane Fonda hatte zweifellos seinen größten Erfolg
als "Captain America" im 1969 entstandenen Kultfilm "Easy Rider". "Easy Rider" ist
epochales wie auch stilsicheres Kino, mit ihm kam etwas bisher nie gesehens auf die
Leute zu, was der Score von Steppenwolf mit Songs wie "Born to be wild" noch unterstütze.
Mehrere Darsteller im Film hatten später selbst eine große Karriere : Jack Nicholson
ohnehin, Dennis Hopper, - der hier auch Regie führt ebenfalls, Karen Black natürlich,
sowie Dan Haggerty, der als "Der Mann aus den Bergen" bekannt wurde. Und natürlich
auch Fonda's Schwester Bridget, die hier ebenfalls noch als Kind zu sehen ist.

Peter Fonda hat natürlich auch andere Filme gemacht, sogar Genre Filme wie den Nachfolger
zum Yul Brynner Hit : "Westworld". Aber man muss auch zugeben das "Futureworld – Das
Land von Übermorgen" nicht die Klasse seines Vorgängers besitzt, wenn auch nett gemeint.
Im Sequel zur "Klapperschlange" war er ebenfalls dabei und überhaupt in so einigen anderen
Sachen, aber so wirklich festgelegt schien er da nicht und nahm es wohl auch nicht so genau.

Gestern starb Peter Fonda im Alter von 79 Jahren an Lungenkrebs. R.i.P.    gh7h




_________________
Peter Fonda drives home Schloz10
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27171
Punkte : 388727
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Alf am Sa 17 Aug - 7:33

R.I.P. Peter

_________________
Peter Fonda drives home Giphy
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4053
Punkte : 181080
Bewertungssystem : 321
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von schimanski am Sa 17 Aug - 8:51

R.I.P. Mr. Fonda
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6713
Punkte : 188146
Bewertungssystem : 188
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 17 Aug - 9:01

R.I.P. Peter Fonda

Würde gerne mal wieder "Easy Flyer" sehen, aber die erschienenen DVDs sollen ja Grütze sein. ccb

_________________
7. - 21. September ! ti5x

Peter Fonda drives home Index12
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19862
Punkte : 304902
Bewertungssystem : 301
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Fynn am Sa 17 Aug - 9:21

Ich weiss noch ganz genau wie ich damals in Aachen vor dem Kino, dem Burgtheater
stand und mir die Bilder und das Plakat einfach nichts sagen wollten. Ich konnte
schlicht nichts damit anfangen und ging stattdessen zur Eisdiele direkt nebenan, wo
eine Kugel noch 10 Pfennig kostete. Da ich den Film damals nicht gesehen habe
sondern erst einige Jahre später, hätte ich auch nichts dazu sagen können wie ich
den Film damals erlebt habe. Aber da ich ja auch sonst so oft mal schreibe, "den hab
ich damals im Kino gesehen", ist das hier wie da immer mit dem Gefühl dazu verbunden
das man dabei hatte. Erst kürzlich hab ich noch mit einem Filmfreund genau darüber
gesprochen und er meinte auch, das z.B. die alten Hammer oder Amicus Filme immer was
besonderes waren, denn irgendwann hatte man schon bei den Darstellern dieser Filme dieses
"aha Erlebnis". Die Filme wollte man natürlich unbedingt sehen, die Frage war nur ob man
an der Kasse vorbeikam ! Sich heute einen Film zu besorgen, zu streamen, zu kaufen, zu
leihen, ungeschnitten oder geschnitten in zigfachen Versionen von denen wir damals gar
nichts ahnten, - das ist heute nichts besonderes. Vor dem Kino zu stehen und wirklich
die Entscheidung zu treffen ob dieser Film jetzt meine (damals) 2,50 DM wert ist, das
war schon was besonderes. Und von meinem Gefühl her vllt nostalgischer als mancher
Film, denn ich habe weit mehr dafür getan als einfach das Geld rausgeholt und bezahlt.
Aber allein dafür liesse sich schon ein eigenes Forum aufmachen. Dabei waren Süßigkeiten
ja weit weniger dort gesät wie heute, wo die Kinos praktisch davon leben.

Damals ist der "Easy Rider" noch an mir vorbei gefahren. Ich hatte das Gefühl eines
möglicherweise "künstlerisch geratenen Films". Aber als '57 Jahrgang war ich ja auch
noch sehr jung. Nur irgendwie war das auch völlig Banane, denn das GEFÜHL allein,
bei diesem und vielen vielen anderen Filmem vergesse ich wohl nie !


@Eddie, so schlecht fand ich die DVD nicht. Aber vllt sind meine Ansprüche zu gering. 12cvr

_________________
Peter Fonda drives home Schloz10
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27171
Punkte : 388727
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von VanHelsing am Sa 17 Aug - 11:34

R.I.P. Mr. Fonda

@ Fynn: Eddie meint die "Easy Flyer"-DVDs.

_________________
qa3s
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5375
Punkte : 112744
Bewertungssystem : 321
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 56
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Fynn am Sa 17 Aug - 11:37

VanHelsing schrieb: @ Fynn: Eddie meint die "Easy Flyer"-DVDs.
stimmt...sehe ich jetzt erst.... vih7
den kenn ich gar nicht... 12cvr

_________________
Peter Fonda drives home Schloz10
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27171
Punkte : 388727
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 17 Aug - 12:35

Jop, "Easy Flyer" war gemeint. Da geht es um irgendeinen bösen Pygmäenstamm oder so ähnlich. Fand ich damals ganz amüsant. An besonders viel erinnere ich mich aber nicht mehr. e4du

_________________
7. - 21. September ! ti5x

Peter Fonda drives home Index12
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19862
Punkte : 304902
Bewertungssystem : 301
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Fynn am Sa 17 Aug - 12:38

Eddie-Fan schrieb:Jop, "Easy Flyer" war gemeint. Da geht es um irgendeinen bösen Pygmäenstamm oder so ähnlich. Fand ich damals ganz amüsant. An besonders viel erinnere ich mich aber nicht mehr. e4du
dsx1

_________________
Peter Fonda drives home Schloz10
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27171
Punkte : 388727
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Peter Fonda drives home Empty Re: Peter Fonda drives home

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten