DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

DER BLOB

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

DER BLOB Empty DER BLOB

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 14 März - 12:06

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Schreibt hier eure Meinung zu dem Film. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20104
Punkte : 309042
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 14 März - 12:11

cubx  Tja, irgendwie finde ich beide gelungen, also diesen hier und natürlich das Original aus den 50ern. Im Grunde kann man sie aber nichtmal unbedingt miteinander vergleichen, weil es sich im Original tatsächlich um eine ausserirdische Lebensform handelt, hier im Remake allerdings um ein in die Hose gegangenes Militär-Experiment. Und genau das ist im Laufe des Films das Problem für mich...und auch für viele andere. Dieses Militär-Gedönz hätte man sich sparen sollen. ccb
Ansonsten ist er ganz ok.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20104
Punkte : 309042
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von trikerider am Sa 14 März - 13:18

Auch wenn ich mir damit jetzt wieder (Smiley)Prügel einfange:
Das Original hat mir noch nie gefallen, aber das Remake ist ein absolut spaßiger Film! ro7
trikerider
trikerider
Kamera-Mann

Anzahl der Beiträge : 391
Punkte : 102985
Bewertungssystem : 35
Anmeldedatum : 24.08.14
Alter : 48
Ort : Altomünster

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 14 März - 13:24

trikerider schrieb:Auch wenn ich mir damit jetzt wieder (Smiley)Prügel einfange:
Keine Sorge. rim4

Ne, bei mir ist es dann doch eher andersrum. Der aus den 50ern macht bei mir mit der Atmosphäre und auch der ganzen typischen Art der 50er richtig Laune, was mir bei dem Remake das Militär-Gedönz irgendwie nimmt. Ohne diese Wandlung in der Geschichte, würde ich das Remake auch richtig super finden. So bleibt aber insgesamt "nur" ein GUT bei mir übrig, kein HERVORRAGEND. 12cvr
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20104
Punkte : 309042
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Graf Karnstein am Sa 14 März - 20:11

Es kommt nicht häufig vor, das mir ein Remake weitaus besser gefällt, als das Original, aber hier ist es für mich definitiv der Fall bubbt  

Den alten Blobfilm fand/finde ich einfach nur albern. Das außerirdische Wesen, also der BLOB sah im Original wie eine Art Kürbis aus, der da irgendwie unbeholfen durch die Inszenierung waberte xaz  Das mag zwar ein gewissen Charme haben, den 50er Jahre Scifi-Filme nun mal so ansich haben, aber für mich überwiegt diese Albernheit doch zusehr, als das ich dieses Filmchen irgendwie ernst nehmen könnte. Da gab es weitaus bessere Scifi-Filme aus den 50er Jahren.

Der neue BLOB besticht durch seine ernste Inszenierung, seiner Atmosphäre, seinen gut gelungenen Tricks und Effekten und der Musik. Die Darsteller agieren übrigens ebefalls gut. Zudem ist das Remake so aufgezogen, das man fast meint, es handele sich um einen 50er Jahre Science Fiction Film. Nur das der eben mit der Filmtechnik der End-80er Jahre in Szene gesetzt wurde. Der Film ist diesbezüglich echt gut gemacht ro7

Vielleicht hilft es ja Eddie,...wenn er sich einfach denkt, das der Blob eine fremdartige Lebensform ist, unabhängig davon woher sie stammt. Fremdartig sind sie in beiden Filmen.
e4du
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3218
Punkte : 168169
Bewertungssystem : 369
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 56
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von VanHelsing am Sa 13 Okt - 10:07

Das Original bietet eben den (naiven) Charme der 50er Jahre, das Remake ist eben (auch) ein typischer Actionstreifen, wie er in den 80ern üblich war. 12cvr
Problem der deutschen Erst-VÖ war bei mir auch das Videolabel: Bei Silwa Video hatten wir damals ja im Hinterkopf "Bei denen erscheinen eh nur zweitklassige Filme". War ein Vorurteil, klar, aber oft wurde man bei bestimmten Labels ja bestätigt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5523
Punkte : 116150
Bewertungssystem : 326
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 56
Ort : Daheim

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Fynn am Sa 13 Okt - 10:15

VanHelsing schrieb: Problem der deutschen Erst-VÖ war bei mir auch das Videolabel: Bei Silwa Video hatten wir damals ja im Hinterkopf "Bei denen erscheinen eh nur zweitklassige Filme". War ein Vorurteil, klar, aber oft wurde man bei bestimmten Labels ja bestätigt.
Irgendwann hab ich's damals auch aufgegeben mir Filme von denen auszuleihen weil wirklich NUR Schrott dabei war. Dazu kam, das ich auch das Original ja nicht besonders mochte. Also hab ich es sein lassen. Das Remake dagegen, - von einem Mayor produziert, - gefiel mir auf Anhieb ! ro7
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27658
Punkte : 395799
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 13 Okt - 10:48

Also nur wegen einem Label haben wir nie direkt alle Filme liegen lassen. Manchmal kann auch eine Überraschung dabei sein. 12cvr

_________________
Weihnachtsmarkt/Weihnachtslicht Herford 2019 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Datum: Noch offen... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20104
Punkte : 309042
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Fynn am Sa 13 Okt - 11:40

Eddie-Fan schrieb:Also nur wegen einem Label haben wir nie direkt alle Filme liegen lassen. Manchmal kann auch eine Überraschung dabei sein. 12cvr
Das stimmt schon, war aber nicht meine Erfahrung. Hätte ich natürlich irgendeinen tollen Film dabei gefunden hätte ich ihn auch mitgenommen.
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27658
Punkte : 395799
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von HenrX am So 14 Okt - 9:51

Beide Filme haben ihren Reiz. Das Original versprüht mehr Charme und vorallem die Naivität, die man damals so hatte. Das Remake bringt die nötige Härte der 80er mit. Da einen Fav zu nennen, fällt mir schwer.
HenrX
HenrX
Requisiteur

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 19785
Bewertungssystem : 6
Anmeldedatum : 14.10.18
Alter : 38
Ort : Elsterwerda

https://asiamovieclub.de/

Nach oben Nach unten

DER BLOB Empty Re: DER BLOB

Beitrag von Alf am So 14 Okt - 10:42

HenrX schrieb:Beide Filme haben ihren Reiz. Das Original versprüht mehr Charme und vorallem die Naivität, die man damals so hatte. Das Remake bringt die nötige Härte der 80er mit. Da einen Fav zu nennen, fällt mir schwer.

Sehe ich auch so. Ich finde beide Filme sehenswert. vd6

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4124
Punkte : 183632
Bewertungssystem : 321
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten