DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Die beliebtesten Filme von Dario Argento
von VanHelsing Gestern um 23:01

» Krieg der Sterne / Das Imperium schlägt zurück ( Star Wars : The Empire strikes back, USA, 1980 )
von Fynn Gestern um 22:21

» John Carpenter
von Eddie-Fan Gestern um 20:39

» THE THING THAT COULDN'T DIE
von Eddie-Fan Gestern um 20:38

» THE JAR
von Fynn Gestern um 19:29

» Universal übernimmt Home Entertainment Vertrieb von Warner
von TomHorn76 Gestern um 19:11

» EXPERIMENTS
von Fynn Gestern um 18:29

» SOS BERMUDA DREIECK
von VanHelsing Gestern um 15:00

» DVD/BD Veröffentlichungen 2020
von Fynn Gestern um 13:08

» STAR CRASH - STERNE IM DUELL
von Fynn Gestern um 8:09

» Das Schloss des Grauens (Italien 1963)
von Fynn Do 16 Jan - 19:26

» Schon gewusst ?
von Fynn Do 16 Jan - 19:12

» Stella Star zum 71
von Graf Karnstein Do 16 Jan - 18:40

» THE BOOGENS
von Fynn Do 16 Jan - 6:25

» "The Boogens" ( The Boogens, USA, 1981 )
von Fynn Do 16 Jan - 6:22

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Ungeheuer ohne Gesicht" ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Ungeheuer ohne Gesicht"  ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 ) Empty "Ungeheuer ohne Gesicht" ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 )

Beitrag von Fynn am Fr 20 Jul - 18:54

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kanada : Todesfälle mehren sich in der Nähe einer kanadischen Armeebasis und kommt es zu unerklärlichen Todesfällen.  Menschen werden mit verzerrtem Gesichtern aufgefunden und Untersuchungen an den Opfern ergeben, dass ihnen jemand oder etwas das Gehirn ausgesaugt hat. Während man versucht, mit der unsichtbaren Gefahr umzugehen, ist auch der schneidige Major Cummings in das Geschehen involviert. Schon bald hat der den Verdacht, das es einen Zusammenhang zwischen den Toten und den Experimenten eines gewissen Professor Walgate, der von seiner hübschen Assistentin Barbara Griselle unterstützt wird, gibt. Kurz darauf bereits stehen die Beteiligten einer monströsen Bedrohung gegenüber, wie sie nur in ihren schlimmsten Alpträumen entstammen kann. Eingeschlossen in einem Haus beginnt ein B-Movie typischer, unterhaltsamer Überlebenskampf, während dutzende tödlicher Kreaturen versuchen, ihren Opfern die Köpfe leer zu saugen. Und das dürfte ihnen kaum bekommen haben. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Allerlei pseudo wissenschaftlichen Gerede erklärt hier vieles und nichts. Unser aller Held "Daktari" Marshall Thompson darf mal wieder den Helden spielen! Dieser Film ist weniger SF als Horror, und gipfelt in einem wahrhaft absolut gigantischem, abgefahrenen Finale, das man gesehen haben muß, um es zu glauben. Echt stark gemacht! Ganz im Gegensatz zu den Kreaturen in englischen SF/Horror Movies wurde hier doch wirklich mehr Wert auf die Effekte gelegt.

Auch im Vergleich zu einigen Roger Corman   Produktionen (Attack of the Giant LeechesDay the World Ended  ) gibt es hier so gut wie keine "lahmen Momente" und der Film arbeitet zielstrebig auf das horrible, "shocking Final" zu.
Da heißt es dann aber wirklich : Gib dem Affen Zucker, Alter !


Link:
Lexikon
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27028
Punkte : 406633
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Ungeheuer ohne Gesicht"  ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 ) Empty Re: "Ungeheuer ohne Gesicht" ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 )

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 20 Jul - 20:36

Für mich einer der besten, wenn nicht sogar beste Film der ersten "GALERIE". Allein schon wegen dem hervorragenden Marshall Thompson, der den Film sehr trägt. ro7
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19920
Punkte : 317233
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Ungeheuer ohne Gesicht"  ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 ) Empty Re: "Ungeheuer ohne Gesicht" ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 )

Beitrag von VanHelsing am Di 24 Sep - 17:32

Das ist eine der Veröffentlichungen, die ich verpasst hatte.
Auf der DVD sind 2 Audiokommentare, beide englisch oder einer deutsch ? e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5391
Punkte : 124849
Bewertungssystem : 347
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 56

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Ungeheuer ohne Gesicht"  ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 ) Empty Re: "Ungeheuer ohne Gesicht" ( Fiend Without a Face, Großbritannien, 1958 )

Beitrag von Fynn am Di 24 Sep - 19:45

VanHelsing schrieb:Das ist eine der Veröffentlichungen, die ich verpasst hatte.
Auf der DVD sind 2 Audiokommentare, beide englisch oder einer deutsch ? e4du
Na ja, was heisst schon verpasst ? Den kriegst Du immer noch.
Und wenn Du willst auch zu einem recht akzeptablen Preis !   ro7

Ist wirklich ein netter Film !   ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27028
Punkte : 406633
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten