DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Die Delegation" ( "Die Delegation", Deutschland, 1970 )

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Die Delegation"  ( "Die Delegation", Deutschland, 1970  ) Empty "Die Delegation" ( "Die Delegation", Deutschland, 1970 )

Beitrag von Fynn Do 16 Jan - 12:13

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Will ist im Grunde ein Unterhaltungsjournalist, keiner der täglich auf Teufel komm raus sensationelle Enthüllungen an den Mann bringen wollte. Im „Aktuellen Forum“, einem fiktivem natürlich, wird sein letzter Beitrag über Sichtungen von UFO’s in Kanada und Amerika gezeigt. Alles unbeabeitetes Rohmaterial, bestehend aus etlichen Filmrollen, Fotos und Tonbändern. All das worüber er sich sonst nur zynisch geäußert und milde gelächelt hätte, scheint nun sein Leben zu bestimmen. Hinweise von Augenzeugen, Interviews mit Ansässigen und dem Militär, all das taucht in Will’s Material auf. Und sogar Fotoaufnahmen der Außerirdischen. Warum man gewisse Teile dieser Reportage dem Zuschauer vorenthalten habe, das habe schon seinen Grund, so heißt es. All das steht in Resonanz zu seiner eigenen Überzeugung und als man ihn eines Tages tot in seinem Wagen an einem Freeway der USA findet, steht weiterhin anhand des überwältigenden Materials die Frage im Raum, ob Will möglicherweise Besucher aus einer anderen Welt, eine „Delegation“ getroffen hat.
 
Deutsche Genre Filme haben’s schwer. Sowohl hierzulande, als auch erst recht im Ausland. Dennoch ist der Film von Rainer Erler eine Ausnahme, wohl wie auch sein Regisseur selbst. Erler, der hier als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent verantwortlich ist, schreibt zudem auch Bücher und war nach der Ausstrahlung des Films nach eigenen Angaben mit Anrufen nach einem Buch derart bombadiert worden, das er irgendwann nachgegeben habe. Auch um klarzustellen, dass es sich bei der im Reportage Stil gedrehtem Film eben um einen Film, nicht aber um eine Reportage handle, die der Wahrheit entspräche. Rainer Erler hat meiner Ansicht nach die besten deutschen Genre Werke geschaffen, - und wenn man an Filme wie „Fleisch“ denkt, der ja auch kürzlich erst neu verfilmt wurde, dann auch sehr kritische, die aber immer einen sehr hohen Unterhaltungs und Spannungswert hatten. Vermutlich nicht ganz umsonst kommt in diesem Fall „Die Delegation“ bei der IMDb auf fast 8 Punkte. Der Film ist sehr anspruchsvoll und von Walter Kohut  in der Hauptrolle glänzend gespielt. Der ursprünglich 125 Min. lange Film wurde für die DVD auf 97 Min. gekürzt. Das erscheint natürlich extrem, aber vllt sollte man sich in diesem Falle den Film ansehen, bevor man darüber ein Urteil abgibt. 125 Min. sind sehr lang für einen im Reportage Stil gedrehten Film, das merkt man selbst bei 97 Min. Das heißt nicht, der Film sei langweilig, er ist sogar alles andere als das, aber man sieht ja fast 97 Min. lang nur Walter Kohut, wie er mit seinem Kamerateam unterwegs ist. In dieser Zeit liefert Charly Steinberger, der auch für viele der damals populären Johannes Mario Simmel Verfilmungen seinerzeit die Kamera hielt, ein frühzeitiges Footage an Bildern ab Der Film ist absolut zu empfehlen. Im Vorwort lässt sich Rainer Erler ca 7 Min. über die Entstehung aus, was ich ebenfalls überaus interessant fand und nur empfehlen kann ! Und man hat in der Cut Fassung auch kaum das Gefühl, das was fehlt. Man merkt da einfach keine großartigen Brüche, das ist gut gemacht.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34759
Punkte : 563010
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Die Delegation"  ( "Die Delegation", Deutschland, 1970  ) Empty Re: "Die Delegation" ( "Die Delegation", Deutschland, 1970 )

Beitrag von VanHelsing Mi 31 Okt - 10:58

Der einzige von Erler's Filmen, den ich nicht kenne. Könnte man als "Mutter aller Found Footage Filme" bezeichnen. cubx
Sicher von filmhistorischem Interesse, doch rund zwei Stunden Wackelkamera wirkt doch eher abschreckend. 12cvr

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 8988
Punkte : 223594
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 58

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Die Delegation"  ( "Die Delegation", Deutschland, 1970  ) Empty Re: "Die Delegation" ( "Die Delegation", Deutschland, 1970 )

Beitrag von Eddie-Fan Mi 31 Okt - 12:04

2 Stunden Wackelkamera machen tot ! gnf3x  xaz
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 24410
Punkte : 418222
Bewertungssystem : 433
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 56
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Die Delegation"  ( "Die Delegation", Deutschland, 1970  ) Empty Re: "Die Delegation" ( "Die Delegation", Deutschland, 1970 )

Beitrag von Fynn Mi 31 Okt - 12:08

VanHelsing schrieb:Der einzige von Erler's Filmen, den ich nicht kenne. Könnte man als "Mutter aller Found Footage Filme" bezeichnen. cubx
Sicher von filmhistorischem Interesse, doch rund zwei Stunden Wackelkamera wirkt doch eher abschreckend. 12cvr
Na, ich glaube so schlimm ist das hier aber nicht. Found Footage mag ich persönlich ja überhaupt nicht und dieser hat m.M. (!) nach eher einen etwas einen etwas anderen Stil, auf den man sich natürlich auch einlassen muss und der schon etwas ungewöhnlich ist.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 34759
Punkte : 563010
Bewertungssystem : 397
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 65
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Die Delegation"  ( "Die Delegation", Deutschland, 1970  ) Empty Re: "Die Delegation" ( "Die Delegation", Deutschland, 1970 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten