DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Z Nation (2014)
von VanHelsing Heute um 19:49

» Filmbörse Münster
von Fynn Heute um 18:56

» DIE STUNDE DES HEADHUNTER
von Fynn Heute um 16:37

» DIE STUNDE DES HEADHUNTER
von Eddie-Fan Heute um 12:40

» Demnächst im Kino
von Fynn Heute um 11:14

» Die beliebtesten Filme von Dario Argento
von Fynn Heute um 7:09

» Krieg der Sterne / Das Imperium schlägt zurück ( Star Wars : The Empire strikes back, USA, 1980 )
von Fynn Gestern um 22:21

» John Carpenter
von Eddie-Fan Gestern um 20:39

» THE THING THAT COULDN'T DIE
von Eddie-Fan Gestern um 20:38

» THE JAR
von Fynn Gestern um 19:29

» Universal übernimmt Home Entertainment Vertrieb von Warner
von TomHorn76 Gestern um 19:11

» EXPERIMENTS
von Fynn Gestern um 18:29

» SOS BERMUDA DREIECK
von VanHelsing Gestern um 15:00

» DVD/BD Veröffentlichungen 2020
von Fynn Gestern um 13:08

» STAR CRASH - STERNE IM DUELL
von Fynn Gestern um 8:09

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

" Das Blutgericht der reitenden Leichen" ( La noche de las gaviotas, Spanien, 1975 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

" Das Blutgericht der reitenden Leichen"  (  La noche de las gaviotas, Spanien, 1975  ) Empty " Das Blutgericht der reitenden Leichen" ( La noche de las gaviotas, Spanien, 1975 )

Beitrag von Fynn am Di 17 Apr - 11:56

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Ein kleines verträumtes Fischerdorf ist diesmal Ort der Handlung, in den es einen Arzt und seine Frau verschlagen hat. Das dort von der Dorfbevölkerung oftmals merkwürdige Rituale vollzogen werden kommt ihnen wahrhaft spanisch vor und so beginnen sie Nachforschungen anzustellen, was es damit auf sich haben könnte. Dabei offenbart sich ihnen allerdings ein schreckliches Geheimnis, denn die Dorfbewohner versorgen sie regelmäßig mit frischem Jungfrauenblut.

Nach einem kleinen Ausflug auf’s Meer im 3. Teil hat es unsere Templer nun also wieder an Land verschlagen, wo sie ihren untoten Gäulen wieder die Sporen geben können um zu orchestralen Klängen in Zeitlupe bedrohlich am Meer entlang zu reiten. Die Story ist gewohnt dünn, macht aber Spaß, das Set wirkt überzeugend und im Gesamteindruck bedrohlich. Neben all dem Geistergedöns schaffen es Regisseur Amando de Ossorio und sein Kameramann Francisco Sánchez   ein paar schöne Bilder von den Drehorten zu zeigen, die auch wirklich sehenswert sind.

Antón García Abril hat auch hier wieder einen schönen Score geschrieben und wer ein Fan der Reihe ist, der wird auch hier sicher nicht enttäuscht werden, somit haben ihr alle Beteiligten zu einem mehr als würdigem Abschluss geholfen. Das Plus der Reihe ist wohl das es wirklich das es auf wohligen Schauer denn auf puren Horror und Splatter setzt, - auch wenn die europäischen Versionen leicht geschnitten wurden für’s Kino. In der XT – DVD Box sind jedoch auch diese Szenen wieder enthalten, - was jetzt, - wenn ich von meinem persönlichen Geschmack ausgehe, gar nicht mal hätte unbedingt sein müssen, da mir die Kinofassungen eigentlich lieber waren. Aber es geht nicht nur nach meinem Geschmack und der Zuschauer will eben Uncut – Filme !

Es gibt daher ein, zwei Goreszenen die vielleicht damals schon dem Geist der Zeit geschuldet waren, aber im Grunde ist, - oder war, dies bereits zur Entstehungszeit ein herrlich altmodischer Gruselfilm. Heute würde sowas wohl mit dem PC gemacht und hoffentlich bleibt uns das erspart !

Link:
Lexikon
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27054
Punkte : 406891
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

" Das Blutgericht der reitenden Leichen"  (  La noche de las gaviotas, Spanien, 1975  ) Empty Re: " Das Blutgericht der reitenden Leichen" ( La noche de las gaviotas, Spanien, 1975 )

Beitrag von VanHelsing am Sa 29 Sep - 22:15

Den letzten der Templer-Filme halte ich für ein klein wenig schwächer als "Die Nacht..." und "Die Rückkehr...", doch viel nehmen sich die Filme nicht.
Nostalgischer Kult mit atmosphärischem Zeitlupen-Grusel. ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5399
Punkte : 124991
Bewertungssystem : 347
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 56

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

" Das Blutgericht der reitenden Leichen"  (  La noche de las gaviotas, Spanien, 1975  ) Empty Re: " Das Blutgericht der reitenden Leichen" ( La noche de las gaviotas, Spanien, 1975 )

Beitrag von Fynn am So 30 Sep - 6:54

Kann ich so nicht sagen, ich liebe die Filme gleichermaßen. 12cvr

Natürlich sehen wir erneut die gleichen Zeitlupen Aufnahmen, aber ich liebe das einfach !  vxt
Ja, das ist nichts geistig hochtrabendes, nichts für den Zenit des "absolut Wahren", aber
diese Filme können doch einfach gut unterhalten, sind nett gemacht, haben Atmosphäre !   ro7
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27054
Punkte : 406891
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

" Das Blutgericht der reitenden Leichen"  (  La noche de las gaviotas, Spanien, 1975  ) Empty Re: " Das Blutgericht der reitenden Leichen" ( La noche de las gaviotas, Spanien, 1975 )

Beitrag von TomHorn76 am So 30 Sep - 19:13

Ich habe die Filme letztens erst alle recht kurz hintereinander gesehen, und ich muss sagen, dass der hier wirklich sehr, sehr schnarchig ist, und für mich nichts mehr vom Charme der ersten beiden Filme hat. Gut, er ist nicht so schlecht wie DAS GEISTERSCHIFF..., aber weder so gruselig wie der Erstling noch so lustig-trashig wie das erste Sequel. Aber das ist ja nun auch Geschmackssache.
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2472
Punkte : 53130
Bewertungssystem : 87
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 43
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

" Das Blutgericht der reitenden Leichen"  (  La noche de las gaviotas, Spanien, 1975  ) Empty Re: " Das Blutgericht der reitenden Leichen" ( La noche de las gaviotas, Spanien, 1975 )

Beitrag von Fynn am So 30 Sep - 20:32

"Das Geisterschiff..." finde ich persönlich sogar besonders gelungen !   74d7

Klar, ich weiss schon das der eigentlich immer ziemlich schlecht weg kommt, aber ich mag ihn.
Man darf natürlich nicht überlegen, wie die Leichen jetzt das Schwimmen gelernt haben..klar. xaz
Aber die Atmosphäre auf dem Schiff und auch das Schiff selbst ist m.M. nach einfach top !

Ich liebe die Filme allesamt..wirklich ! vxt
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27054
Punkte : 406891
Bewertungssystem : 327
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten