DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am Sa 29 Jun - 18:45

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 God10


Während in Godzilla 1 die Screentime der Monster doch eher mau war, hat man es hier schonmal besser gemacht; allerdings sind die 'menschlichen' Figuren teils erneut nervtötend und man sollte lieber nicht auf nachvollziehbare Handlungsstränge warten. 20 Minuten weniger Gelaber, dann wäre die Sache rund gewesen; so erschien mir G2 etwas in die Länge gezogen.

Godzilla & Ghidora wurden m. E. am besten auf die Leinwand gezaubert, hie und da waren richtig gute Szenen dabei und die Kämpfe sind auch ordentlich, da hätte ich gern noch mehr gesehen. Handlung ist eigentlich Nebensache bei so einem Streifen, aber hier gab es dennoch Minuspunkte, da versucht worden ist auf die Ökoschiene aufzuspringen. Darüber hinaus war die Tatsache merkwürdig, dass Godzilla gefühlt andauert 'gerettet' werden musste (erst durch einen Atomsprengkopf, dann durch Mothra..) - am Ende war er dann der Super-Gozie.

Definitiv ein Film für die grosse Leinwand, ob der als Heimkino was taugt bleibt abzuwarten.

Gutes Popkornkino mit einigen Handlungsschwächen/ leider schlechtem Drehbuch.
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 890
Punkte : 109107
Bewertungssystem : 285
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von VanHelsing am Sa 29 Jun - 19:17

ein_irrlicht schrieb:
Godzilla & Ghidora wurden m. E. am besten auf die Leinwand gezaubert, hie und da waren richtig gute Szenen dabei und die Kämpfe sind auch ordentlich, da hätte ich gern noch mehr gesehen.
Jetzt bin ich aber bass erstaunt, dass Mädchen auf Monsterkämpfe stehen.
Ich dachte, Ihr bevorzugt Landschaftsaufnahmen und Kostüme? dgd

_________________
qa3s
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 5500
Punkte : 115423
Bewertungssystem : 326
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 56
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am So 30 Jun - 0:26

VanHelsing schrieb:
ein_irrlicht schrieb:
Godzilla & Ghidora wurden m. E. am besten auf die Leinwand gezaubert, hie und da waren richtig gute Szenen dabei und die Kämpfe sind auch ordentlich, da hätte ich gern noch mehr gesehen.
Jetzt bin ich aber bass erstaunt, dass Mädchen auf Monsterkämpfe stehen.
Ich dachte, Ihr bevorzugt Landschaftsaufnahmen und Kostüme? dgd

Nicht ausschliesslich xaz   ... und ausserdem bei Frauen "stimmungsabhängig"  ggi

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Mothra10

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 God211
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 890
Punkte : 109107
Bewertungssystem : 285
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Eddie-Fan am So 30 Jun - 8:51

Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich den sehen will. Der erste hat mir schon ganz gut gefallen mit den wenigeren Kämpfen und vorerst nur Andeutungen der Monster. Das fand ich alles schön düster gemacht und gut aufgebaut. Nur Gekloppe wäre mir höchstwahrscheinlich zu blöd... cubx

_________________
Weihnachtsmarkt/Weihnachtslicht Herford 2019 nick
Datum: Noch offen... e4du
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20044
Punkte : 307962
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am So 30 Jun - 11:42

Eddie-Fan schrieb:Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich den sehen will.
Ich schon. Ich will ihn nicht sehen. r66g

_________________
xxxs
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27530
Punkte : 393946
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von TomHorn76 am So 30 Jun - 15:40

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich den sehen will.  
Ich schon. Ich will ihn nicht sehen.    r66g

Ich bin da auch zwiegespalten aus dem Kino gekommen.
Das Monster-Design (gerade Gidorah) ist unglaublich gut, die CGI hier fast fotorealistisch. Die Monster-Fights (insgesamt tatsächlich bestimmt 20-30 Minuten) machen Spaß. Einzig, wenn viele Objekte, wie etwa Flugzeuge (was leider oft vorkommt), ins Bild kommen, geht die Computertechnik etwas in die Knie. Sieht aber immer noch besser aus als der Endkampf in AVENGERS: ENDGAME (okay, was nicht?)

Doch das Human Interest Drama ist so schlecht und belanglos, dass es teils unheimlich nervt. Im ersten Teil hatten wir es zwar mit einer Pappnase zu tun, aber sein Drama (und das seiner Familie) war emotional nachvollziehbar (Cranston sieht Frau sterben, wird danach für verrückt gehalten; Taylor-Johnson sieht Cranston sterben & muss danach um seine junge Familie fürchten). Außerdem war der Look auch dem Inhalt angemessen, er reiste quasi in ein unübersichtliches Kriegsgebiet (was optisch mit der unglaublichen 3D-Tiefenstaffelung grandios gelöst wurde).
In GODZILLA: KING OF MONSTERS haben wir eine Familie, deren Drama (Tod des Jungen bei Godzilla-Angriff) kaum greifbar ist, weil wir den Jungen halt nicht kannten.
Die Hauptperson, Chandler, ist unglaublich penetrant und nervig, Tochter und Mutter sind noch schlimmer. Ich meine, die Tochter nimmt einfach mal eiskalt in Kauf, dass Kollegen und Freunde, mit denen sie monatelang auf engsten Raum gelebt hat, der höheren Ziele wegen von einem Waffenhändler exekutiert werden, den sie selbst vorher noch nie gesehen hat? What the... ? Auch das Anliegen von Farmiga ist dermaßen schlecht durchdacht, gerade wenn man die globalen Folgen ihres Handelns bedenkt. Das ist alles totaler Quark und nimmt halt mal Dreiviertel der Laufzeit ein.
Zum Glück rast der Film mit der Geschwindigkeit eines Formel-1-Boliden durch diesen Quatsch, so dass es noch gerade so zu verschmerzen ist.
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2375
Punkte : 47742
Bewertungssystem : 87
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am So 30 Jun - 15:49

TomHorn76 schrieb:Einzig, wenn viele Objekte, wie etwa Flugzeuge (was leider oft vorkommt), ins Bild kommen, geht die Computertechnik etwas in die Knie.

Stimmt, zudem es eh belanglos ist, was die Menschheit gegen die 'Hydra'  r66g  hätte ausrichten wollen.

TomHorn76 schrieb:Zum Glück rast der Film mit der Geschwindigkeit eines Formel-1-Boliden durch diesen Quatsch, so dass es noch gerade so zu verschmerzen ist.

Bin eigentlich hauptsächlich wehen der Monster bzw. deren Umsetzung in den Film, schade, dass die eigentlich guten Darsteller so einen Quatsch abliefern (mussten).
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 890
Punkte : 109107
Bewertungssystem : 285
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von TomHorn76 am So 30 Jun - 16:01

ein_irrlicht schrieb:
TomHorn76 schrieb:Einzig, wenn viele Objekte, wie etwa Flugzeuge (was leider oft vorkommt), ins Bild kommen, geht die Computertechnik etwas in die Knie.

Stimmt, zudem es eh belanglos ist, was die Menschheit gegen die 'Hydra'  r66g  hätte ausrichten wollen.

Davon mal ganz abgesehen. Aber man musste ja das Klischee erfüllen, überall erst einmal eine Bombe raufwerfen zu müssen. Ob es nun die Anti-Monster-Bombe auf die kämpfenden Ungetüme war, oder später die Vitamin-A-Bombe für Godzilla...

ein_irrlicht schrieb:
TomHorn76 schrieb:Zum Glück rast der Film mit der Geschwindigkeit eines Formel-1-Boliden durch diesen Quatsch, so dass es noch gerade so zu verschmerzen ist.

Bin eigentlich hauptsächlich wehen der Monster bzw. deren Umsetzung in den Film, schade, dass die eigentlich guten Darsteller so einen Quatsch abliefern (mussten).

Ich bin ja auch wegen des Monster-Clash ins Kino (und weil ich bereute Teil 1 mit seinem bombastischen 3D dort verpasst zu haben). Aber es sind halt eben nur 1/5 des Films Monsterkämpfe und dazu war das 3D dieses Mal mega-enttäuschend; das hatte Edwards weitaus sinn- und eindrucksvoller eingesetzt.
Ach ja, ich werde wahrscheinlich nie wieder einen Film mit Kyle Chandler sehen; was hat dieser Typ mich genervt. Ich fand es eh ziemlich unverfroren, in den Trailern zu suggerieren, dass Millie Bobby Brown die Hauptrolle spielt, während sie eigentlich nur eine kleine Nebenrolle (sie kommt von der Screentime her so ca. an vierter oder fünfter Stelle; ohne die Monster gerechnet) inne hat.
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2375
Punkte : 47742
Bewertungssystem : 87
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am So 30 Jun - 18:25

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich den sehen will.  
Ich schon. Ich will ihn nicht sehen.    r66g
Ich bin da auch zwiegespalten aus dem Kino gekommen.  
Das war bei mir jetzt auch eher so so gemeint das mich persönlich
diese ganzen "Godzilla" Filme nicht sonderlich interessieren.   r66g

_________________
xxxs
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27530
Punkte : 393946
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von TomHorn76 am So 14 Jul - 23:07

Heute Nachmittag war ich mit meinem Bruder in SPIDER-MAN: FAR FROM HOME.
Und was soll ich sagen? Der war wirklich gut! Das Ding ist eine große Tüte voll Spaß mit etlichen Anspielungen gespickt. Auch die Auswirkungen der Ereignisse aus AVENGERS: ENDGAME wurden gut (und lustig) verarbeitet.
Was uns besonders gefallen hat, ist, dass die Trailer im Vorfeld nicht viel gespoilert haben und die in der Mitte des Films platzierte Wendung, von der man zwar wusste, dass sie kommt, und wer der eigentliche Antagonist sein würde, aber wie das umgesetzt wurde und was wirklich dahinter steckte, war überraschend (auch wenn der Kniff innerhalb des MCU schon einmal angewandt wurde). Dazu gestaltete sich die Action als halbwegs übersichtlich, Einstellungen wurden auch gerne mal ein paar Sekunden beibehalten, was dem 3D-Erlebnis sehr zuträglich war (es gab auch viele witzige Ideen mit subjektiven Kamera-Einstellungen). Einzig das Teen-Drama konnte nicht vollends überzeugen, was aber durch den lockeren Comedy-Anteil nicht sehr störte. Erstaunlicherweise war das einer der besten Marvel-Filme. 8/10
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2375
Punkte : 47742
Bewertungssystem : 87
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Mo 15 Jul - 8:48

TomHorn76 schrieb:Heute Nachmittag war ich mit meinem Bruder in SPIDER-MAN: FAR FROM HOME.
Und was soll ich sagen? Der war wirklich gut! Das Ding ist eine große Tüte voll Spaß mit etlichen Anspielungen gespickt. Auch die Auswirkungen der Ereignisse aus AVENGERS: ENDGAME wurden gut (und lustig) verarbeitet.
Was uns besonders gefallen hat, ist, dass die Trailer im Vorfeld nicht viel gespoilert haben und die in der Mitte des Films platzierte Wendung, von der man zwar wusste, dass sie kommt, und wer der eigentliche Antagonist sein würde, aber wie das umgesetzt wurde und was wirklich dahinter steckte, war überraschend (auch wenn der Kniff innerhalb des MCU schon einmal angewandt wurde). Dazu gestaltete sich die Action als halbwegs übersichtlich, Einstellungen wurden auch gerne mal ein paar Sekunden beibehalten, was dem 3D-Erlebnis sehr zuträglich war (es gab auch viele witzige Ideen mit subjektiven Kamera-Einstellungen). Einzig das Teen-Drama konnte nicht vollends überzeugen, was aber durch den lockeren Comedy-Anteil nicht sehr störte. Erstaunlicherweise war das einer der besten Marvel-Filme. 8/10

Das hört sich ja schon gut an, auch wenn ich sagen muss das mich persönlich diese Comic
Verfilmungen langsam eher nerven als begeistern und viele davon auch nichts mehr mit
denen zu tun haben, die ich von früher her kenne. Aber gut, ich gehöre ja im Prinzip auch
längst nicht mehr zum Zielpublikum, von daher...

Die "Spider Man" Filme dürften ja so langsam zu denen gehören die mithin am meisten
verfilmt wurden, vermute ich mal, ohne das eigentlich wirklich ernsthaft verfolgt zu haben.
Dazu natürlich noch die "X-Men" Reihe mit ihren Ablegern um "Wolverine" usw.

Wenn Euch der Film gleich beiden gefallen hat ist das natürlich umso besser und erfreulich.
Ist denn Dein Bruder auch so ein Filmfan wie Du oder eher so gelegentlich ? Hat er vllt
sogar mal Lust auf einen kleinen "Abstecher" hier ins Forum....?    r66g xca3

_________________
xxxs
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27530
Punkte : 393946
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 15 Jul - 9:48

Ich habe bei den Comicverfilmungen schon lange aufgegeben. War eh nie der große Fan von sowas, obwohl man schon das ein oder andere gesehen hat. Aber sonst... Sleep

Letzte Woche im Urlaub hatte ich erst überlegt, ob wir in "Annabelle 3" reingehen. Aber im ansässigen kleinen Kino lief der Film nicht und pro Weg über 30 Kilometer fahren wollten wir dann auch nicht. Dafür haben wir einiges anderes unternommen.

_________________
Weihnachtsmarkt/Weihnachtslicht Herford 2019 nick
Datum: Noch offen... e4du
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20044
Punkte : 307962
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Alf am Mo 15 Jul - 11:09

Eddie-Fan schrieb:

Letzte Woche im Urlaub hatte ich erst überlegt, ob wir in "Annabelle 3" reingehen. Aber im ansässigen kleinen Kino lief der Film nicht und pro Weg über 30 Kilometer fahren wollten wir dann auch nicht. Dafür haben wir einiges anderes unternommen.

Zumal der Film so wie so noch in diesem Jahr auf BD/DVD erscheinen wird.

_________________
Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Giphy
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4102
Punkte : 182917
Bewertungssystem : 321
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Eddie-Fan am Mo 15 Jul - 11:54

Alf schrieb:
Eddie-Fan schrieb:

Letzte Woche im Urlaub hatte ich erst überlegt, ob wir in "Annabelle 3" reingehen. Aber im ansässigen kleinen Kino lief der Film nicht und pro Weg über 30 Kilometer fahren wollten wir dann auch nicht. Dafür haben wir einiges anderes unternommen.

Zumal der Film so wie so noch in diesem Jahr auf BD/DVD erscheinen wird.
So ist es ! ro7

_________________
Weihnachtsmarkt/Weihnachtslicht Herford 2019 nick
Datum: Noch offen... e4du
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 20044
Punkte : 307962
Bewertungssystem : 316
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 53
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von TomHorn76 am Mo 15 Jul - 14:47

Fynn schrieb:
Ist denn Dein Bruder auch so ein Filmfan wie Du oder eher so gelegentlich ? Hat er vllt
sogar mal Lust auf einen kleinen "Abstecher" hier ins Forum....?    r66g  xca3

Mein Bruder glotzt eher Mainstream, deswegen gehen wir immer zusammen in die Marvel-Filme (die würde ich zum größten Teil sonst auch eher per Heimkino konsumieren, alleine wegen der Kosten). Mit solch altem Horror-Krams (oder Horror allgemein) kann der leider wenig mit anfangen...
TomHorn76
TomHorn76
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2375
Punkte : 47742
Bewertungssystem : 87
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 42
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von schimanski am Mo 15 Jul - 14:58

was soll man dazu sagen.... Entweder mag man die alten Filme oder nicht... ggi ggi
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6801
Punkte : 190330
Bewertungssystem : 188
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Alf am Mo 15 Jul - 15:23

schimanski schrieb:was soll man dazu sagen.... Entweder mag man die alten Filme oder nicht... ggi ggi

Ich mag alte Filme und alte Leute, weshalb ich hier im Forum gelandet bin. xaz

_________________
Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Giphy
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4102
Punkte : 182917
Bewertungssystem : 321
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von schimanski am Mo 15 Jul - 15:31

Alf schrieb:
schimanski schrieb:was soll man dazu sagen.... Entweder mag man die alten Filme oder nicht... ggi ggi

Ich mag alte Filme und alte Leute, weshalb ich hier im Forum gelandet bin. xaz

du bist ja auch nicht mehr der jüngste, alter Tattergreis... snxs snxs
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6801
Punkte : 190330
Bewertungssystem : 188
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Fynn am Di 16 Jul - 7:01

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:
Ist denn Dein Bruder auch so ein Filmfan wie Du oder eher so gelegentlich ? Hat er vllt
sogar mal Lust auf einen kleinen "Abstecher" hier ins Forum....?    r66g  xca3

Mein Bruder glotzt eher Mainstream, deswegen gehen wir immer zusammen in die Marvel-Filme (die würde ich zum größten Teil sonst auch eher per Heimkino konsumieren, alleine wegen der Kosten). Mit solch altem Horror-Krams (oder Horror allgemein) kann der leider wenig mit anfangen...
Alles klar ! Trotzdem schöne Grüße unbekannterweise !   ro7  Ich selbst würde mich
ja auch nicht davon ausschließen Mainstream zu gucken, denke eher, das ich eigentlich
alles gucke. Und im weitesten Sinne ist das ja auch ein streitbarer Begriff, - m.M. nach, -
wenn es sich vllt. nicht gerade um Filme wie "Eraserhead" o.ä. handelt, der ja nun
wirklich sehr speziell und nur ein ganz spezielles Publikum angesprochen hat damals. 12cvr

_________________
xxxs
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 27530
Punkte : 393946
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von ein_irrlicht am Di 16 Jul - 22:45

TomHorn76 schrieb:Heute Nachmittag war ich mit meinem Bruder in SPIDER-MAN: FAR FROM HOME.
Und was soll ich sagen? Der war wirklich gut! Das Ding ist eine große Tüte voll Spaß mit etlichen Anspielungen gespickt. Auch die Auswirkungen der Ereignisse aus AVENGERS: ENDGAME wurden gut (und lustig) verarbeitet.
Was uns besonders gefallen hat, ist, dass die Trailer im Vorfeld nicht viel gespoilert haben und die in der Mitte des Films platzierte Wendung, von der man zwar wusste, dass sie kommt, und wer der eigentliche Antagonist sein würde, aber wie das umgesetzt wurde und was wirklich dahinter steckte, war überraschend (auch wenn der Kniff innerhalb des MCU schon einmal angewandt wurde). Dazu gestaltete sich die Action als halbwegs übersichtlich, Einstellungen wurden auch gerne mal ein paar Sekunden beibehalten, was dem 3D-Erlebnis sehr zuträglich war (es gab auch viele witzige Ideen mit subjektiven Kamera-Einstellungen). Einzig das Teen-Drama konnte nicht vollends überzeugen, was aber durch den lockeren Comedy-Anteil nicht sehr störte. Erstaunlicherweise war das einer der besten Marvel-Filme. 8/10

Ja, eine grosse Popkorntüte gewissermassen ... xaz

Als Nichtkenner(in) des ganzen Comicgedöns bzw. enthaltener Bösewichte war eigentlich nur aufgrund der Laufzeit klar, dass da noch eine 180° Wende des netten Mysterio kommen würde .. insgesamt ist die Story relativ schlüssig, wobei ich bei einem Spiderman eigentlich nicht unbedingt diese ganze Superhelden-Clique a la Fury und Co brauche und auch die neue Besetzung von Spidy hat mich noch nicht so ganz überzeugt.

3-D technisch und überhaupt visuell ist der Film allemal eine Sichtung wert, Unterhaltung wird ebenfalls geboten und nach dem Ende darf man gespannt sein, wie es nun weitergeht.

P.S. und etwas OT: in der Trailershow wurde der JOKER gezeigt, Hauptdarsteller Joaquin Phoenix ... der wird  definitiv geschaut, nach dem Totalausfall des Herren Leto, hoffe ich auf einen würdigen Bösewicht...
ein_irrlicht
ein_irrlicht
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 890
Punkte : 109107
Bewertungssystem : 285
Anmeldedatum : 18.06.14
Ort : in der eigenen Welt

Nach oben Nach unten

Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen? - Seite 9 Empty Re: Welchen Film habt ihr zuletzt im Kino gesehen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten