DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

generell ja
 
generell nein
 
käme auf den Film an
 
ich geh am Kinotag und zahle dann etwas mehr als üblich
 
ich geh sowieso für keinen Film ins Kino
 
 
 
Ergebnis anzeigen

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Eddie-Fan am So 13 Jan - 11:02

Ich habe nicht gedacht, dass ich nochmal den Kick für's Kino bekomme. Aber nun bin ich ja doch hin und wieder mal dort gewesen und muss zudem sagen, dass mir erhöhte Preise nicht sooo auf den Wecker gingen. Denn wenn es so wäre, dann würde man ja nicht am Wochenende gehen. cubx
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18924
Punkte : 287726
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Fynn am So 13 Jan - 12:49

Eddie-Fan schrieb:Ich habe nicht gedacht, dass ich nochmal den Kick für's Kino bekomme. Aber nun bin ich ja doch hin und wieder mal dort gewesen und muss zudem sagen, dass mir erhöhte Preise nicht sooo auf den Wecker gingen. Denn wenn es so wäre, dann würde man ja nicht am Wochenende gehen. cubx
Hattest Du also einfach mal wieder Lust auf Kino ? Und hat es sich gelohnt ?
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25104
Punkte : 363021
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Eddie-Fan am So 13 Jan - 12:57

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ich habe nicht gedacht, dass ich nochmal den Kick für's Kino bekomme. Aber nun bin ich ja doch hin und wieder mal dort gewesen und muss zudem sagen, dass mir erhöhte Preise nicht sooo auf den Wecker gingen. Denn wenn es so wäre, dann würde man ja nicht am Wochenende gehen. cubx
Hattest Du also einfach mal wieder Lust auf Kino ? Und hat es sich gelohnt ?
Ja, bei den letzten Filmauswahlen hat es sich gelohnt. Klar, wenn man noch was zu futtern und trinken in den Kinosaal mitnimmt, ist es enorm teuer. Daher werden wir nicht wieder vermehrt ins Kino gehen, aber das ein oder andere Mal werden wir uns wieder dort blicken lassen. 74d7
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18924
Punkte : 287726
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Fynn am So 13 Jan - 13:12

Eddie-Fan schrieb: Ja, bei den letzten Filmauswahlen hat es sich gelohnt. Klar, wenn man noch was zu futtern und trinken in den Kinosaal mitnimmt, ist es enorm teuer. Daher werden wir nicht wieder vermehrt ins Kino gehen, aber das ein oder andere Mal werden wir uns wieder dort blicken lassen. 74d7
Ja, ich geh auch bei weitem nicht mehr so oft ins Kino wie früher. Früher bin ich auch mal so
nebenbei und wenn der Film doch nicht so dolle war, na, dann war's auch nicht so tragisch ! 12cvr
Heute ist man ja umgerechnet bei einer Person schon gleich locker umgerechnet 20, 25 DM los
und das kann ich mir dann auch nicht mehr leisten. Da suche ich mir dann schon etwas genauer
aus was ich im Kino sehen will und was nicht und das ist dann bedeutend weniger !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25104
Punkte : 363021
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 14 Jan - 2:36

Mehr als die derzeit 17 € (mit 3D- und Überlängen-Aufschlag) würde ich nicht zahlen, nein.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1765
Punkte : 31685
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Fynn am Mo 14 Jan - 7:41

TomHorn76 schrieb:Mehr als die derzeit 17 € (mit 3D- und Überlängen-Aufschlag) würde ich nicht zahlen, nein.
Wieviel bitte ?   affraid   dgd   17 € ???  Die hab ich ja nicht mal bei "Star Wars" bezahlt, selbst da meine ich "nur" 15 € bezahlt zu haben. Das allerdings schon vor einigen Jahren beim "Erwachen der Macht". Also 17 € ist schon ganz schön heftig, man oh man... xc5f
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25104
Punkte : 363021
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 14 Jan - 8:36

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:Mehr als die derzeit 17 € (mit 3D- und Überlängen-Aufschlag) würde ich nicht zahlen, nein.
Wieviel bitte ?   affraid   dgd   17 € ???  Die hab ich ja nicht mal bei "Star Wars" bezahlt, selbst da meine ich "nur" 15 € bezahlt zu haben. Das allerdings schon vor einigen Jahren beim "Erwachen der Macht". Also 17 € ist schon ganz schön heftig, man oh man... xc5f

Cineplex in Elmshorn, das ist seit TRANSFORMERS 3 - DARK SIDE OF THE MOON, also 2011, Standard.
11 € nomineller Eintritt 3D (hingegen zu 8 € für 2D), 2,50 € Zuschlag für Loge mit Tisch, bis zu 1,80 € Zuschlag für Überlänge = 16,30 € / Dann noch 4 € für 0,5 l Wasser, 4,80 € für Popcorn (halber Eimer), 2,60 € für Gummibärchen = 11,40 €
Das sind fast 30 € für einen gemütlichen Kinobesuch. Ach ja, eine dreiviertel Stunde Anfahrt kommt da noch zu, aber mein Bruder will kein Spritgeld von mir.

Hier in Itzehoe selbst ist es natürlich billiger, aber die Auswahl ist zum Reihern; keine FSK18-Filme, keine Nischenfilme, eigentlich nur Blockbuster und Kinderfilme. Und das 3D ist wegen des länglichen Zuschnitts des größten Kinosaals eher bescheiden.
Tickets kosten inkl. Loge (= obere Hälfte), Überlänge und 3D-Zuschlag 13 € / Getränke und Popcorn o. Nachos gibt es im günstigen Double Pack 14,60 € (ergo 7,30 € pro Person)
Das sind dann 20,30 € pro Person, keine Anfahrt.
avatar
TomHorn76
Preisträger für die goldene Himbeere

Anzahl der Beiträge : 1765
Punkte : 31685
Bewertungssystem : 76
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Fynn am Mo 14 Jan - 8:57

Ja, das kommt schon hin, da sind wir gar nicht so weit voneinander entfernt... cubx

okay, wenn ich hier ins Kino gehe, dann kostet mich das reine Kino normal mit 3-D gut 11 €.
Kleine Popcorntüte und Cola nochmal 7 €, also insgesamt dann schon 18 €. Wenn ich dann
noch nach Bielefeld ins Cineplex will, - was natürlich erheblich besser ist als unser kleines
"Schachtelkino", dann muss ich sicher locker nochmal 10 € für die Bahnfahrt locker machen,
da ich ja kein Auto und keinen Führerschein hab.... 12cvr
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25104
Punkte : 363021
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 14 Jan - 9:30

Jop, das kommt schon hin. Je nach Tag ist man pro Person 25 Euro los - aber auch nur, wenn man ein Menü für 2 Personen nimmt. Nimmt man Einzelportionen, wird es noch teurer.
xxxr3
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 18924
Punkte : 287726
Bewertungssystem : 288
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Fynn am Mo 14 Jan - 9:37

Ein Kinobesuch ist heute tatsächlich zum "Event" verkommen. Und das mag ich nicht !
avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25104
Punkte : 363021
Bewertungssystem : 293
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von ein_irrlicht am Mo 14 Jan - 14:07

Ja, das stimmt leider, 11-13 EUR (zumindest am Samstag) das Ticket, dann evtl. eine kleine Tüte Popkorn dazu .... und irgendwie haben gefühlt alle Filme Überlänge, was dann nocheinmal einen Preisaufschlag mitbringt...

3D vermeide ich meist, da ich davon Kopfschmerzen bekomme

Wäre ja alles machbar, aber so richtig kommt auch kein guter Film, wo man sagen kann, den MUSS man im Kinosaal sehen; evtl sind auch inzwischen Netflixproduktionen spannender oder es wird eben auf BD geschaut.

Naja, mal sehen, was das Kinojahr so bringt ... evtl X-Men: New Mutants r66g
avatar
ein_irrlicht
Hollywood Star

Anzahl der Beiträge : 779
Punkte : 95138
Bewertungssystem : 268
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Re: Seid Ihr bereit u.U. erhöhte Eintrittspreise im Kino zu zahlen ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten