DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten drei Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams

Treten Sie dem Forum bei, es ist schnell und einfach

DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten drei Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
DMD-Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Fantasy,- Horror & Science Fiction - zuletzt gesehene Filme
von Eddie-Fan Gestern um 20:06

» DVD/BD Veröffentlichungen 2024
von Fynn Gestern um 8:49

» Zuletzt gesehen
von Fynn So 25 Feb - 17:12

» YAMBAO
von Fynn So 25 Feb - 11:17

» AMAZON, NETFLIX & C0 - TIPS & FLOPS
von Fynn Fr 23 Feb - 19:04

» VEP Video
von VanHelsing Do 22 Feb - 16:48

» EIN ZOMBIE HING AM GLOCKENSEIL
von Fynn Do 22 Feb - 15:51

» DER MANN MIT DER TOTENMASKE
von Eddie-Fan Do 22 Feb - 15:32

» EIN TOTER HING AM GLOCKENSEIL
von Fynn Mi 21 Feb - 13:47

» INVASION AUS DEM INNERN DER ERDE
von TomHorn76 Mi 21 Feb - 11:54

» Demnächst im Kino
von Fynn Di 20 Feb - 6:49

» "Raumpatrouille Orion", 1965 - einige Merchandising Produkte von damals
von Eddie-Fan So 18 Feb - 17:37

» THE HUNT (USA 2019)
von VanHelsing Sa 17 Feb - 14:09

» Die Dark Movie Dreams - Kultserien Bewertung. Serie Nr.1: RAUMPATROUILLE
von Eddie-Fan Sa 17 Feb - 13:57

» "The Films of Freddie Francis"
von Eddie-Fan Fr 16 Feb - 10:07

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

"Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Di 19 Apr - 12:53

Eddie-Fan schrieb:Dann bin ich froh, dass ich doch bisher gewartet habe. Würde mir die Serie durchaus gerne mal gönnen, aber jetzt warte ich natürlich erstmal recht ab. e4du
ja, kann ich schon verstehen obwohl die Serie wirklich top ist und sie
ja auch nicht wenige gleichsetzen mit dem Original aus den 60ern.

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Fr 22 Apr - 11:40

Bezüglich der letzten Staffeln von "Outer Limits" habe ich nochmal bei Fernsehjuwelen über
Facebook ganz vorsichtig per PN nachgehakt und eben eine Antwort bekommen...


Hallo! Die vierte Staffel erscheint am 13. Mai und auch die VÖ der restlichen Staffeln
ist entsprechend geplant. Die Resonanz beim Publikum auf die ersten Staffeln war gut.
Wir hoffen, das bleibt so und dass wir dann bald Termine ankündigen können.


Das klingt sicher gut, aber irgendwo sind das ja auch Phrasen, das muss man mal klar sehen.  12cvr
Bleibt uns also doch wohl erstmal nichts weiter übrig also abzuwarten und zu hoffen das es
weiter geht mit Staffel 5 - 7 !   12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von VanHelsing Fr 22 Apr - 11:53

"Wir hoffen, das bleibt so" klingt wie "Das hängt von den weiteren Verkaufszahlen ab".  vih7
VanHelsing
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 10375
Punkte : 261987
Bewertungssystem : 465
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 60
Ort : Nordbaden

https://fruehevideosysteme.forumieren.de

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Fr 22 Apr - 12:22

VanHelsing schrieb:"Wir hoffen, das bleibt so" klingt wie "Das hängt von den weiteren Verkaufszahlen ab".  vih7
Oder so wie Eddie schon sagte, ob sie die Rechte dafür kriegen... 12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Eddie-Fan Fr 22 Apr - 12:33

Fynn schrieb:
VanHelsing schrieb:"Wir hoffen, das bleibt so" klingt wie "Das hängt von den weiteren Verkaufszahlen ab".  vih7
Oder so wie Eddie schon sagte, ob sie die Rechte dafür kriegen... 12cvr
Da der Graf grad nicht hier ist...vielleicht hat er sich ja schon auf die Reise begeben, um die Situation zu klären. "Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 1344789346  xaz
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26074
Punkte : 457895
Bewertungssystem : 491
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 57
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Fr 22 Apr - 13:06

Eddie-Fan schrieb: Da der Graf grad nicht hier ist...vielleicht hat er sich ja schon auf die Reise begeben, um die Situation zu klären. "Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 1344789346  xaz
dann wollen wir doch mal sehen ob der Graf vllt die Rechtslage klären kann !   snxs

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Do 5 Mai - 16:20

Mail bekommen. Neues voraussichtliches Lieferdatum für Staffel 5 : 20. Mai 2022..... xexe

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Alf Do 5 Mai - 18:01

Fynn schrieb:Mail bekommen. Neues voraussichtliches Lieferdatum für Staffel 5 : 20. Mai 2022..... xexe

Sie scheinen es durchzuziehen mit der VÖ aller Staffeln. ro7
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6805
Punkte : 305381
Bewertungssystem : 423
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Eddie-Fan Do 5 Mai - 18:15

Alf schrieb:
Fynn schrieb:Mail bekommen. Neues voraussichtliches Lieferdatum für Staffel 5 : 20. Mai 2022..... xexe

Sie scheinen es durchzuziehen mit der VÖ aller Staffeln. ro7
Staffel 5 ? scratch  Ich gehe mal eher davon aus, dass mit dem 20. Mai die schon lange angekündigte Staffel 4 gemeint ist. Laut Amazon und OFDb ist die nämlich vom 13. Mai um eine Woche auf den 20. Mai verschoben worden. r66g
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26074
Punkte : 457895
Bewertungssystem : 491
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 57
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Alf Do 5 Mai - 18:21

Eddie-Fan schrieb:
Alf schrieb:
Fynn schrieb:Mail bekommen. Neues voraussichtliches Lieferdatum für Staffel 5 : 20. Mai 2022..... xexe

Sie scheinen es durchzuziehen mit der VÖ aller Staffeln. ro7
Staffel 5 ? scratch  Ich gehe mal eher davon aus, dass mit dem 20. Mai die schon lange angekündigte Staffel 4 gemeint ist. Laut Amazon und OFDb ist die nämlich vom 13. Mai um eine Woche auf den 20. Mai verschoben worden. r66g

Hast recht, er meinte wohl Staffel 4
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6805
Punkte : 305381
Bewertungssystem : 423
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 53

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Do 5 Mai - 18:30

Alf schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
Alf schrieb:
Fynn schrieb:Mail bekommen. Neues voraussichtliches Lieferdatum für Staffel 5 : 20. Mai 2022..... xexe

Sie scheinen es durchzuziehen mit der VÖ aller Staffeln. ro7
Staffel 5 ? scratch  Ich gehe mal eher davon aus, dass mit dem 20. Mai die schon lange angekündigte Staffel 4 gemeint ist. Laut Amazon und OFDb ist die nämlich vom 13. Mai um eine Woche auf den 20. Mai verschoben worden. r66g

Hast recht, er meinte wohl Staffel 4

Stimmt, Staffel 4. Da kann man jetzt ja schon mal langsam von Staffel zu Staffel zittern... igzmo

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Di 14 Jun - 18:25

So, wie gesagt, die erste Folge der Staffel 4 habe ich nun gesehen. Hat mir nicht so
besonders gefallen, d.h. war nicht schlecht aber auch nicht sonderlich aufregend.   12cvr
Graf, wie sieht es eigentlich aus...weisst Du schon mehr über das mögliche Erscheinen
der restlichen Staffeln ? Die Ausdrucksweise auf Facebook von Filmjuwelen klang ja
zunächst recht hoffnungsfroh, aber nun reagieren sie gar nicht mehr und geben auch
keinen Termin für die nächste Staffel bekannt. Das hatten sie nach dem Ersheinen der
letzten sonst immer recht zügig und auch mit Bild getan... 12cvr
Du hast doch einen Bekannten bei Filmjuwelen, oder ? Kannst Du dem denn nicht mal
ein bisschen auf den Zahn fühlen...?   r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Graf Karnstein Di 14 Jun - 19:34

Ich werde nochmal versuchen mich da sachkundig zu machen nick  

Jetzt erstmal folgendes:

Die Episoden: 62 Die verbotene Zone , 63 Parallele Welten , 64 Jenseits der Zeit , 65 Sondersendung

die gehören noch zur 3. Staffel. Habe vorher nichts erwähnt, weil ich keine Panik machen und erstmal
abwarten wollte, ob Filmjuwelen diese vier Folgen in ihrer 4. Box dabei haben, was ja nun der Fall ist.

Ist nämlich so, das bei den Staffeln 1 , 3 , 5 und 6 die jeweils letzte Folge
eine sogenannte Spar-Folge ist, in der man Rückblenden aus vorigen Episoden zu sehen bekommt, die man
dann in eine Art Rahmenhandlung eingebaut hat, um einen Zusammenhang herzustellen. Und solche Spar-
Folgen waren und sind immer am Ende bei den von mir erwähnten Staffeln zu sehen gewesen, was auch
absoluten Sinn macht, um am Ende sich nochmal an so einige Geschehnisse zu erinnern. Und die letzte
Folge Sondersendung der 3. Staffel ist so eine Episode.

Keine Ahnung, warum Filmjuwelen diese vier Folgen in der 3. Staffel ausgelassen haben scratch , denn
da gehören die eigentlich alle hin. Das wollte ich hier einfach mal mitgeteilt haben nick

62 Die verbotene Zone
Ja, die fand ich zumindest nicht uninteressant, jedoch auch nicht all zu aufregend, zumal die schon für mich
ab einem bestimmten Zeitpunkt vorhersehbar war.

63 Parallele Welten
Die hat mir zumindest besser gefallen, da man hier die Thematik mittels technischer Mittel aus der
Quantenphysik nutzt, um zu sehen, was wäre, wenn man Entscheidungen trifft oder auch nicht trifft
und welche Auswirkungen das im weiteren Leben hat und gehabt hätte. Gute Episode nick

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6216
Punkte : 284589
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Mi 15 Jun - 5:35

Graf Karnstein schrieb: Ist nämlich so, das bei den Staffeln 1 , 3 , 5 und 6 die jeweils letzte Folge eine sogenannte Spar-Folge ist, in der man Rückblenden aus vorigen Episoden zu sehen bekommt, die man dann in eine Art Rahmenhandlung eingebaut hat, um einen Zusammenhang herzustellen. Und solche Spar-Folgen waren und sind immer am Ende bei den von mir erwähnten Staffeln zu sehen gewesen, was auch absoluten Sinn macht, um am Ende sich nochmal an so einige Geschehnisse zu erinnern. Und die letzte Folge Sondersendung der 3. Staffel ist so eine Episode.
Warum machen die jetzt wieder so einen Unsinn ? Man will sie doch alle und
in der richtigen Reihenfolge sehen. Finde ich jetzt mal nicht so toll !

Graf Karnstein schrieb:Keine Ahnung, warum Filmjuwelen diese vier Folgen in der 3. Staffel ausgelassen haben  scratch , denn
da gehören die eigentlich alle hin.
Das wollte ich hier einfach mal mitgeteilt haben nick  
Vllt kommt diese Folge ja später noch...aber dann wäre es ja irgendwo auch
etwas aus dem "Zusammehang" gerissen, fände ich auch nicht sooo toll ! yy34

Graf Karnstein schrieb:62 Die verbotene Zone
Ja, die fand ich zumindest nicht uninteressant, jedoch auch nicht all zu aufregend, zumal die schon für mich
ab einem bestimmten Zeitpunkt vorhersehbar war.
Ja genau, irgendwann etwas vorhersehbar das trifft es schon in etwa. Manchmal musste
ich sogar an Scott's "Prometheus" dabei denken, der mich sehr beeindriuckt hat, aber
den ich schon um Längen besser fand. Na ja, Scott ist eine Hausnummer für sich und
dies war ein Fernsehfilm, eine Episode. Aber insofern so schlecht nun auch nicht, weil
ich den grundsätzlichen Gedanken dahinter eigentlichen mag.

Graf Karnstein schrieb:63 Parallele Welten
Die hat mir zumindest besser gefallen, da man hier die Thematik mittels technischer Mittel aus der
Quantenphysik nutzt, um zu sehen, was wäre, wenn man Entscheidungen trifft oder auch nicht trifft
und welche Auswirkungen das im weiteren Leben hat und gehabt hätte. Gute Episode nick
Da bist Du weiter wie ich, so weit bin ich noch nicht ! Und gestern wusste ich
ja nicht das die Episode nicht abgeschlossen sein würde, sonst hätte ich wohl
auch nicht angefangen damit. Mal sehen, ob ich heute früh noch dazu komme... cubx

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Mi 15 Jun - 11:20

ACHTUNG, DOPPELPOST !

Ich hab nun die ersten Folgen auf der ersten Scheibe alle gesehen.

Da ich sie vorher ja noch nicht kannte bin ich jetzt allerdings jetzt irritiert was Du mit
"Spar-Folgen" gemeint hast. Meinst Du etwa doch das sie geschnitten waren ?  scratch
Im übrigen hatte ich Dich so verstanden als gäbe es zwischen den Folgen 1, 3 und 5
einen Zusammenhang, als wären sie eine Art...Fortsetzung. Die konnte ich so jetzt
aber nicht erkennen, bis auf die Tatsache das man ja in Episode 5 einen Rückblick auf
Episode 2 gezeigt hat am Ende. Episode zwei war übrigens ebenfalls nicht ganz
mein Geschmack, fand ich eher ein bisschen langweilig dieses hin und her mit "Mr. Mason"
und "Mr. Stark". War so zwar eigentlich ganz gut gemacht, aber sowas mag ich oft nicht.
Dann "Jenseits der Zeit", mit Pat Morita. Starke Folge, hat mir sehr gut gefallen ! Okay,
den Ausgang der Geschichte konnte man sich zwar auch ein bisschen denken, aber das
hat mich jetzt nicht soo gestört. Ich fand klasse wie es erzählt wurde, hat Spass gemacht !
Und die Folge "Sondersendung", die am Ende ja auch einen kleinen Rückblick auf die 2. Folge
bot, fand ich ebenso klasse und gar nicht mal so daneben...in jeder Hinsicht... r66g

Nur einen allzu großen Zusammenhang zwischen diesen 1, 3, +5 Folgen kann ich nicht sehen,
bis auf diesen kurzen Rückblick. Und ich weiss nicht was Du mit "Spar Folgen" meinst... 12cvr
Heute werde ich wohl erst gegen abend wieder gucken können, denn heute mittag bekomme
ich noch Besuch gegen 14.00 Uhr und bis dahin muss ich auch noch was machen... vih7

Aber dann...!   vvvrw6

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Graf Karnstein Mi 15 Jun - 16:06

Fynn schrieb:Nur einen allzu großen Zusammenhang zwischen diesen 1, 3, +5 Folgen kann ich nicht sehen, bis auf diesen kurzen Rückblick. Und ich weiss nicht was Du mit "Spar Folgen" meinst... 12cvr Heute werde ich wohl erst gegen abend wieder gucken können, denn heute mittag bekomme ich noch Besuch gegen 14.00 Uhr und bis dahin muss ich auch noch was machen... vih7
Ich habe nicht von Folgen gesprochen, sondern von den erwähnten Staffeln und deren jeweiliger letzten
Episode r66g  Und diese jeweiligen letzten Episoden der Staffeln 1 , 3 , 5 , 6 sind Spar-Folgen,
weil man hierfür einfach Geld bei der Produktion solcher Folgen gespart hat, indem man einfach eine
Rahmenhandlung schafft und diverse Rückblenden aus vorigen Episoden zeigt. Das meinte ich damit r66g

Outer Limits:
Du hast übrigens schon mal eine Spar-Folge gesehen, nämlich die letzte, 21. Episode der 1. Staffel mit dem
Titel: -Ständige Bedrohung-. Und dort sah man mehrere Rückblenden / Szenerien aus vorigen Folgen. Da
versuchte jemand ein militärisches Komitee davon zu überzeugen, das Außerirdische ständig versuchen die
Erde zu infiltrieren, weil er diese für seltsame Ereignisse verantwortlich macht. Und dazu bekommt man immer
wieder Szenen aus vergangenen Folgen zu sehen.

Diese Methode war damals nicht neu und wurde auch schon bei Star Trek Next Generation angewandt, nämlich
am Ende der 2. Staffel, 48. Folge: Kraft der Träume
Dort wird Riker von einem Virus befallen und während er im Koma liegt und versucht wird ihn zu retten, erinnert
sich seine Freundin, Diana an gemeinsame Erlebnisse mit ihm. Und das bekommt man in Rückblenden zu sehen.
Ist auch so eine Spar-Folge.

So, ich hoffen, Du haben jetzt verstanden alles xaz  .  r66g  

Die beiden weiteren Folgen der 1. Disc muss ich erst noch schauen und kann dazu derzeit (noch) nichts
verlauten lassen. e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6216
Punkte : 284589
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Mi 15 Jun - 18:11

Graf Karnstein schrieb: Ich habe nicht von Folgen gesprochen, sondern von den erwähnten Staffeln und deren jeweiliger letzten
Episode r66g  Und diese jeweiligen letzten Episoden der Staffeln 1 , 3 , 5 , 6 sind Spar-Folgen,
weil man hierfür einfach Geld bei der Produktion solcher Folgen gespart hat, indem man einfach eine
Rahmenhandlung schafft und diverse Rückblenden aus vorigen Episoden zeigt. Das meinte ich damit r66g

Outer Limits:
Du hast übrigens schon mal eine Spar-Folge gesehen, nämlich die letzte, 21. Episode der 1. Staffel mit dem
Titel: -Ständige Bedrohung-. Und dort sah man mehrere Rückblenden / Szenerien aus vorigen Folgen. Da
versuchte jemand ein militärisches Komitee davon zu überzeugen, das Außerirdische ständig versuchen die
Erde zu infiltrieren, weil er diese für seltsame Ereignisse verantwortlich macht. Und dazu bekommt man immer
wieder Szenen aus vergangenen Folgen zu sehen.

Diese Methode war damals nicht neu und wurde auch schon bei Star Trek Next Generation angewandt, nämlich
am Ende der 2. Staffel, 48. Folge: Kraft der Träume
Dort wird Riker von einem Virus befallen und während er im Koma liegt und versucht wird ihn zu retten, erinnert
sich seine Freundin, Diana an gemeinsame Erlebnisse mit ihm. Und das bekommt man in Rückblenden zu sehen.
Ist auch so eine Spar-Folge.

So, ich hoffen, Du haben jetzt verstanden alles xaz  .  r66g  

Die beiden weiteren Folgen der 1. Disc muss ich erst noch schauen und kann dazu derzeit (noch) nichts
verlauten lassen. e4du

Ich bin nicht wirklich sicher ob ich es richtig verstanden habe,...mal sehen... scratch

ist es evtl so das in diese Folgen eine Art... scratch ..."Archivmaterial",
also "Rückblenden" aus anderen Folgen eingebaut wurde ? scratch

Die Folgen selbst konnte man ja bisher ganz gut und auch unabhängig
voneinander gucken. Das war ja kein Problem, so wie ich das sehe.  12cvr

Und "Star Trek Next Generation" habe ich nie gesehen, genau wie
die ganze Serie überhaupt. Ich war nie so der "Trekkie".   12cvr

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Graf Karnstein Mi 15 Jun - 19:00

Fynn schrieb:Ich bin nicht wirklich sicher ob ich es richtig verstanden habe,...mal sehen... scratch
nnig  .   12cvr  .   xaz  

Fynn schrieb:ist es evtl so das in diese Folgen eine Art... scratch ..."Archivmaterial", also "Rückblenden" aus anderen Folgen eingebaut wurde ? scratch
vxt  JAAAAAAAA , Kandidat hat es richtig erkannt  ro7  .   xaz    

Fynn schrieb:Die Folgen selbst konnte man ja bisher ganz gut und auch unabhängig voneinander gucken. Das war ja kein Problem, so wie ich das sehe.  12cvr
Naja, bei solchen Spar-Folgen mit Rückblenden nicht so sehr. kann man zwar machen, jedoch sollte man
die dazu gehörigen Episoden vorher schon gesehen haben, denke ich 12cvr  Schon allein, um da einiges
nachvollziehen zu können  r66g  

Fynn schrieb:Und "Star Trek Next Generation" habe ich nie gesehen, genau wie die ganze Serie überhaupt. Ich war nie so der "Trekkie".   12cvr
Das sollte nur als Beispiel dienen, um aufzuzeigen, das Spar-Folgen auch in anderen Serien vorkamen.

So, habe inzwischen die beiden restlichen Episoden auf der 1. Disc gesehen.

64 Jenseits der Zeit
Eine interessante Variation des Themas: verschiedene Zeitebenen. Die Folge erinnerte mich bei Sichtung sofort
an eine Folge der klassischen Serie, Star Trek (Raumschiff Enterprise), 3. Staffel, 69. Folge -Was summt denn da-
Dort machte Captain Kirk Bekanntschaft mit einer außerirdischen Rasse, die für die Menschen zu schnell agieren,
so extrem schnell, so das die Menschen diese nicht mehr wahrnehmen konnte, da sie in ihrer Zeitebene leben usw.
Kirk bekam etwas zu trinken und verschwand aus dem Blickfeld seiner Besatzung und befand sich nun in der
Zeitebene der Außerirdischen.

Hier bei dieser Outer Limits Episode ist es ähnlich, wo ein Wissenschaftler mittels Quantenmechanik einen
Sportler zu schnelleren Reflexen und Bewegungen bringt. Allerdings wird er dann so extrem schnell, so das
auch er aus der Wahrnehmung aller übrigen Menschen verschwindet. Wie Kirk, so sieht er die Menschen nur
fast als bewegungslos dastehen, da er sich nun in einer anderen Zeitebene befindet. Ja, die Folge ist gut.

65 Sondersendung
Und das hier ist nun eine Spar-Folge, wo ich Rückblenden aus 6 vorigen Folgen wahrnahm, die natürlich alle
in eine Rahmenhandlung eingebettet sind. Diese letzte Episode der 3. Staffel finde ich trotzdem gut und es ist,
so wie das hier alles abläuft im Grunde eine böse Folge. hat mir gefallen.
e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6216
Punkte : 284589
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Do 16 Jun - 10:19

Graf Karnstein schrieb:So, habe inzwischen die beiden restlichen Episoden auf der 1. Disc gesehen.

64 Jenseits der Zeit
Eine interessante Variation des Themas: verschiedene Zeitebenen. Die Folge erinnerte mich bei Sichtung sofort
an eine Folge der klassischen Serie, Star Trek (Raumschiff Enterprise), 3. Staffel, 69. Folge -Was summt denn da-
Dort machte Captain Kirk Bekanntschaft mit einer außerirdischen Rasse, die für die Menschen zu schnell agieren,
so extrem schnell, so das die Menschen diese nicht mehr wahrnehmen konnte, da sie in ihrer Zeitebene leben usw.
Kirk bekam etwas zu trinken und verschwand aus dem Blickfeld seiner Besatzung und befand sich nun in der
Zeitebene der Außerirdischen.

Hier bei dieser Outer Limits Episode ist es ähnlich, wo ein Wissenschaftler mittels Quantenmechanik einen
Sportler zu schnelleren Reflexen und Bewegungen bringt. Allerdings wird er dann so extrem schnell, so das
auch er aus der Wahrnehmung aller übrigen Menschen verschwindet. Wie Kirk, so sieht er die Menschen nur
fast als bewegungslos dastehen, da er sich nun in einer anderen Zeitebene befindet. Ja, die Folge ist gut.  
"Jenseits der Zeit" fand ich auch klasse ! Solche Geschichten mag ich wieder, fand ich
richtig gut ! Vergleiche mit "Star Trek" fallen mir jetzt schwer, weil ich die nicht kenne,
aber ich bin sicher das sich auch andere Motive aus anderen Serien oftmals immer
wieder da reinmischen. Das kann ich mir schon vorstellen.
Graf Karnstein schrieb: 65 Sondersendung
Und das hier ist nun eine Spar-Folge, wo ich Rückblenden aus 6 vorigen Folgen wahrnahm, die natürlich alle
in eine Rahmenhandlung eingebettet sind. Diese letzte Episode der 3. Staffel finde ich trotzdem gut und es ist,
so wie das hier alles abläuft im Grunde eine böse Folge. hat mir gefallen.
e4du
Gut, wer die Serie bis dahin gesehen hatte merkte natürlich sofort wo da "gespart" wurde. r66g
Vllt hätte man das auch anders machen können, weiss ich nicht, aber ist schon okay.
Denn im Großen und Ganzen war das eine runde Sache, absolute Klasse und...
sagen wir mal..Fernsehen wie ich's mir wünschen würde !  xaz

Inzwischen habe ich auch die 2. Scheibe schon gesehen, aber dazu später mehr... r66g

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Graf Karnstein Do 16 Jun - 11:49

Fynn schrieb:Inzwischen habe ich auch die 2. Scheibe schon gesehen, aber dazu später mehr... r66g
Dafür, das Du, wie Du meintest immer mal zwischendurch was anderes sehen willst, bis Du allerdings
hier ziemlich schnell mit den Folgen, schneller, als ich r66g xaz

Ich muss noch die letzte Folge der 2. Disc schauen, dann bin ich auch damit durch nick

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6216
Punkte : 284589
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Eddie-Fan Do 16 Jun - 12:13

Ihr haut ja hier rein, als ob der Arzt gesagt hat, dass ihr noch 2 Tage habt. snxs snxs
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26074
Punkte : 457895
Bewertungssystem : 491
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 57
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Do 16 Jun - 13:01

Graf Karnstein schrieb:Dafür, das Du, wie Du meintest immer mal zwischendurch was anderes sehen willst, bis Du allerdings hier ziemlich schnell mit den Folgen, schneller, als ich r66g  xaz  

Ich muss noch die letzte Folge der 2. Disc schauen, dann bin ich auch damit durch nick  

Immer mit der Ruhe. Mal bin ich eben etwas langsamer, dann wieder etwas schneller.  12cvr
Ich hatte nur immer den Eindruck das, - ganz allgemein, andere wesentlich schneller sowas
gucken als ich. Eben auch weil ich zwischendurch immer "pausiere", was anderes gucke
oder auch mal was ganz anderes mache. Das kann alles sein. Derzeit steht z.B. auch noch
auf Amazon eine Anthologie Serie die mich ebenfalls sehr reizt : LORE. Von den Produzenten
von "The Walking Dead" und "Akte X". Werde sicher in diese 2 Staffeln mal reeinschauen... vih7
Eddie-Fan schrieb:Ihr haut ja hier rein, als ob der Arzt gesagt hat, dass ihr noch 2 Tage habt. snxs snxs
affraid  Woher weisst Du was mein Arzt gesagt hat ?  affraid snxs

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Do 16 Jun - 20:44

@Graf,  vd6

nur mal zwischendurch eine Bwemerkung bevor ich es vergesse.... cubx

Disc 3 hat mir der Player für eine Sekunde "unkompatibel" angezeigt !   affraid
War aber nur ganz kurz, ein, zwei Sekunden, dann lief es ganz normal weiter..nnig

Ausserdem finde ich ist bei fast allen Disc ein ganz leises Hintergrundrauschen zu hören,
wenn man das über den Kopfhörer hört...weiss ja nicht wie Du das hörst... 12cvr

Quali aber sonst total okay ! ro7

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Graf Karnstein Fr 17 Jun - 13:30

@Fynn uix1
Zu Disc 3 kann ich (noch) nichts sagen, da noch nicht geschaut 12cvr
Und ein Hintergrundrauschen habe ich über Kopfhörer bei Disc 1 & 2 nicht wahrgenommen 12cvr
Und ja, die Qualität finde ich bisher auch gut und der Ton ist in Stereo ro7

So, mal was zu den weiteren Episoden auf der 2. Disc:

Transfer der Seelen
Das Bewusstsein eines Soldaten wird in das eines Kampf-Adroiden übertragen.
Für mich eine weitere interessante Folge, die zwar von der Grundidee nicht so neu ist, jedoch trotzdem
spannend anzusehen ist.

Der Sarkophag
In den Bergen Alaskas findet ein Archäologen-Team in einer Höhle eine Art menschliche Gestalt, die
vollkommen von Bernstein umhüllt ist, die offenbar nicht irdischen Ursprungs ist.
Mir hat das sehr gut gefallen, war mal was anderes und vor allen Dingen das Ende finde ich klasse ro7

Die letzten Überlebenden
Eine fanatische Sekte hatte einen Virus freigesetzt, um das Ende der Welt herbeizuführen und fast alle
Menschen hat es dahin gerafft. Nur wenige haben in einem Krankenhaus überlebt. Ein Soldat bringt ein
Gegenmittel vorbei, das allerdings nur für 3 Personen reicht. Die Krankenschwester soll nun entscheiden,
wer das Gegenmittel bekommt.
Gut gemachte Episode, auch wenn das von der Thematik her nicht neu ist. Überraschend jedoch ist das
völlig unerwartete Ende. Fand ich gut ro7

Das Medium
Zwei Kinder entdecken in einer Höhle einen geheimnisvollen Stein und fortan sind beide verändert.
12 Jahre später. Der Junge liegt immer noch im Koma, das Mädchen verhält sich seltsam und versucht
die Stimmen, die sie immer noch hört zu verstehen und danach zu handeln. Jedoch wollen die zu Rate
ziehenden Ärzte nicht hören, auch ihr Vater nicht usw.
Eine Art Aufreger-Episode, wo man sich in der Tat über die bornierten Leute ärgern kann, die einfach
nur in ihrem beschränkten Denken behaftet sind. Eine fatale böse Episode nick

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graf Karnstein
Graf Karnstein
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6216
Punkte : 284589
Bewertungssystem : 586
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 60
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Fynn Fr 17 Jun - 15:45

Graf Karnstein schrieb:@Fynn uix1  
Zu Disc 3 kann ich (noch) nichts sagen, da noch nicht geschaut 12cvr  
Und ein Hintergrundrauschen habe ich über Kopfhörer bei Disc 1 & 2 nicht wahrgenommen 12cvr  
Und ja, die Qualität finde ich bisher auch gut und der Ton ist in Stereo ro7    
Ja´, im Allgemeinen ist die Quali schon okay. Das war nur dieses leichte Rauschen das ich
manchmal höre [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] und dann dieser kurze Schreck als er was von "inkompatibel" sagte.dgd


Graf Karnstein schrieb:  Transfer der Seelen

Das Bewusstsein eines Soldaten wird in das eines Kampf-Adroiden übertragen.
Für mich eine weitere interessante Folge, die zwar von der Grundidee nicht so neu ist, jedoch trotzdem
spannend anzusehen ist.  

Fynn schrieb:hat mir auch gefallen, eine interessante Geschichte !    ro7


Graf Karnstein schrieb:Der Sarkophag
In den Bergen Alaskas findet ein Archäologen-Team in einer Höhle eine Art menschliche Gestalt, die
vollkommen von Bernstein umhüllt ist, die offenbar nicht irdischen Ursprungs ist.
Mir hat das sehr gut gefallen, war mal was anderes und vor allen Dingen das Ende finde ich klasse ro7  

Fynn schrieb:  GEIL !   hufx  So mag ich das. Toll erzählt und wieder eine schöne Geschichte !
Sicher, sooo neu ist das alles auch wieder nicht, aber hier und da kommt auch
immer wieder mal was neues rein und die Darsteller tun ein übriges.  


Graf Karnstein schrieb:  Die letzten Überlebenden
Eine fanatische Sekte hatte einen Virus freigesetzt, um das Ende der Welt herbeizuführen und fast alle
Menschen hat es dahin gerafft. Nur wenige haben in einem Krankenhaus überlebt. Ein Soldat bringt ein
Gegenmittel vorbei, das allerdings nur für 3 Personen reicht. Die Krankenschwester soll nun entscheiden,
wer das Gegenmittel bekommt.
Gut gemachte Episode, auch wenn das von der Thematik her nicht neu ist. Überraschend jedoch ist das
völlig unerwartete Ende. Fand ich gut ro7  

Fynn schrieb:Tja, diese Krankenschwester hätte wohl keiner sein wollen !    xaz  Aber von der
eigentlichen Realität ist diese Folge gar nicht mal so furchtbar weit entfernt, denn :
sie wollte ja die anderen überzeugen das es möglich sei alle zu retten und vermutlich
hätte man da einer Krankenschwester schon vertrauen sollen. Aber was sind Menschen...
man kennt sie ja !  12cvr  Die Folge war natürlich etwas vorhersehbar, aber das hat mich
in  keinster Weise gestört, ist ja öfter mal der Fall.   12cvr


Graf Karnstein schrieb:Das Medium
Zwei Kinder entdecken in einer Höhle einen geheimnisvollen Stein und fortan sind beide verändert.
12 Jahre später. Der Junge liegt immer noch im Koma, das Mädchen verhält sich seltsam und versucht
die Stimmen, die sie immer noch hört zu verstehen und danach zu handeln. Jedoch wollen die zu Rate
ziehenden Ärzte nicht hören, auch ihr Vater nicht usw.
Eine Art Aufreger-Episode, wo man sich in der Tat über die bornierten Leute ärgern kann, die einfach
nur in ihrem beschränkten Denken behaftet sind. Eine fatale böse Episode nick  
Fynn schrieb: Die hat mir mit am besten gefallen ! Fand ich richtig gut. Und wie
verzweifelt das Mädchen immer versucht hat ihr Erlebnis darzustellen, das hat mich
fast etwas an Richard Dreyfuss in "Unheimliche Begegnung der 3. Art" erinnert !

_________________
Es ist eine Lüge die so gigantisch ist, dass keiner die Wahrheit glauben kann !
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 37967
Punkte : 619746
Bewertungssystem : 405
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 66
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

"Outer Limits"  (  Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002  ), Diskussionsthread - Seite 4 Empty Re: "Outer Limits" ( Outer Limits, Kanada, Vereinigte Staaten, 1995 - 2002 ), Diskussionsthread

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten