DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

"Night Train" ( Night Train, Deutschland, Rumänien, USA, 2009 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Night Train" ( Night Train, Deutschland, Rumänien, USA, 2009 )

Beitrag von Fynn am So 12 Aug 2012 - 17:12

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

"Night Train" ist ein gut gewählter Titel für einen Thriller der Extraklasse ! Wobei es wirklich schade ist, das es dieser erstklassig besetzte und mörderisch (im wahrsten Sinne !) spannende Film offenbar nicht auf die große Leinwand geschafft hat,denn das Potenzial dafür hätte er wohl mühelos gehabt ! Aber nun mal ein paar Worte zum Film selbst - und es dürfte sich ab jetzt als mehr als *einfach* gestalten, diesen Film, bzw. seine Handlung zu beschreiben, ohne zuviel vorwegzunehmen. Daher werde ich mal hier und da einen Spoiler einbauen, dann muß jeder für  sich entscheiden, was und wieviel er hier wissen muß/will.....und somit  verhält sich das spoilern, wie ich gerade feststelle, wie mit dem "Love Interest" der hier im Film Beteiligten...

Eines vorweg noch zur DVD : Bild und Ton sind sowas von hervorragend,das man da echt grübelt, wie erst die Blue Ray aussehen müßte, denn das ist fast nicht zu toppen !

Also : in einem Zugabteil wird während eines starken  Schneesturms eine offenbar mit Zyankali getötete, männliche Leiche gefunden. Und mit ihr zusammen ein kleines, pyramidenähnliches Gebilde, das man, wie sich herausstellt, scheinbar auch mit Gewalt, nicht öffnen kann. Allerdings lassen die Form und die Art der Gestaltung einen kleinen Blick hinein zu und alsbald sind sich die drei Hauptfiguren (  Danny Glover    als Schaffner,  Steve Zahn    als reisender Vetreter und  Leelee Sobieski als normale Reisende) einig, die Leiche verschwinden zu lassen und das Objekt ihrer Begierde an sich zu nehmen und den Inhalt zu teilen.

Doch der Inhalt scheint nicht für jeden der gleiche zu sein und es tun sich Machtkämpfe und wahre Abgründe zwischen den Beteiligten auf, wobei, Achtung : 2.
Spoiler:
sich später gegen Ende noch herausstellen wird, das alle im Zug Reisenden das gleiche Ziel haben.
Aber allein das Beseitigen der Leiche - und hier haben wir noch einen Spoiler
Spoiler:
von denen es im Verlaufe des Films noch mehrere geben soll
gestaltet sich als echtes Problem, da die Leiche, trotz heftigstem Schneesturm, in einem Koffer, der viel zu klein ist, nach draußen über eine Brücke während der Fahrt geworfen werden soll...Aber auch Frauen sind da ja oft sehr kreativ, künstlerisch geradezu...
Spoiler:
Miss Sobielski war sicher mal Metzgerin in einem
früherem Leben...
und wenn der Zug sein Ziel erreicht, dann wird es für alle Beteiligten anders gelaufen sein, als sie es sich erhofft haben....

Eines kann man von "Night Train" wirklich nicht sagen : der Film unterwirft sich keinerlei Konventionen. Und wenn man anfängt, zu glauben, zu wissen, was gleich passieren wird, dann weiß man es ziemlich wahrscheinlich nicht. Regisseur und Drehbuchautor Brian King hat einen spannenden Film kreiert, der in kein Schema paßt, der weder Horrorthriller, Fantasydrama oder sonst irgendetwas ist. Obwohl es scheinen mag, dass es sich um einen einfachen, wenn auch guten Thriller handelt...aber kann man das hier so genau sagen...? Das gut 30 minütige Making off ist recht informativ und man erfährt u.a., das ausschließlich die Außenaufnahmen mit CGI gedreht wurden. Letztlich gibt's auch ein paar Interviews der Beteiligten, die auch ganz interessant sind. Das einzigste, was man bemängeln könnte, wäre das Fehlen eines schönen Booklets. Allerdings bekommen wir auch hier wieder ein Wendecover ohne FSK Flatschen !

Der Film erscheint voraussichtlich am 3. Dezember. Den Tag sollte man sich schon mal vormerken !

Meinen herzlichen Dank an Koch Media für die freundliche Unterstützung bei der Erstellung dieser Rezension.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Night Train" ( Night Train, Deutschland, Rumänien, USA, 2009 )

Beitrag von VanHelsing am Do 12 Jul 2018 - 19:01

Der Film baut seine Spannung clever auf, die Darsteller sind sehr gut besetzt und die Wendungen der Geschichte halten das Interesse hoch. Ist immer ein bisschen schwierig, bei solch einer Story nicht zu viel zu verraten ... ja ja, Frauen ... xexe
Sehr guter Film, hat aber natürlich das Problem, dass er nur beim ersten Sehen funktioniert, da man bei wiederholter Sichtung weiss, was passieren wird.

7/10

e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3751
Punkte : 78607
Bewertungssystem : 224
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Night Train" ( Night Train, Deutschland, Rumänien, USA, 2009 )

Beitrag von Fynn am Do 12 Jul 2018 - 19:40

VanHelsing schrieb: hat aber natürlich das Problem, dass er nur beim ersten Sehen funktioniert, da man bei wiederholter Sichtung weiss, was passieren wird.

7/10

e4du
stimmt, das ist richtig. Trotzdem fand ich ihn auch überraschend
gut, hatte ich eigentlich so gar nicht erwartet.  cubx
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 23290
Punkte : 341833
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Night Train" ( Night Train, Deutschland, Rumänien, USA, 2009 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten