Dark Movie Dreams
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Zuletzt gesehen
von Fynn Heute um 22:33

» 60. Jubiläum von Hammer Films
von Fynn Heute um 16:17

» Wicked News
von Fynn Gestern um 14:50

» DVD/BD Veröffentlichungen 2017
von schimanski Gestern um 14:34

» Hammer Diskussionsthread
von Fynn Gestern um 13:39

» HAMMERS DRACULA-FILME - Die Filmplakate
von GrafKarnstein Gestern um 13:13

» Alles zu 3 D
von Fynn Mo 14 Aug - 14:33

» "Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein" ( Dracula vs. Frankenstein, USA, 1971 )
von Fynn Mo 14 Aug - 13:13

» DRACULA
von Fynn Mo 14 Aug - 12:34

» DRACULAS BLUTHOCHZEIT MIT FRANKENSTEIN
von Fynn Mo 14 Aug - 8:45

» Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?
von Fynn So 13 Aug - 22:53

» Quizgewinner
von Fynn Sa 12 Aug - 18:24

» Neues Quiz !
von Eddie-Fan Di 8 Aug - 22:06

» TV Tips !
von Fynn Mo 7 Aug - 18:28

» HAMMER FILME : 1956
von Fynn So 6 Aug - 6:18



TV-KULT.COM Topliste

Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken

"Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 9:06

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die junge Amerikanerin Suzy Bannion kommt von Amerika nach Deutschland, um dort an einer Tanzschule in Freiburg zu studieren. Doch schon bei ihrer Ankunft tobt ein heftiges Unwetter über der Stadt und die junge Frau fährt mit einem Taxi durch regennasse Straßen und abgelegene Wälder zu ihrem 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ziel. Dort endlich angekommen trifft sie am Eingang der Schule auf eine völlig verwirrte und verängstigte Frau, die in deutlich erkennbarer Panik die Schule verlässt. Suzy jedoch wird am nächsten Tag freundlich von einer der strengen Lehrerinnen, Mrs. Tanner, begrüßt und durch die Schule geführt.

Die Polizei jedoch hat das Schicksal der jungen Frau vom Vorabend auch scheinbar mitbekommen, denn plötzlich steht die in der Tür. Die junge Frau sei am Abend noch mit einer anderen Frau zusammen in einem Hotel auf grauenhafte Weise zu Tode gekommen, heißt es. Suzy berichtet von ihrem nächtlichem Erlebnis und während sie den anderen Schülerinnen vorgestellt wird, lernt sie auch die junge Sandra kennen, die etwas enger mit der toten jungen Frau befreundet war. Sandra vertraut Suzy an, das sie glaubt, das irgendetwas mit der Schule nicht stimmt, irgendetwas dort vor sich geht. Und so Unrecht scheint sie damit nicht zu haben, denn es gibt weitere seltsame Begebenheiten rund um die Schule und es geschehen weitere Morde. Und auch Suzy scheint schon bald nicht mehr sicher zu sein…
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der 1977 entstandene Film ist sicherlich Dario Argento ‚s Meisterstück, an dem sich viele andere Giallo’s messen lassen müssen, - nicht zuletzt auch seine eigenen. Der Film ist so surreal wie irreal, spielt mit Farbe, Kamera und Musik, das es eine Freude für die Sinne ist. In knapp  98 Min. wird absolute Hochspannung zelebriert, ohne das die Handlung dabei im Grunde einen wesentlichen Punkt ausmacht. Argento experimentiert und pendelt zwischen Schock und Kunst und setzt zu stilvoll in Szene gesetzten Mordszenen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
einen zermürbenden Sound von seiner Haus und Hofband „Goblin“. Dario Argento selbst hat der Film zweifellos einen unwiderufbaren  Kultstatus unter Fans eingebracht, wobei Fans manchmal diskutieren und Uneinigkeit zu herrschen scheint, ob nicht vielleicht doch der 2. Teil der sogenannten „Mütter Trilogie“, "Inferno", bzw. "Horror Infernal", der bessere von beiden sei. „Suspiria“ ist schlicht bahnbrechend, innovativ, schockierend und brilliant in jeder Beziehung. Auch der Deutsche Rudolf Schündler, der bereits unter William Friedkin in „Der Exorzist“ zu sehen war, spielt hier eine Rolle. Alida Valli sowie Fulvio Mingozzi haben als einzige auch in der Fortsetzung eine Rolle angenommen. „Inferno“, Rollen übernommen. Joan Bennett ist ein Star der Film noir Szene und wurde schon unter Fritz Lang bekannt. Aber auch sonst hat Argento bei „Suspiria“ hat überaus glückliches Händchen bei der Besetzung gehabt und von A – Z alles hervorragend besetzt, wobei die Darsteller überaus glaubwürdig agieren. Und auch, wenn die eigentliche Geschichte hier nicht der unmittelbare Mittelpunkt ist, so ist dennoch alles perfekt verknüpft zu einem Ganzen, das ein einmaliges  und „Alles Sehen“ nahezu unmöglich macht. „Suspiria“ ist eine Erfahrung für die Sinne, ähnlich einer Droge mit seiner reizüberflutenden Szenerie.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Er ist die absolute Quintesenz in Argentos Schaffen und auch wenn er es sein ganzes Leben lang versucht hat, konnte er diesen Erfolg – wenn überhaupt – danach nur noch in "Inferno"“ wiederholen. Und im Allgemeinen würde ich sagen ist "Suspiria" der vielleicht beste Horrorfilm nach dem "Exorzisten" überhaupt, - wobei man so etwas natürlich immer nur subjektiv sehen kann.

„Suspiria“ ist als Horrorfilm, als Kunstwerk und Giallo aus der Filmszene nicht mehr wegzudenken, wird wie sein Regisseur, geradezu kultisch in Film und Fankreisen verehrt. Hinzu kommt, dass der große Mario Bava, Argentos großes Vorbild und eigentlicher „Erfinder“ des sogenannten Giallo auch einen kleinen Teil des Films inszeniert hat.

„Suspiria“ wurde in Italien und Deutschland gedreht und wurde überall zu einem gigantischem Erfolg. Die Geschichte um die „3 Mütter“ basiert lose auf einem Roman von Schriftsteller Thomas De Quincey. 2013 wurde  entgegen den Protest und das allgemeine Desinteresse aller Fans ein amerikanisches Remake von David Gordon Green gedreht, das seither ein unscheinbares Dasein im Nirgendwo fristet. Auch der Fernsehsender arte hat es sich nicht nehmen lassen und schon vor längerer Zeit eine sehr schöne ungekürzte Version des Films im richtigen Format gezeigt, wo sich manch einer den Kauf der in Kürze erscheinenden teuren Edition ersparen wird.

Dies soll jedoch eine ultimative Special Edition mit haufenweise Bonusmaterial werden, auf dem sogar einige Interviews mit dem Meister zu sehen sind, die er ansonsten so ungern gibt. Der Film selbst soll dabei als DVD sowie Blu Ray enthalten sein, sowie eine Scheibe mit Extras und einer zusätzlichen mit dem Score der Band „Goblin“.

10 / 10
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 15 Aug - 10:33

Diese 3D Metalpack, das oben abgebildet ist, werde ich mir demnächst zulegen. Dann sehe ich den Film auch endlich mal.  vih7 

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 11:04

dgd  Hä ?
Eddie-Fan schrieb: Dann sehe ich den Film auch endlich mal.  vih7 
Hättest Du billiger haben können und kannst Du immer noch. Zumal er auf arte ungeschnitten lief. Aber eigentlich bist Du doch bei Giallis eher skeptisch und nun gibst Du 40 Öcken für einen Film aus, der vorher ungeschnitten im Fernsehen lief und auch sonst günstiger zu bekommen ist...?  dgd
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 15 Aug - 11:12

Fynn schrieb:dgd  Hä ?
Eddie-Fan schrieb: Dann sehe ich den Film auch endlich mal.  vih7 
Hättest Du billiger haben können und kannst Du immer noch. Zumal er auf arte ungeschnitten lief. Aber eigentlich bist Du doch bei Giallis eher skeptisch und nun gibst Du 40 Öcken für einen Film aus, der vorher ungeschnitten im Fernsehen lief und auch sonst günstiger zu bekommen ist...?  dgd
Was du da oben abgebildet hast, ist nicht die 40€ Vö. Das ist das Metalpack für nichtmal die Hälfte. Das werde ich mir zulegen.  r66g 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 11:23

Trotzdem hättest Du ihn zumindest schon mal sehen können. Dann wüßtest Du ja jetzt, ob Du die 20 € nicht umsonst ausgibst. Auf You Tube steht er immerhin immer noch komplett, wenn auch in englisch.  12cvr  Aber wer nicht hören will, muss jetzt kaufen !   rxa
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 15 Aug - 11:34

Fynn schrieb:dgd  Hä ?
Eddie-Fan schrieb: Dann sehe ich den Film auch endlich mal.  vih7 
Hättest Du billiger haben können und kannst Du immer noch. Zumal er auf arte ungeschnitten lief. Aber eigentlich bist Du doch bei Giallis eher skeptisch und nun gibst Du 40 Öcken für einen Film aus, der vorher ungeschnitten im Fernsehen lief und auch sonst günstiger zu bekommen ist...?  dgd

Fynn,
Hier muß ich nachdrücklich absoluten EINSPRUCH erheben  xaz  ...  vxt 
SUSPIRIA war bei Arte geschnitten und somit nicht komplett!
Ich erinnere mich, das die erste brutale Mordszene zensiert war und als es vorbei war, fehlten dann noch diverse Einstellungen der Toten!

Frage,
Kommt der Film nun auch als Metall-Pack heraus und nicht nur im MB  scratch 
 e4du 
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1980
Punkte : 119734
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 11:47

GrafKarnstein schrieb:Fynn,
Hier muß ich nachdrücklich absoluten EINSPRUCH erheben  xaz  ...  vxt 
SUSPIRIA war bei Arte geschnitten und somit nicht komplett!
Okay, ich hab ihn nicht selbst gesehen, es aber von verschiedenen Leuten gehört, die den Film alle lieben und teils daraufhin sogar ihre DVD weggegeben haben. arte ist ja ganz allgemein nicht gerade unbekannt dafür auch härtere Sachen, die manchmal schon auch ans pornografische gehen, ungeschnitten laufen zu lassen. Da hab ich manchmal - ganz allgemein - Sachen gesehen, die bei arte um einige Minuten länger waren als auf jeder erhältlichen deutschen DVD oder Blu Ray. Und das liegt eben auch daran, das arte nicht allein deutschem Recht unterliegt.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 15 Aug - 11:54

GrafKarnstein schrieb:Frage,
Kommt der Film nun auch als Metall-Pack heraus und nicht nur im MB  scratch 
 e4du 
Das Metalpack gibt es schon seit Dezember letzten Jahres.  vd6 
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 11:57

Ich hab noch meine Box von Dragon. Da ist die Quali super. Ich muss keine 40 € und auch nicht nochmal 20 für eine überarbeitete Version ausgeben. Und abgesehen davon ist das Cover bei mir genauso häßlich wie das auf der neuen Box für 40 €.  xaz 
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von GrafKarnstein am Fr 15 Aug - 13:03

Danke Eddie-Fan für Antwort  vd6 

--------------------------------------------------------------------------------

Fynn schrieb:
GrafKarnstein schrieb:Fynn,
Hier muß ich nachdrücklich absoluten EINSPRUCH erheben  xaz  ...  vxt 
SUSPIRIA war bei Arte geschnitten und somit nicht komplett!
Okay, ich hab ihn nicht selbst gesehen, es aber von verschiedenen Leuten gehört, die den Film alle lieben und teils daraufhin sogar ihre DVD weggegeben haben. arte ist ja ganz allgemein nicht gerade unbekannt dafür auch härtere Sachen, die manchmal schon auch ans pornografische gehen, ungeschnitten laufen zu lassen. Da hab ich manchmal - ganz allgemein - Sachen gesehen, die bei arte um einige Minuten länger waren als auf jeder erhältlichen deutschen DVD oder Blu Ray. Und das liegt eben auch daran, das arte nicht allein deutschem Recht unterliegt.

Es stimmt schon, das Arte häufig Filme bringen, die länger und uncut sind,...aber im Falle von SUSPIRIA war der definitiv geschnitten!

Und das nun diverse Leute damals ihre DVDs weggaben kann nur davon zeugen, das sie
A,...entweder bei Arte nicht aufgepasst haben
oder
B,...das sie Suspiria anscheinend eh nicht komplett kennen
oder
C,...beides zusammen  xaz 

Ich setze aber widerum vorraus, das Fans dieses Films den auch genau kennen müßten und deshalb versteh ich die Weggabe der DVDs absolut nicht! Die hätten doch merken müßen, das Suspiria zensiert gesendet wurde  12cvr  ...  scratch 
 e4du 
avatar
GrafKarnstein
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1980
Punkte : 119734
Bewertungssystem : 145
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 13:19

GrafKarnstein schrieb:Ich setze aber widerum vorraus, das Fans dieses Films den auch genau kennen müßten und deshalb versteh ich die Weggabe der DVDs absolut nicht! Die hätten doch merken müßen, das Suspiria zensiert gesendet wurde  12cvr  ...  scratch 
 e4du 
Das ist es ja gerade : wenn es jetzt nur einer wäre, der mir das gesagt hätte...selbst dann hätte ich mich schon gewundert, weil die den Film ansich in und auswendig kennen ! Aber es sind gleich mehrere, um genau zu sein drei. Und ich würde schon eigentlich schon sagen, das ihre DVD's nicht einfach so weggeben, denn soweit kenn ich die. Aber, wie gesagt, ich kann auch nicht allzu viel selbst dazu sagen.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 15 Aug - 13:43

Hier bei der OFDb hat jemand die Arte-Ausstrahlung eingetragen. War dann wohl doch CUT. Steht unten im Kasten bei "Bemerkungen" alles dabei.  vih7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 Aug - 13:54

affraid  stimmt ! Na, da dürfte sich jetzt aber jemand mächtig in den H...beißen !   xaz  Ist mir eigentlich unverständlich, da die den Film normalerweise wirklich kennen müßten.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 7 Mai - 7:19

c5f
Eddie-Fan schrieb:Diese 3D Metalpack, das oben abgebildet ist, werde ich mir demnächst zulegen. Dann sehe ich den Film auch endlich mal.  vih7 
ich gehe mal kaum davon aus, das Du ihn inzwischen vllt gekauft, oder sogar gesehen hast...oder ?
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Do 7 Mai - 8:57

Fynn schrieb: c5f
Eddie-Fan schrieb:Diese 3D Metalpack, das oben abgebildet ist, werde ich mir demnächst zulegen. Dann sehe ich den Film auch endlich mal.  vih7 
ich gehe mal kaum davon aus, das Du ihn inzwischen vllt gekauft, oder sogar gesehen hast...oder ?
rr7v

Du gehst richtig ! xaz
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Hellraiser am Do 7 Mai - 10:57

Ich hab den Film als Ultimate Collector's Edition von dem Label: Dragon...

Aber was sehr seltsam auch klingen tut, hatte die Box vor Jahren besorgt gehabt, und zeit dem steht sie noch Originalverschweist im Regal rum.

Muss den Film endlich mal Angucken

Hellraiser
Toneditor

Anzahl der Beiträge : 226
Punkte : 48382
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 11.04.15

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 7 Mai - 11:27

Eddie-Fan schrieb:Diese 3D Metalpack, das oben abgebildet ist, werde ich mir demnächst zulegen.
Das Wörtchen "demnächst" hat ja bei Dir auch immer eine besonders weitreichende Bedeutung... crezn
Hellraiser schrieb:Ich hab den Film als Ultimate Collector's Edition von dem Label: Dragon...
Aber was sehr seltsam auch klingen tut, hatte die Box vor Jahren besorgt gehabt, und zeit dem steht sie noch Originalverschweist im Regal rum.
Muss den Film endlich mal Angucken
affraid  Du hast ihn - und noch nicht gesehen...orginalverpackt ???? Eine Sünde vor dem Herrn, bei diesem Meisterwerk !


ihr solltet beide dem Film seinem ihm zuständigen Respekt schnellstmöglichst erweisen !  4e4rz
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von schimanski am Do 7 Mai - 11:46

rr7v rr7v
den Film noch nicht gesehen zu haben. Hab ihn anno 78 im Kino gesehen. look

Ein Meisterwerk.. vdcd
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5038
Punkte : 138630
Bewertungssystem : 112
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 7 Mai - 12:12

schimanski schrieb:
den Film noch nicht gesehen zu haben. Hab ihn anno 78 im Kino gesehen. look

Ein Meisterwerk.. vdcd
15br
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von ein_irrlicht am Do 7 Mai - 12:31

Den kennt sogar des Irrlicht vd6

Der Film ist wirklich gut gemacht, allein von der Ausleuchtung, Bild
und Erzählweise auf jeden Fall mal einen Blick wert. Danach am besten gleich mit Inferno weitermachen vch
avatar
ein_irrlicht
Stuntman

Anzahl der Beiträge : 529
Punkte : 66986
Bewertungssystem : 166
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Do 7 Mai - 12:38

Wenn mir Suspiria gefällt, mache ich auf jeden Fall mit INFERNO weiter. Hätte auch schon länger diesen Suspiria. Aber immer wenn ich den bestellen wollte (möchte unbedingt das Metalpak), war der wieder nirgends vorrätig, wo ich bevorzugt bestelle. Ihn dann trotzdem zu bestellen und eine ungewisse Zeit zu warten, hatte ich dann auch immer keine Lust.

_________________
Meine TOP 5 (50er)
Kampf der Welten
Formicula
Tarantula
Panik in New York
Das Ding aus einer anderen Welt
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Alf am Do 7 Mai - 12:51

Eddie-Fan schrieb:Wenn mir Suspiria gefällt, mache ich auf jeden Fall mit INFERNO weiter. Hätte auch schon länger diesen Suspiria. Aber immer wenn ich den bestellen wollte (möchte unbedingt das Metalpak), war der wieder nirgends vorrätig, wo ich bevorzugt bestelle. Ihn dann trotzdem zu bestellen und eine ungewisse Zeit zu warten, hatte ich dann auch immer keine Lust.

Ich schaue auch immer das die Filme vorrätig sind. Beim ofdb Shop, wo ich sehr gerne bestelle, passiert das leider zu oft, das die Filme eine Lieferzeit haben.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3217
Punkte : 136821
Bewertungssystem : 225
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Do 7 Mai - 12:55

Alf schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Wenn mir Suspiria gefällt, mache ich auf jeden Fall mit INFERNO weiter. Hätte auch schon länger diesen Suspiria. Aber immer wenn ich den bestellen wollte (möchte unbedingt das Metalpak), war der wieder nirgends vorrätig, wo ich bevorzugt bestelle. Ihn dann trotzdem zu bestellen und eine ungewisse Zeit zu warten, hatte ich dann auch immer keine Lust.

Ich schaue auch immer das die Filme vorrätig sind. Beim ofdb Shop, wo ich sehr gerne bestelle, passiert das leider zu oft, das die Filme eine Lieferzeit haben.
Ja, die OFDb hat leider sehr viele Filme nicht vorrätig. Hin und wieder bestelle ich dann auch mal bei Ösi-Shops. Dort war SUSPIRIA zu dem Zeitpunkt allerdings auch immer nicht vorrätig, wenn ich was bestellte. Und bei diesen Ösi-Shops ist das ja noch schlimmer. Auch wenn nur ein einziger Film aus einer grösseren Bestellung nicht lieferbar ist, muss man trotzdem wochenlang auf die KOMPLETTE Lieferung warten. :-((((
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 15738
Punkte : 235311
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 7 Mai - 13:32

Tja tja...ist sicher kein Zufall das "Suspiria" nicht überall so schnell lieferbar ist... xexe das wird hier und da mit "Inferno" auch nicht viel anders sein.
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 16985
Punkte : 261499
Bewertungssystem : 254
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 60
Ort : bei Bielefeld

http://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von ein_irrlicht am Di 26 Jan - 15:44

Kürzlich mal wieder gesichtet; Suspiria ist noch immer ein sehr guter Film, den man sich in regelmässigen Abständen gerne ansieht. Tolle Atmosphäre, spannend (wenn auch nicht im klassischen Sinne) und mit schönen Kulissen ausgestattet. Diesesmal kam er mir teilweise etwas langstilig vor, aber gut, der Eindruck ist sowieso jedesmal ein anderer *gg* Oder es fehlte die nötige Ruhe, einen Film richtig geniessen zu können, wer weiss... dennoch: sehenswert.
avatar
ein_irrlicht
Stuntman

Anzahl der Beiträge : 529
Punkte : 66986
Bewertungssystem : 166
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten