DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste

Topliste cooler Kino- und Filmseiten





Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
Besucherzähler

Statistiken
Cookies einbauen
Learn more

DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Eddie-Fan am Do 30 Okt - 10:23

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17288
Punkte : 261003
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Eddie-Fan am Do 30 Okt - 10:28

Jess Franco + Vampire + Werwolf + Frankenstein-Monster = f6zr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17288
Punkte : 261003
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Fynn am Do 30 Okt - 10:43

Die "Handlung" klingt selbst bei einem Ed Wood noch intelligenter !  snxs snxs

jemand "strebt wieder nach der Weltherrschaft"...grossartig !  snxs snxs

Und dann, wie Du schon sagst, das ganze Zinnober vom "Master of Desaster", Jess Franco inszeniert, mit herausrragenden Darstellern besetzt, was soll da noch schiefgehen !??  snxs

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Alf am Do 30 Okt - 20:15

Kenne ich nicht, habe auch kein Interesse mir den Film anzusehen. Man braucht ja nur zu schauen wer der Regisseur ist und da dort Jess Franco steht, hat sich das für mich erledigt.
avatar
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3491
Punkte : 152615
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Fynn am Do 30 Okt - 20:49

Seltsam, wie einig wir uns hier plötzlich alle sind... crezn

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von schimanski am Fr 31 Okt - 12:07

Der Titel ist ja wohl voll fürn Ars.. vff5 vff5
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5650
Punkte : 156218
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von VanHelsing am Fr 9 Feb - 18:57

Graf Satanas (im Original: Dracula)  trifft auf das Frankenstein-Monster.
Mike Hunter - Video !
Sehr merkwürdige Synchro - ist diese Erzählerstimme auch im Original vorhanden oder hatten die mehr Glück ?
Man kann seine Zeit natürlich auch mit Filmen wie diesem verschwenden.
Oder Gras beim Wachsen beobachten. Letzteres ist eine ergiebigere Tätigkeit. e4du

_________________
Evakuieren ? Im Augenblick des Triumphs ?
avatar
VanHelsing
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2762
Punkte : 62255
Bewertungssystem : 151
Anmeldedatum : 01.09.16
Ort : Ja

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Fynn am Sa 10 Feb - 9:14

VanHelsing schrieb: Man kann seine Zeit natürlich auch mit Filmen wie diesem verschwenden.
habe ich nicht getan und dieses Mike Hunter - Video wohlweislich stehenlassen. ro7 War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von TomHorn76 am Sa 10 Feb - 9:23

Fynn schrieb:War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb

Doch, irgendwie schon. vih7
avatar
TomHorn76
Zweitbesetzung

Anzahl der Beiträge : 602
Punkte : 11095
Bewertungssystem : 26
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 10 Feb - 9:34

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb

Doch, irgendwie schon. vih7
Gute Einstellung, Tom. rt4

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17288
Punkte : 261003
Bewertungssystem : 270
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von TomHorn76 am Sa 10 Feb - 11:14

Eddie-Fan schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb

Doch, irgendwie schon. vih7
Gute Einstellung, Tom. rt4

Die Frage ist, wie man sich seine Zeit einteilt.
avatar
TomHorn76
Zweitbesetzung

Anzahl der Beiträge : 602
Punkte : 11095
Bewertungssystem : 26
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Feb - 11:39

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb

Doch, irgendwie schon. vih7

Es ist im Grunde ja auch Voraussetzung, um letztlich (auch) die Spreu vom Weizen trennen zu können.

_________________
Evakuieren ? Im Augenblick des Triumphs ?
avatar
VanHelsing
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2762
Punkte : 62255
Bewertungssystem : 151
Anmeldedatum : 01.09.16
Ort : Ja

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Fynn am Sa 10 Feb - 14:29

TomHorn76 schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb
Doch, irgendwie schon. vih7
Gute Einstellung, Tom. rt4
Die Frage ist, wie man sich seine Zeit einteilt.
 cubx   Ihr seid also tatsächlich der Meinung man kann und sollte ALLES sehen ? Also abgesehen davon das ich bezweifle das das überhaupt möglich ist muß ich gestehen, nein, ich würde es nicht wollen ! Kann mir auch nicht vorstellen das das so gemeint war. Selbst bei Genre Filmen wird das schon eine schwierige Aufgabe, da ja mancher gar nicht mehr zugänglich ist. Und vieles was mich nicht interessiert gucke ich eh nicht. Da müssen dann schon auch ein paar Vorraussetzungen gegeben sein und nicht nur der Film verfügbar. Und letztlich bleibt Film zwar ein schönes und auch wichtiges Hobby für mich, aber es gibt auch noch anderes im Leben.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von TomHorn76 am Sa 10 Feb - 17:10

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:War auch sicher besser so, da bin ich schon überzeugt. Man kann und muss nicht alles sehen. ccb
Doch, irgendwie schon. vih7
Gute Einstellung, Tom. rt4
Die Frage ist, wie man sich seine Zeit einteilt.
 cubx   Ihr seid also tatsächlich der Meinung man kann und sollte ALLES sehen ? Also abgesehen davon das ich bezweifle das das überhaupt möglich ist muß ich gestehen, nein, ich würde es nicht wollen ! Kann mir auch nicht vorstellen das das so gemeint war. Selbst bei Genre Filmen wird das schon eine schwierige Aufgabe, da ja mancher gar nicht mehr zugänglich ist. Und vieles was mich nicht interessiert gucke ich eh nicht. Da müssen dann schon auch ein paar Vorraussetzungen gegeben sein und nicht nur der Film verfügbar. Und letztlich bleibt Film zwar ein schönes und auch wichtiges Hobby für mich, aber es gibt auch noch anderes im Leben.

Ich meine damit ja nur, dass man sich keine Scheuklappen auferlegen sollte, denn selbst unter Francos Filmen gibt es immer was zu entdecken. Tatsächlich klammere ich für mich auch Heimat- und die meisten Kinderfilme aus, da ich mit denen nun überhaupt nichts anfangen kann, genauso wie inzwischen der ganze (Non-Pornography-)Fetisch-Krams. Aber eigentlich hab ich das lange Zeit so gehandhabt. Wenn dann "August Underground" oder auch "Der kleine, tapfer Toaster" auf dem Tisch lag, wurde der geglotzt...
avatar
TomHorn76
Zweitbesetzung

Anzahl der Beiträge : 602
Punkte : 11095
Bewertungssystem : 26
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Fynn am Sa 10 Feb - 18:27

TomHorn76 schrieb: Ich meine damit ja nur, dass man sich keine Scheuklappen auferlegen sollte, denn selbst unter Francos Filmen gibt es immer was zu entdecken. Tatsächlich klammere ich für mich auch Heimat- und die meisten Kinderfilme aus, da ich mit denen nun überhaupt nichts anfangen kann, genauso wie inzwischen der ganze (Non-Pornography-)Fetisch-Krams. Aber eigentlich hab ich das lange Zeit so gehandhabt. Wenn dann "August Underground" oder auch "Der kleine, tapfer Toaster" auf dem Tisch lag, wurde der geglotzt...
ach so ! Ja, das stimmt natürlich. Okay, bei bestimmten Filmen wie Heimatfilmen bin ich auch außen vor, xaz aber ich gucke Filme eigentlich ganz allgemein, nicht nur phantastisches. Und den "kleinen, tapferen Toaster" mochte ich genauso wie viele Disney Filme. Ich mag nur keine Zombie und Splatter Movies. 12cvr

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 21513
Punkte : 316536
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von schimanski am Do 17 Mai - 21:26

xc5f xc5f

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5650
Punkte : 156218
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von schimanski am Fr 18 Mai - 14:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5650
Punkte : 156218
Bewertungssystem : 128
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: DIE NACHT DER OFFENEN SÄRGE

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten