DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Scharf, schärfer, Hammer!
von Fynn Heute um 19:04

» DARNA AND THE TREE MONSTER...aka...DARNA AT ANG BABAING TUOD
von Fynn Gestern um 22:53

» SHRIEK OF THE MUTILATED
von Fynn Gestern um 22:31

» Z Nation (2014)
von Fynn Gestern um 21:37

» VHS / DVD - Alternativtitel
von VanHelsing Gestern um 21:26

» Filmbörse Münster
von Fynn Gestern um 18:56

» DIE STUNDE DES HEADHUNTER
von Fynn Gestern um 16:37

» DIE STUNDE DES HEADHUNTER
von Eddie-Fan Gestern um 12:40

» Demnächst im Kino
von Fynn Gestern um 11:14

» Die beliebtesten Filme von Dario Argento
von Fynn Gestern um 7:09

» Krieg der Sterne / Das Imperium schlägt zurück ( Star Wars : The Empire strikes back, USA, 1980 )
von Fynn Fr 17 Jan - 22:21

» John Carpenter
von Eddie-Fan Fr 17 Jan - 20:39

» THE THING THAT COULDN'T DIE
von Eddie-Fan Fr 17 Jan - 20:38

» THE JAR
von Fynn Fr 17 Jan - 19:29

» Universal übernimmt Home Entertainment Vertrieb von Warner
von TomHorn76 Fr 17 Jan - 19:11

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Eli" ( Eli, USA, 2019 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Eli"  (  Eli, USA, 2019  ) Empty "Eli" ( Eli, USA, 2019 )

Beitrag von Fynn am Sa 19 Okt - 13:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Copyright Netflix


Wie andere Kinder an der frischen Luft spielen ist für den 11jährigen Eli undenkbar. Seit Kindheit an leidet er an einer extrem seltenen Krankheit die es für ihn undenkbar macht, nach draußen zu gehen. Wenn er es tatsächlich einmal tut, - und in diesem Fall muss er es tun, dann tut er dies in einer Raum luftdichtem „Raumanzug“. Dass er dies selbst bei Erwachsenen die ihn dabei beobachten, nicht ohne Spott kann versteht sich fast von selbst. Aber auch nur ein kleines Loch und ein bisschen Luft lassen seine Haut wie Feuer brennen und ihn keine Luft mehr bekommen. Seine Eltern haben natürlich die Hoffnung nie aufgegeben und hoffen auf eine Chance in der Bergklinik der renommierten Ärztin Dr. Isabella Horn. Sie glaubt fest eine Heilmethode für Elis Krankheit entwickelt zu haben. Eli selbst jedoch ist schnell skeptisch, denn er macht seltsame Beobachtungen. Glauben will die ihm niemand, nur ein etwa gleichaltriges Mädchen das immer vor seinem Fenster steht und sich mit ihm angefreundet hat. Sie mag Dr. Horn ebenfalls nicht, aber Dr. Horn ist Elis letzte Chance gesund zu werden….


„Eli“ ist ein mit 11 Millionen Dollar relativ sparsam gedrehter Horrorfilm, der über Paramount eigentlich in die Kinos gebracht werden sollte. Da man aber wohl nicht genug Potenzial in dem Film dafür sah, landete er schließlich als Hoffnungsträger beim Streamingdienst Netflix als Halloween – Hit. Den Film selbst muss das aber nicht schlechter machen.

Nun, den Regisseur Ciarán Foy kennt man bereits als Macher von Genrefilmen wie „Citadel“ oder auch „Sinister 2“. Nicht unbedingt die schlechtesten Vorraussetzungen. Nur warum kann man einen Film der nur 11 Millionen gekostet hat nicht noch ins Kino bringen ? So schlecht kann er doch nicht sein, oder ? Ist er auch nicht, aber ein Kinofilm ist er vielleicht tatsächlich nicht.

Mir persönlich hat der Film gut gefallen.  Unsinnig ist allerdings dagegen das in vielen Beschreibungen zum Film ein „Spukhaus“ als Hintergrund erwähnt wird. Eli ist aber in keinem Spukhaus, sondern in einer Klinik. In was für einer, darüber müsst Ihr Euch allerdings selbst ein Bild machen. Hin und wieder wurden übrigens zu viele Jump-Scare eingesetzt, dachte ich so beim Schauen. Das kann einem einiges vermiesen, finde ich, wenn es überhand nimmt. Und diese Jump Scares sind nun mal leider ultramodern, daher scheint keiner auf sie verzichten zu wollen, auch Ciaran Foy wollte das nicht. Nun hat er hier aber noch den Vorteil an der Hand das sein Film zumindest optisch einiges bieten kann, denn die alte Klinik macht doch einiges her.

Der kleine Charlie Shotwell  spielt den „Eli“ recht ordentlich. „Mutter“ Kelly Reilly hatte u.a. bereits eine Hauptrolle im Terrorfilm „Eden Lake“ die sie ansprechend gemeistert hat und „Frau Doktor“, Lili Taylor, hat man bereits in so reizvollen Produktionen wie „Conjuring – Die Heimsuchung “, „The Nun“und sogar im „ Geisterschloss“ von Jan de Bont. dem Remake von einem der Geisterhaus Klassiker schlechthin, von "Bis das Blut gefriert"  gesehen.
 
Auch die Kamera gefällt hier durchaus. In dem riesigen Gebäude fängt sie schöne Bilder ein und besonders zum Schluss hin kann sie sich richtig austoben, denn dann kommt „Eli“ nochmal richtig in Fahrt und gibt alles. Alles gar nicht mal so übel alles in allem.  7 / 10

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27073
Punkte : 407203
Bewertungssystem : 332
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten