DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» SPIDER LABYRINTH - IN DEN FÄNGEN DER TODESTARANTEL
von Eddie-Fan Gestern um 19:03

» ANDROMEDA - TÖDLICHER STAUB AUS DEM ALL
von Eddie-Fan Gestern um 12:06

» Fantasy,- Horror & Science Fiction - zuletzt gesehene Filme
von TomHorn76 Mo 8 Aug 2022 - 20:45

» Zuletzt gesehen
von Fynn Mo 8 Aug 2022 - 10:36

» ANGRIFF DER RIESENKRALLE
von VanHelsing So 7 Aug 2022 - 18:30

» Immer wieder Koch Films....
von Fynn So 7 Aug 2022 - 16:21

» NIE GESEHEN, trotz dt. Synchro
von Fynn So 7 Aug 2022 - 16:17

» DVD/BD Veröffentlichungen 2022
von Fynn So 7 Aug 2022 - 12:21

» HALLOWEEN 5 - DIE RACHE DES MICHAEL MYERS (1989)
von VanHelsing Sa 6 Aug 2022 - 16:26

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von schimanski Sa 6 Aug 2022 - 14:18

» THE SHE BEAST
von Fynn Fr 5 Aug 2022 - 12:01

» THE GHOST
von Eddie-Fan Fr 5 Aug 2022 - 10:19

» BLUTIGER VALENTINSTAG (1981)
von Eddie-Fan Di 2 Aug 2022 - 12:35

» "Casino Royale"
von Fynn Di 2 Aug 2022 - 5:36

» "Lieutenant Uhura" ist tot
von Fynn Di 2 Aug 2022 - 5:20

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW Empty Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW

Beitrag von Eddie-Fan Mo 25 Apr 2022 - 13:52

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Noch einmal macht sich die alte Crew auf, um für Ordnung im All zu sorgen. Die Zeiten sind vergangen. Die Helden sind ein ganzes Stück älter und auch irgendwie müder geworden. Kein Wunder bei dem ein oder anderen - war Pille z.B. zu der Zeit immerhin schon 71 Jahre alt. Und so bietet die letzte Geschichte auch kein wildes Remmidemmi mehr, sondern eher einen ruhigeren Politthriller in der Zukunft. Aber einen sehr interessanten und gut inszenierten.

Es geht noch einmal um den alten Kampf mit den Klingonen, der nun beendet werden soll und daher Friedensverhandlungen angestrebt werden. Kirk wird dafür ausgesucht, was ihn allerdings nicht entzückt, hat er doch ein besonders schlechtes Verhältnis zu dem Volk, nachdem sein Sohn damals getötet wurde. Als er doch einwilligt, geschieht etwas schreckliches, was alles noch schlimmer machen kann. Angeblich hat die Enterprise das Raumschiff des Kanzlers der Klingonen zerstört. Man muss nun herausfinden, was an der Sache dran ist. Doch die Zeit drängt, denn Kirk und Pille werden auf den schlimmsten Strafgefangen-Planeten des Universums verbannt, auf dem der Tod vorprogrammiert ist.

Wie schon gesagt, handelt es sich hier eher um einen futuristischen Politthriller, der aber sehr interessant und spannend ist. Die Charaktere der Enterprise kommen wie üblich sehr charmant rüber. Wenn man alle Abenteuer verfolgt hat, fühlt man sich wie ein Mitglied der Herrschaften. Nun ist es vorbei - und Wehmut kehrt verständlich auch ein bisschen ein. Das war schon eine tolle Zeit.

Fazit: Der Abschluss der alten Crew ist ruhiger, aber keinesfalls langweilig. Ganz im Gegenteil, es wird hier eine gute Geschichte präsentiert.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24369
Punkte : 417283
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 56
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW Empty Re: Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW

Beitrag von Fynn Mo 25 Apr 2022 - 14:28

Das hört sich jetzt so an als wäre es nicht der wo sie Gott treffen...?  scratch  Weil, die Idee
fand ich schon ein bisschen arg abstrus und weit hergeholt selbst in einem Science Fiction Film !
Aber gut, ich war und bin auch nie ein Trekkie gewesen, obwohl ich damit aufgewachsen bin.
Du trägst ja ganz schön viele Filme ein ! xaz Hast Du die tatsächlich jetzt gerade erst
gesehen, oder kennst Du die alle schon ? c5f

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34756
Punkte : 562515
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW Empty Re: Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW

Beitrag von Eddie-Fan Mo 25 Apr 2022 - 14:42

Fynn schrieb:Das hört sich jetzt so an als wäre es nicht der wo sie Gott treffen...?  scratch  
Nein, das war ein Film zuvor, diese Geschichte vom angeblichen Gott. Getroffen hatten sie ihn ja nicht wirklich, wie es sich hinterher herausstellte.  e4du


Fynn schrieb:Du trägst ja ganz schön viele Filme ein ! xaz  Hast Du die tatsächlich jetzt gerade erst
gesehen, oder kennst Du die alle schon ?   c5f
Die Filme liegen schon etwas länger zurück. Das sind ältere Eintragungen aus meinem Film-Tagebuch. Die interessantesten Reviews davon koppel ich nun aus und trage sie separat hier im Forum ein, damit sie nicht untergehen...so wie wir besprochen hatten. vd6
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24369
Punkte : 417283
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 56
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW Empty Re: Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW

Beitrag von VanHelsing Mo 25 Apr 2022 - 15:11

Das ist heute noch einer der besten Filme. Eigentlich der letzte wirklich gute. nick

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8966
Punkte : 222842
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW Empty Re: Star Trek VI: Das unentdeckte Land (USA; 1991) KURZ-REVIEW

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten