DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno" ( Rurôni Kenshin: Kyôto Taika-hen, Japan, 2014 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno"  (   Rurôni Kenshin: Kyôto Taika-hen, Japan, 2014  ) Empty "Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno" ( Rurôni Kenshin: Kyôto Taika-hen, Japan, 2014 )

Beitrag von Fynn am Sa 9 Mai - 6:55

"Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno"  (   Rurôni Kenshin: Kyôto Taika-hen, Japan, 2014  ) Ruroun14


Noch immer lebt Kenshin friedlich in Tokio. Der Mann der einst ein gnadenloser Killer war hat abgeschlossen mit seiner dunklen Vergangenheit. Dennoch gerät er auch hier wieder in den Strudel der Gewalt, als er um Hilfe gebeten wird gegen Sishio. Dessen dunkle Absicht ist es Kenshins Killerinstinkt erneut zu wecken, indem er ganz Japan ins Chaos stürzen will. Für Kenshin hingegen stellt sich erneut die Frage, wie er einen Mann aufhalten soll ohne ihn zu töten, der ihm mit dem Schwert aber zumindest ebenbürtig ist.

Ebenso gut und auch so spannend wie sein [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ist „Kenshin – Tokio Inferno“, so das auch in keiner der über 133 Min. langen Produktion Längen aufkommen, zumal neue Charaktere eingeführt werden und diese mit altbekannten Gesichtern konfrontiert. Obwohl vielleicht sogar im Ganzen gesehen die einzelnen Kämpfe weniger sind und auch einige Rückblenden dabei sind, geht es hier, wenn dann mal die Action in den Vordergrund tritt mächtig zur Sache und neben den Schwertkünstlern erfreuen auch einige [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] das Herz des Zuschauers. Überhaupt ist auch hier, wie schon im ersten Teil, die Choreographie der Kampfszenen mehr als beachtlich und dürfte vielleicht schon nahezu eine Herausforderung an den Kameramann gewesen sein.
"Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno"  (   Rurôni Kenshin: Kyôto Taika-hen, Japan, 2014  ) 24nlem10

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
  spielt seine Rolle wieder ganz beeindruckend, auch wenn er eben nach wie vor doch sehr jung für die Rolle scheint und nach seinen ganzen Erlebnissen und bisherigem Leben eher unwahrscheinlich. Aber was soll’s, das ist dann eben das Kino und Kino soll ja auch Spass machen. Und ansonsten macht Takeru Sato einen wirklich phantastischen und auch sehr glaubwürdigen Job. Wer diese Art von Filmen mag, dem würde ich auf alle Fälle gleich uneingeschränkt die komplette Trilogie empfehlen. Ich habe so das Gefühl das der dritte Teil kaum wesentlich schlechter sein wird und selbst wenn er denn anderen gegenüber etwas abfallen sollte, wäre es immer noch eine lohnenswerte Entscheidung und ein guter Kauf, da der Film sich tatsächlich kaum hinter dem ersten Teil, der eines Tages vielleicht mal Kultstatus erreichen könnte, verstecken muss. Für den Kauf gleich der kompletten Box spräche auch die Tatsache das der zweite Teil mit einem  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] endet. Und ich könnte mir verdammt gut vorstellen das manch einer sofort wissen will, wie es denn nun mit der ganzen Geschichte um den friedlichen Schwertkämpfer weitergeht.

_________________
vrrw4
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26465
Punkte : 380585
Bewertungssystem : 310
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten