DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten drei Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten drei Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» "The Manhattan Project - Der atomare Alptraum" ( The Manhattan Project, USA, 1986 )
von Fynn Heute um 15:45

» DVD/BD Veröffentlichungen 2024
von Fynn Heute um 14:18

» "Böse Saat" ( The Bad Seed, USA, 1956 )
von Fynn Heute um 9:41

» Amazon Angebote
von Fynn Heute um 9:38

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 17:43

» Der schweigende Stern (DDR/Polen 1960)
von VanHelsing Do 23 Mai - 17:43

» Sieben Jungfrauen für den Teufel (Italien 1968)
von Fynn Do 23 Mai - 9:41

» Zuletzt gesehen
von Fynn Mi 22 Mai - 18:25

» Filme zu teuer !
von Fynn Mi 22 Mai - 10:54

» Demnächst im Kino
von Fynn Mo 20 Mai - 14:40

» AMAZON, NETFLIX & C0 - TIPS & FLOPS
von Fynn So 19 Mai - 20:33

» DAS TAL DES GRAUENS
von VanHelsing Sa 18 Mai - 17:17

» Tödliche Befehle aus dem All (Spanien 1976)
von Fynn Sa 18 Mai - 14:44

» Alles zu 3 D
von Fynn Sa 18 Mai - 10:02

» "M3gan" ( M3gan, USA, 2022 )
von Fynn Fr 17 Mai - 13:27

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Der Fluch der Natty Knocks" ( Natty Knocks, USA, 2023 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Der Fluch der Natty Knocks"  (  Natty Knocks, USA, 2023  ) Empty "Der Fluch der Natty Knocks" ( Natty Knocks, USA, 2023 )

Beitrag von Fynn Fr 10 Mai - 20:41

"Der Fluch der Natty Knocks"  (  Natty Knocks, USA, 2023  ) 81z8hv10

In der Kleinstadt Fillmore wird zu Halloween das allseits bekannt berüchtigte „Baldwin Spukhaus“
passend zugerecht gemacht. Doch die Baustelle auf der einiges an Kupferdraht herumliegt bringt
einige Teenager auf ganz andere Ideen : denn Robby fällt ein das sein Kumpel Wyatt Henderson
sein Handy wieder damit aufladen könnte. Daher lenken sie mit dessen kleiner Schwester Jolie
den Bauarbeiter juste mal ab und schwupp, ist der Kupferdraht in ihrer Tasche !

Der Erfolg dieses kleinen Beutezuges lässt sie dummerweise unvermittelt weitermachen und
gleich zum nächsten Haus ziehen. Dort will man der Hexe Natty Knocks auf den Zahn fühlen
und das geschieht indem man neunmal an eine Tür klopft, um sie herauszulocken ! Bevor
jedoch das gewünschte Ergebnis eintritt sehen sie wie stattdessen ein Mann in diesem Haus
eine Frau brutal zu Boden schlägt, - und das gleich mehrfach. Natürlich will man sich nicht
wegen Raubes erwischen lassen, daher meldet man den Vorfall anonym der Polizei. Die jedoch
scheinen der Sache gar nicht erst nachzugehen.   

"Der Fluch der Natty Knocks"  (  Natty Knocks, USA, 2023  ) 81hfso10

Inzwischen stellt sich heraus das der Kupferdraht auch nicht die erhoffte Beute bringt.
Stattdessen findet Robby ein Flugblatt mit der vermissten Grace Kinsle, welches die Frau aus
dem Haus war, das sie beobachtet haben. Man vermutet das sie ermordet wurde, verspricht
aber eine Belohnung von 5.000 Dollar. Die wirkliche Geschichte des Hauses erfährt Wyatt
schließlich erst von Mr. Meredith, einem Immobilien-Makler und Kollegen seiner Mutter Diane….

Dieser Film hat mal zwei Leute aus der B – Film Ecke zu bieten, - und wenn man ihre Namen
hört, dann fallen einem so ziemlich unweigerlich ein paar Titel ein, denn das eine ist der durch
seine  Freddy Krueger berühmt gewordenen Auftritte in den "A Nightmare on Elm Street"     
Reihe mit Robert Englund und das andere ist  Danielle Harris, die ab 1988 gleich in 
mehreren "Halloween IV – Michael Myers kehrt zurück, "Halloween", - u.a.- zu sehen war.

"Der Fluch der Natty Knocks"  (  Natty Knocks, USA, 2023  ) 81iy8g10

Regie führte hier  Dwight H. Little, also kein allzu großer Name, aber auch kein allzu 
Unbekannter, normalerweise sind seine Arbeiten recht ansehbar. Und wie ist es im Fall
"Natty Knocks" ? Ebenso würde ich mal sagen. Der Film hat eine nette Atmosphäre, -
.....ein Fluch, eine Kleinstadt, ein paar Kids, eine nicht zu überladene Musik...das geht
schon alles in Ordnung und gespielt ist es nicht gerade Oscarreif, geht aber völlig in 
Ordnung ! Wer übermäßig Blut braucht der ist hier falsch, für alle anderen könnte es
dagegen ein netter Filmabend werden !   4,5/10

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
"Der Fluch der Natty Knocks"  (  Natty Knocks, USA, 2023  ) Der-ex10
"Die beste Filmausbildung besteht darin, einen Film zu machen.“
(Stanley Kubrick)
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 38862
Punkte : 631114
Bewertungssystem : 410
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 67
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten