DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Alf am Di 31 Mai - 10:09

schimanski schrieb:
Fynn schrieb:
Fynn schrieb:Gibt es ein Nachschlagewerk für alle Giallos ? So ähnlich wie für Western oder so ? Würde mich interessieren...
 rxa  Mann, ich hab ja selbst eins !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Erstaunlich, aber dort ist übrigens "Suspiria" tatsächlich nicht aufgeführt.  12cvr  "Phenomena" dagegen ganz klar schon und auch die meisten anderen. Sogar "4 Fliegen auf grauem Samt", der ja auch einer ist.

Habe noch die Erstauflage des Buches, welches ich mal geschenkt bekam.
Mußte eben erstaunt festgestellen das die bei Amazon schon bei fast 400 € liegt.. f6zr
rr7v rr7v das Buch bekommst für 65€ bei diversen Händlern...

Das Büchlein habe ich auch, ist aber mehr ein Bilderbuch. Die Filmbeschreibungen sind ja sowas von kurz. ccb
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3779
Punkte : 173502
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Di 31 Mai - 10:53

Alf schrieb: Das Büchlein habe ich auch, ist aber mehr ein Bilderbuch. Die Filmbeschreibungen sind ja sowas von kurz. ccb
ist für mich aber in Ordnung. Ich bin nicht so die super Leseratte und wenn da ein paar schöne Filmbilder sind mit jeweils einigen Angaben worum's in den jeweiligem Film geht, dann finde ich das toll.  Mir gefällt's ! ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Alf am Di 31 Mai - 13:25

Fynn schrieb:
Alf schrieb: Das Büchlein habe ich auch, ist aber mehr ein Bilderbuch. Die Filmbeschreibungen sind ja sowas von kurz. ccb
ist für mich aber in Ordnung. Ich bin nicht so die super Leseratte und wenn da ein paar schöne Filmbilder sind mit jeweils einigen Angaben worum's in den jeweiligem Film geht, dann finde ich das toll.  Mir gefällt's !   ro7

Mir ist es deutlich zu wenig an Infos. Aber das überhaupt mal ein Buch über den Giallo in Deutschland erschienen ist, ist ja schon mal lobenswert.
Hoffe das es irgendwann aber mal ein besseres Buch geben wird in dt.Sprache.
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3779
Punkte : 173502
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Graf Karnstein am Di 31 Mai - 14:56

rr7v

Meine Meinung:

1. SUSPIRIA ist für mich definitiv kein Giallo. Nur weil anfangs ein Mord, sagen wir mal in GIALLO-MANIER verübt wird, kann man den Film keinesfalls als Giallo bezeichnen. Argento nutzte diese Mordsequenz als eine Art Giallo-Stilmittel. Nicht mehr nicht weniger r66g Der weitere Verlauf bzw. Handlung des Films ist eh ein ganz anderer.

2. PHENOMENA
was den betrifft, so bin ich geneigt gelten zulassen, das der Film eine Mischung aus eindeutig Phantastischer Film und Giallo ist. Hier liegt der Fall also anders, als bei Suspiria.

3. Giallo-Buch
Hab ich mir nie geholt, denn einen Mehrwert für Infos. stellt es für mich nicht da. Ist eben ein Buch für Fans 12cvr Wahrscheinlich hätte ich es mir geholt, wenn ich ein weitaus größerer Anhänger der Giallo-Thriller wäre, was ich aber nur bedingt bin.
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3026
Punkte : 159229
Bewertungssystem : 352
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Di 31 Mai - 18:17

xx2s
GrafKarnstein schrieb: 2. PHENOMENA
was den betrifft, so bin ich geneigt gelten zulassen, das der Film eine Mischung aus eindeutig Phantastischer Film und Giallo ist. Hier liegt der Fall also anders, als bei Suspiria.
AHA, interessant ! Bisher hatte ich es hier so verstanden als wenn die Meinung vorherrsche Filme mit einem phantastischem Anteil könne kein Giallo sein. Wenn ich Dich richtig verstehe bist Du da anderer Meinung ?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Graf Karnstein am Di 31 Mai - 21:24

Fynn schrieb: xx2s  
GrafKarnstein schrieb: 2. PHENOMENA
was den betrifft, so bin ich geneigt gelten zulassen, das der Film eine Mischung aus eindeutig Phantastischer Film und Giallo ist. Hier liegt der Fall also anders, als bei Suspiria.  
AHA, interessant ! Bisher hatte ich es hier so verstanden als wenn die Meinung vorherrsche Filme mit einem phantastischem Anteil könne kein Giallo sein. Wenn ich Dich richtig verstehe bist Du da anderer Meinung ?

In gewissem Sinne ja. Mal so formuliert:
PHENOMENA ist in erster Linie ein Giallo, aber mit phantastischen Einschlag, was Jennifer betrifft, die anscheinend mit Insekten (Leuchtkäferchen, Bienen) auf irgendeine Art kommunizieren kann und diese in der Not zuhilfe rufen kann. Das ist natürlich eindeutig phantastisch.

SUSPIRIA ist rein phantastischer Horror!
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3026
Punkte : 159229
Bewertungssystem : 352
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 55
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Di 31 Mai - 21:49

GrafKarnstein schrieb:
Fynn schrieb:
AHA, interessant ! Bisher hatte ich es hier so verstanden als wenn die Meinung vorherrsche Filme mit einem phantastischem Anteil könne kein Giallo sein. Wenn ich Dich richtig verstehe bist Du da anderer Meinung ?

In gewissem Sinne ja. Mal so formuliert:
PHENOMENA ist in erster Linie ein Giallo, aber mit phantastischen Einschlag, was Jennifer betrifft, die anscheinend mit Insekten (Leuchtkäferchen, Bienen) auf irgendeine Art kommunizieren kann und diese in der Not zuhilfe rufen kann. Das ist natürlich eindeutig phantastisch.

SUSPIRIA ist rein phantastischer Horror!

e4du
Eben ! Ich war mir bisher auch nicht darüber bewusst das es keine Giallos mit phantastischem Einschlag geben darf ! Genau Deiner Meinung, - soweit ! Denn "Suspiria" empfinde ich ebenso klar als Gialli, sowohl von der Farbgebung her, als auch vom Licht....der behandschuhte Mörder...das ist für mich ganz klar. Sicher hat er phantastische Elemente, na und ? Ich hab damit gar kein Problem. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 1 Jun - 10:22

Fynn schrieb:Ich war mir bisher auch nicht darüber bewusst das es keine Giallos mit phantastischem Einschlag geben darf !
rr7v rr7v

scratch  Wie kommst du denn jetzt wieder auf den Trichter ? Es hat hier nie einer behauptet, dass es keine Gialli mit phantastischem Einschlag geben darf. Das machst du dir nur wieder selber ! r66g

Andersrum kann dann natürlich auch ein Horrorfilm einen Giallo-Einschlag haben. Denn natürlich kann jedes Genre mit jedem anderen vermischt werden. Das hatte ich ja auch schon gesagt. Da gibt es ja in allen Bereichen genügend Beispiele für, dass immer wieder mal Genres vermischt werden. Aber du hast behauptet, dass "Suspiria" ein reiner Giallo ist - und das ist falsch !

Es ist ein Horrorfilm mit phantastischem Einschlag + Giallo-Versatzstücken. So kann man es wohl am besten einordnen.

e4du
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19345
Punkte : 295675
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von schimanski am Mi 1 Jun - 10:38

rr7v rr7v was sind den Versatzstücken? snxs snxs

hier lernst du jeden Tag was neues ro7
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6409
Punkte : 180415
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 1 Jun - 11:07

schimanski schrieb:rr7v rr7v was sind den Versatzstücken? snxs snxs

hier lernst du jeden Tag was neues ro7
rr7v rr7v

Der Begriff kommt ursprünglich aus dem Theater. Das sind bewegliche Teile eines Bühnenbilds, die man je nach Aufführsituation beliebig einsetzen kann.

So ein "Versatzstück" ist hier bei "Suspiria" z.B. die Farbgestaltung, die Fynn anspricht. Bei einem Film wird das natürlich anders angewandt, aber im Kern ist es das gleiche. Es wird je nach Situation halt was eingebracht, bzw geändert.

vd6
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19345
Punkte : 295675
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Mi 1 Jun - 14:58

Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Ich war mir bisher auch nicht darüber bewusst das es keine Giallos mit phantastischem Einschlag geben darf !
rr7v rr7v

scratch  Wie kommst du denn jetzt wieder auf den Trichter ? Es hat hier nie einer behauptet, dass es keine Gialli mit phantastischem Einschlag geben darf. Das machst du dir nur wieder selber ! r66g    
       
Eddie-Fan schrieb:Aber für mich ist es definitiv auch kein reiner Giallo, weil der Phantastik-Anteil doch erheblich ist.  
Durch diesen ( unteren ) Satz von Dir war ich drauf gekommen das Du dieser Ansicht bist. Und da wäre ich eben nicht Deiner Meinung gewesen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 1 Jun - 15:03

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
Fynn schrieb:Ich war mir bisher auch nicht darüber bewusst das es keine Giallos mit phantastischem Einschlag geben darf !
rr7v rr7v

scratch  Wie kommst du denn jetzt wieder auf den Trichter ? Es hat hier nie einer behauptet, dass es keine Gialli mit phantastischem Einschlag geben darf. Das machst du dir nur wieder selber ! r66g    
       
Eddie-Fan schrieb:Aber für mich ist es definitiv auch kein reiner Giallo, weil der Phantastik-Anteil doch erheblich ist.  
Durch diesen ( unteren ) Satz von Dir war ich drauf gekommen das Du dieser Ansicht bist. Und da wäre ich eben nicht Deiner Meinung gewesen.
c5f  Aha, da hast du das reininterpretiert. Ne, das sollte ja nur bedeuten, dass es kein reiner Giallo ist, wo du immer von sprichst. vd6
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19345
Punkte : 295675
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Mi 1 Jun - 15:05

Na ja, "Suspiria" habe ich bisher tatsächlich immer als reinen Gialli begriffen... scratch

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mi 1 Jun - 15:08

12cvr
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19345
Punkte : 295675
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von VanHelsing am Sa 30 Jun - 10:18

ein_irrlicht schrieb: Tolle Atmosphäre, spannend (wenn auch nicht im klassischen Sinne)

Was ist spannend im klassischen Sinne ? scratch


Diesesmal kam er mir teilweise etwas langstilig vor

Ich ziehe ja Filme, die sich Zeit nehmen, eine Geschichte zu erzählen, allemal jenen vor, die sich in Effekten, nur um der Effekte willen, verirren und das, worum es in einer Filmerzählung gehen sollte, darüber vergessen. Insofern ist die Bezeichnung langstilig in diesem Fall durchaus als Anerkennung zu werten. e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5001
Punkte : 103003
Bewertungssystem : 314
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://phantastischeserien.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Sa 30 Jun - 12:48

VanHelsing schrieb: Ich ziehe ja Filme, die sich Zeit nehmen, eine Geschichte zu erzählen, allemal jenen vor, die sich in Effekten, nur um der Effekte willen, verirren und das, worum es in einer Filmerzählung gehen sollte, darüber vergessen. Insofern ist die Bezeichnung langstilig in diesem Fall durchaus als Anerkennung zu werten. e4du
Ich auch. Letzten Endes muss ein Film für mich schon auch eine Geschichte erzählen. Gut, Argento wirft man oft vor immer die gleiche zu erzählen, aber er macht das sehr gekonnt
und mit sehr viel Stil, - was noch lange nicht jeder von sich behaupten kann.

Das ist es auch was mir bei vielen anderen Vertretern seines Landes oft aufgefallen ist, das die
vllt auch eine Art Geschichte erzählen, aber es ist ihnen offenbar nicht möglich Mordszenen
stilvoll zu inszenieren. Stattdessen werden sie eher effektiv und möglichst blutig gehalten, -
so habe ich es zumindest meist bei Fulci empfunden - und das lehne ich ab. Aber da das
jeder anders empfindet und jeder eine andere Wahrnehmung hat, ist das ja auch okay.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 7 Dez - 8:50

Übrigens meinte Schimmi gestern das am Anfang der arte Ausstrahlung von "Suspiria" ein OFF
Sprecher zu hören war, an den wir uns beide spontan nicht erinnern können. Kann das jemand
bestätigen hier ? Der Film soll offenbar gleich so beginnen. Und...war er auch uncut ?

Fragen über Fragen.... e4du
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 13 Dez - 13:32

Fynn schrieb:Übrigens meinte Schimmi gestern das am Anfang der arte Ausstrahlung von "Suspiria" ein OFF
Sprecher zu hören war, an den wir uns beide spontan nicht erinnern können. Kann das jemand
bestätigen hier ? Der Film soll offenbar gleich so beginnen. Und...war er auch uncut ?

Fragen über Fragen.... e4du
e4du   okay, scheint keiner gesehen zu haben.

andere Frage : was denkt denn ihr : welches ist die derzeit beste VÖ von "Suspiria" ?
Ich frage natürlich nur was das Bild betrifft, denn was den Ton angeht hat man ja
eh nichts geändert, nicht einmal für eine 100 € Edition... xaz
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von TomHorn76 am Do 13 Dez - 14:22

Hm, an einen Off-Sprecher kann ich mich auch nicht erinnern. Es kam aber die Text-Einblendung über die neue 4k-Abtastung und Restauration.

Ich denke mal, dass die besten VÖs die 40th Anniversary Edition von '84 Entertainment (deckungsgleich mit dem Leatherbook) aus Deutschland (ca. 33 €), die Cult Films Dual Format Edition aus England (ca. 20 €), die Synapse Blu-ray aus den USA (ausverkauft) und die Videa Blu-ray, bzw. 4k-Blu-ray aus Italien (ca. 18/36 €) sind. Die stammen auch, soweit ich weiß, alle von der selben Abtastung und unterscheiden sich ansonsten auch kaum, da sie ein ähnliches Color-Regrading angewendet haben, um Argentos intendierte Farbgebung wiederherzustellen. Das war wohl ziemlich aufwändig, da es keine brauchbare Original-Kinokopie mehr gab und das Original durch verschiedene Entwicklungsverfahren und Filmmaterialien hergestellt wurde.
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2109
Punkte : 39278
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 13 Dez - 15:52

TomHorn76 schrieb:Hm, an einen Off-Sprecher kann ich mich auch nicht erinnern. Es kam aber die Text-Einblendung über die neue 4k-Abtastung und Restauration.

Ich denke mal, dass die besten VÖs die 40th Anniversary Edition von '84 Entertainment (deckungsgleich mit dem Leatherbook) aus Deutschland (ca. 33 €), die Cult Films Dual Format Edition aus England (ca. 20 €), die Synapse Blu-ray aus den USA (ausverkauft) und die Videa Blu-ray, bzw. 4k-Blu-ray aus Italien (ca. 18/36 €) sind. Die stammen auch, soweit ich weiß, alle von der selben Abtastung und unterscheiden sich ansonsten auch kaum, da sie ein ähnliches Color-Regrading angewendet haben, um Argentos intendierte Farbgebung wiederherzustellen. Das war wohl ziemlich aufwändig, da es keine brauchbare Original-Kinokopie mehr gab und das Original durch verschiedene Entwicklungsverfahren und Filmmaterialien hergestellt wurde.

ah ja...interessant, danke ! dsx1
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von TomHorn76 am Do 13 Dez - 18:27

Ich hoffe aber auch darauf, dass irgendwann einmal eine bezahlbare Amaray-Variante auf dem deutschen Markt erscheint. Aber bei '84 sehe ich da eher schwarz. Wäre X-Rated das vertreibende Label, würde er wahrscheinlich schon als VZM-Release im MediaMarkt stehen...
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2109
Punkte : 39278
Bewertungssystem : 81
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Do 13 Dez - 18:30

TomHorn76 schrieb:Ich hoffe aber auch darauf, dass irgendwann einmal eine bezahlbare Amaray-Variante auf dem deutschen Markt erscheint. Aber bei '84 sehe ich da eher schwarz. Wäre X-Rated das vertreibende Label, würde er wahrscheinlich schon als VZM-Release im MediaMarkt stehen...
Ja, X-Rated ist ein tolles Label ! ro7 Tolle Qualität, immer uncut, ( soviel ich weiss )
und eine optische nette Aufmachung noch dazu. Kann man nicht meckern.
Noch dazu stimmt der Preis absolut. Echt verbraucherfreundlich ! ro7
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Fr 15 März - 15:09

Wie sieht es denn bei Euch so mit der Neuinterpretation von "Suspiria" aus ? Hat daran jemand
Interesse, oder möglicherweise sogar schon ein Exemplar geordert ? Oder besteht eher
allgemeines Desinteresse...?....ne, kann nicht sein, ich glaube, zumindest Tom war interessiert...?
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von schimanski am Fr 15 März - 15:21

wenn ich ihn sehe ist gut, wenn nicht ist auch gut... Bestellen werde ich ihn mir nicht... ol5g ol5g
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6409
Punkte : 180415
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Fynn am Sa 16 März - 18:20

Hat eigentlich schon einmal irgendjemand was darüber gehört das es von
"Suspiria" (vom Original) eine Zweitsynchro geben soll ? Mir war das völlig
neu, - bis ich kürzlich wo gelesen habe das Teile des Films auch mit einer
völlig anderen Synchro existeren sollen. Kann ich mir nicht vorstellen.... scratch
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26062
Punkte : 374499
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Suspiria"  (  Suspiria, Deutschland, Italien, 1977  ) - Seite 3 Empty Re: "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten