DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» DER VAMPIR VON SCHLOSS FRANKENSTEIN
von Fynn Gestern um 20:12

» DAS HAUS IM NEBEL (SPANIEN 1972)
von Fynn Gestern um 20:02

» Schon gewusst ?
von VanHelsing Gestern um 16:07

» Happy Birthday, Mr. Hurt
von schimanski Mi 20 März - 20:32

» Demnächst im Kino
von Fynn Mi 20 März - 13:57

» DVD/BD Veröffentlichungen 2019
von Fynn Mi 20 März - 13:30

» "Rendel" ( Rendel, Finnland, 2017 )
von Fynn Mi 20 März - 11:11

» DER KELLER
von Fynn Di 19 März - 12:41

» "Der Keller" ( The Beast in the Cellar, Großbritannien, 1970 )
von Fynn Di 19 März - 12:37

» Kaiju Classics
von Eddie-Fan Mo 18 März - 20:31

» Bin neu hier!
von Fynn Mo 18 März - 11:34

» "Suspiria" ( Suspiria, Deutschland, Italien, 1977 )
von Fynn Sa 16 März - 18:20

» Zuletzt gesehen
von schimanski Sa 16 März - 13:19

» "Hereditary - Das Vermächtnis" ( Hereditary, USA, 2018 )
von Fynn Mi 13 März - 17:49

» Interessantes für Hammer Fans !
von TomHorn76 Mi 13 März - 11:51

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Mo 5 Dez - 22:25



Der Weihnachtsfilmklassiker "Das Wunder von Manhattan" ist von Filmconfect neu aufgelegt worden, ein evtl Kauf sollte aber gut überlegt sein, denn die Werbung für die BD ist nicht in Ordnung und trotz gutem Bild und Ton ist die Scheibe mangelhaft !

Für rund 13 € habe ich sie bei der OFDB gekauft. Bekommen sollte man dafür das Original von 1947 und das Remake aus den 90igern, sowie zusätzlich eine nachcolorierte Fassung des Originals von '47. Letzteres fehlt leider. Bei Rückfrage bei der OFBD sagte man mir zunächst die sei laut Labelsprecher "versteckt". Tja, es ist aber leider nichts versteckt und auch gar nicht möglich etwas zu "verstecken" !   dgd

Eine weitere Mail an die OFDB brachte nur zustande das ich mich an das Label wenden solle.  vgd5   Na gut, da die auf ihrer Homepage trotz Hinweis meinerseits noch immer mit 3 Fassungen werben habe ich das nun getan, aber die verstehen auch nicht wieso die OFDB das nicht zurück nehmen will ! Ich bin es jetzt jedenfalls leid, schicke der OFDB morgen meinen Film und schreibe neben dem Grund das sie mir das Geld gutschreiben sollen. Mir reichts jetzt ! SO hab ich ja beide Filme hier stehen !   vff5
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Dez - 11:09

Bei dieser Veröffentlichung wäre es interessant zu erfahren, ob tatsächlich lediglich zwei der drei angegebenen Fassungen enthalten sind (Produktionsfehler?).
Wenn laut Labelsprecher die colorierte Filmversion "versteckt" ist, könnte dies darauf hindeuten, dass sie womöglich als "Hidden Feature" ("Easter Egg") verborgen ist.
Allerdings wäre dies nicht in Ordnung, da das Label die VÖ eindeutig mit drei Filmfassungen bewirbt.

e4du

_________________
c5f
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 11:31

VanHelsing schrieb:Bei dieser Veröffentlichung wäre es interessant zu erfahren, ob tatsächlich lediglich zwei der drei angegebenen Fassungen enthalten sind (Produktionsfehler?).
Wenn laut Labelsprecher die colorierte Filmversion "versteckt" ist, könnte dies darauf hindeuten, dass sie womöglich als "Hidden Feature" ("Easter Egg") verborgen ist.
Allerdings wäre dies nicht in Ordnung, da das Label die VÖ eindeutig mit drei Filmfassungen bewirbt.

e4du
Völlig falsch, - und Gott sei Dank ENDLICH geklärt ! Auf der Scheibe sind lediglich 2 Fassungen enthalten : das Original in s/w von 1947 und das Remake aus den 90igern in Farbe. Eine nachcolorierte Fassung des Originals ist weder "versteckt", noch als "Hidden Feature" auf der DVD. Das war einfach ein Fehler das dem Label da unterlaufen war, nichts weiter...12cvr

Filmconfect war nun der Ansicht die OFDB müsse als Händler den Film umtauschen, da ich ihn dort gekauft habe und ein 2 wöchiges Rückgaberecht habe. Die OFDB war anderer Meinung. Bonusmaterial könne sich immer noch ändern und wäre kein Rückgabegrund.

Nun, ich denke ich habe wohl sehr nett aber auch klar geschrieben das ich Umtausch fordere. Kein Geld zurück, aber Gutschrift o.ä. Mit Mails und Anrufen hab ich die gute Fraub wohl gradezu bombadiert, bis sie mir versprochen hat in meinem Fall mal mal mit ihrem Chef sprechen zu wollen.

Und der macht nun mal für mich eine Ausnahme...
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Dez - 11:39

Wenn tatsächlich statt der drei lediglich zwei Fassungen enthalten sind, wäre es ja das Mindeste, dass sich das Label für die (in diesem Falle) falsche Vorankündigung bei den Käufern entschuldigt. 12cvr

_________________
c5f
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 11:41

VanHelsing schrieb:Wenn tatsächlich statt der drei lediglich zwei Fassungen enthalten sind, wäre es ja das Mindeste, dass sich das Label für die (in diesem Falle) falsche Vorankündigung bei den Käufern entschuldigt. 12cvr
Das haben sie nicht getan. Und auf ihrer Homepage werben sie noch immer mit 3 Fassungen... xexe
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 10 Dez - 11:43

Das die OFDb sich nun der Sache annimmt, finde ich einen netten Zug. Eigentlich müssten sie sich dann ihrerseits an die Firma wenden, die anfänglich falsche Angaben gemacht hat.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19153
Punkte : 291975
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 11:58

Eddie-Fan schrieb:Das die OFDb sich nun der Sache annimmt, finde ich einen netten Zug. Eigentlich müssten sie sich dann ihrerseits an die Firma wenden, die anfänglich falsche Angaben gemacht hat.
Ich finde es ein absolutes Unding das das Label IMMER NOCH mit falschen Angaben wirbt. OBWOHL ich sie darauf hingewiesen habe... xexe
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 10 Dez - 12:06

Ja, ist echt mies ! ccb
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19153
Punkte : 291975
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Dez - 12:45

Noch ein kurzer Nachtrag bezüglich der Laufzeitangabe:
diese beträgt 196 Minuten. Das entspricht der Laufzeit von zwei Filmen (dem Original und der Neuverfilmung).
Die einzige technische Möglichkeit, die nachcolorierte Fassung in einem solchen Fall unterzubringen, wäre, wenn sich die Schwarzweißfassung durch irgendeine Einstellung zur nachcolorierten aktivieren ließe. cubx

_________________
c5f
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von schimanski am Sa 10 Dez - 12:54

rr7v rr7v eine Möglichkeit wäre,das der Film nach dem Abspann des 1 nahtlos weiter geht.Das hatte ich mal einem Vincent Price Film... vih7
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6325
Punkte : 177361
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Dez - 13:01

schimanski schrieb:rr7v rr7v eine Möglichkeit wäre,das der Film nach dem Abspann des 1 nahtlos weiter geht.Das hatte ich mal einem Vincent Price Film... vih7

Also der Film in der nachcolorierten Fassung nach dem Ende der s/w Fassung von vorne beginnt. Das wäre technisch denkbar. cubx

_________________
c5f
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von schimanski am Sa 10 Dez - 13:22

VanHelsing schrieb:
schimanski schrieb:rr7v rr7v eine Möglichkeit wäre,das der Film nach dem Abspann des 1 nahtlos weiter geht.Das hatte ich mal einem Vincent Price Film... vih7

Also der Film in der nachcolorierten Fassung nach dem Ende der s/w Fassung von vorne beginnt. Das wäre technisch denkbar. cubx

ro7 ro7
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6325
Punkte : 177361
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Dez - 13:33

schimanski schrieb:
VanHelsing schrieb:
schimanski schrieb:rr7v rr7v eine Möglichkeit wäre,das der Film nach dem Abspann des 1 nahtlos weiter geht.Das hatte ich mal einem Vincent Price Film... vih7
Also der Film in der nachcolorierten Fassung nach dem Ende der s/w Fassung von vorne beginnt. Das wäre technisch denkbar. cubx

ro7 ro7

Schimmi, ich habe gerade den starken Verdacht, dass wir dieses Rätsel gelöst haben.

ro7 ro7

_________________
c5f
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 14:08

VanHelsing schrieb: Schimmi, ich habe gerade den starken Verdacht, dass wir dieses Rätsel gelöst haben.

ro7 ro7
ihr habt kein "Rätsel" gelöst weil es gar keines gibt. Das Label hat ja längst
zugegeben das keine weitere Fassung auf der BD vorhanden ist... xaz
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von schimanski am Sa 10 Dez - 14:20

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb: Schimmi, ich habe gerade den starken Verdacht, dass wir dieses Rätsel gelöst haben.

ro7 ro7
ihr habt kein "Rätsel" gelöst weil es gar keines gibt. Das Label hat ja längst
zugegeben das keine weitere Fassung auf der BD vorhanden ist... xaz

das glaubst auch nur du... snxs snxs
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6325
Punkte : 177361
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 10 Dez - 14:25

Schade das ich keine Zeit mehr heute habe, sonst hätte ich das Popcorn rausgeholt... snxs snxs
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19153
Punkte : 291975
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 14:29

schimanski schrieb: das glaubst auch nur du... snxs snxs
das "glaube" ich nicht, das "WEISS" ich ! vch
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von VanHelsing am Sa 10 Dez - 14:51

Jedenfalls ist das ganze Hin und Her kein Ruhmesblatt für das Label.
Wenn mit drei Fassungen geworben wird, dann sollten die vorhanden und und unabhängig voneinander abspielbar sein.
Solche Aussagen wie "versteckt" verärgern letztlich nur die Käufer. 12cvr

_________________
c5f
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 4579
Punkte : 95620
Bewertungssystem : 289
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 55
Ort : Daheim

http://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 14:54

VanHelsing schrieb:Jedenfalls ist das ganze Hin und Her kein Ruhmesblatt für das Label.
Wenn mit drei Fassungen geworben wird, dann sollten die vorhanden und und unabhängig voneinander abspielbar sein.
Solche Aussagen wie "versteckt" verärgern letztlich nur die Käufer. 12cvr
Sehe ich absolut genauso ! Ich bin doch nicht der Osterhase !   xaz   Und man hat mir schliesslich ja auch gesagt das KEINE 3 Fassungen auf der Scheibe sind... 12cvr
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Fynn am Sa 10 Dez - 14:58

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:Jedenfalls ist das ganze Hin und Her kein Ruhmesblatt für das Label.
Wenn mit drei Fassungen geworben wird, dann sollten die vorhanden und und unabhängig voneinander abspielbar sein.
Solche Aussagen wie "versteckt" verärgern letztlich nur die Käufer. 12cvr
Sehe ich absolut genauso ! Ich bin doch nicht der Osterhase !   xaz   Und man hat mir schliesslich ja auch gesagt das KEINE 3 Fassungen auf der Scheibe sind... 12cvr

P.S. Diese falschen Infrmationen hat dann natürlich auch die OFDB übernommen, klar. Und es soll tatsächlich eine Scheibe geben die ALLE DREI VERSIONEN zusammen hat. Filmconfect ist wohl irrtümlicherweise davon ausgegangen das sie nun auch diese Version haben...
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 25576
Punkte : 368828
Bewertungssystem : 304
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von MyFavoriteCheezyMovies am Di 3 Jan - 11:40

Ich habe um FilmConfect bisher auch einen Bogen gemacht. Für mich war die Firma mit dem Release von ZWEI BANDITEN als Mediabook fragwürdig geworden, da es scheinbar nur ein Re-pack der schlechten Blu-ray von FOX ist. Solche Label stelle ich dann gleich in Frage.

_________________
Besuche mich auch unter:

https://www.facebook.com/MyFavoriteCheezyMovies/
MyFavoriteCheezyMovies
MyFavoriteCheezyMovies
Tontechniker

Anzahl der Beiträge : 158
Punkte : 57408
Bewertungssystem : 15
Anmeldedatum : 16.03.16
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: "Das Wunder von Manhattan" von Filmconfect

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten