DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» DIE STUNDE DER RATTE
von Eddie-Fan Heute um 2:45 pm

» DIE STUNDE DER RATTE
von Eddie-Fan Heute um 2:43 pm

» Zuletzt gesehen
von ein_irrlicht Heute um 2:23 pm

» Die ultimative Peter Cushing / Christopher Lee - Umfrage
von Fynn Heute um 2:16 pm

» Schon gewusst ?
von Fynn Gestern um 8:21 pm

» DIE LEBENDEN LEICHEN DES DR. MABUSE
von Fynn Gestern um 8:17 pm

» MACISTES GRÖSSTES ABENTEUER
von Fynn Gestern um 8:11 pm

» Diskussions-Thread
von Fynn Gestern um 1:07 pm

» "Tauchfahrt des Schreckens" ( Warlords of Atlantis, Großbritannien, 1978 )
von Fynn Gestern um 12:39 pm

» "The Nest - Brutstätte des Grauens" ( The Nest, USA, 1988 )
von Eddie-Fan Gestern um 12:16 pm

» The Rocky Horror Picture Show
von Eddie-Fan Gestern um 12:14 pm

» THE EVIL - DIE MACHT DES BÖSEN
von Eddie-Fan Gestern um 12:10 pm

» DER 4. MANN (NL 1983)
von Fynn Sa Jul 14, 2018 6:34 pm

» "Klauen des Todes" ( The Outing, USA, 1987 )
von Fynn Sa Jul 14, 2018 1:09 pm

» DER LETZTE DINOSAURIER
von Fynn Sa Jul 14, 2018 12:14 pm





Topliste



darkmoviedreams.forumieren.com - Topliste







Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team
c
Learn more

"Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Mi Mai 25, 2016 11:46 am

ich hatte oben noch editiert während Du wohl geschrieben hast. Das hast Du möglicherweise nicht mehr mitbekommen... 12cvr
Eddie-Fan schrieb:Das die DVD ca. 8 Minuten gekürzt ist, ist ja auch soweit klar. Die Diskussion entwickelte sich aber erst richtig, nachdem der Graf dachte, dass seine VHS nicht gekürzt ist. Aber auch da hat sich nun rausgestellt, dass auch dort was fehlt. Es sieht so aus, dass auf der VHS ca. 5 min fehlen. Ich vermute daher mal, dass es die Dialoge betrifft. e4du
Richtig. Und es ist ja auch toll wenn sich aufgrunddessen solche Diskussionen entwickeln, denn ich z.B. wußte gar nicht das "Magic" cut ist. Da es also keine ungekürzte deutsche Version geben kann wird schon bei der OFDB klar. Da muss es doch m.M. nach keine Kinolaufzeiten geben...in Pal oder NTSC... xaz

was anderes interessantes gibt es - zumindest meiner Meinung nach ! :

Magic  (deutsch)

Magic ( englisch )

Man beachte bitte Format und Laufzeit... vih7
auch wenn Amazon sicher kein Maßstab sein sollte.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von GrafKarnstein am Mi Mai 25, 2016 12:02 pm

rr7v

Tja,.... scratch
Dann weiß ich jetzt auch nicht großartig weiter, was und welche Szenerie zumindest mit dem ERSTEN Auftritt Gorkys gemeint ist, die ja auf der Koch-DVD fehlen soll. Bin immer davon ausgegangen das, daß was ich auf VHS habe, sein erster Auftritt wäre. Weil man dort schon sehr gut mitbekommt, wie es um Gorky bestellt ist 12cvr Habe die DVD nicht und kann dies nicht nachprüfen. Fynn,...kannst Du Dir zumindest mal die ersten 10 min der DVD anschauen und dann hier beschreiben, was darin vorkommt? Das interessiert mich jetzt einfach mal.

Ansonsten war es ein Denkfehler was Kinolaufzeit anbelangt. Hatte bei mir nochmal nach geschaut und diese wird mit 107 min angegeben. Hätte somit auf VHS ca. 102 min Laufzeit haben müßen.

Ist natürlich blöd, wenn solch ein hervorragender Psychothriller anscheinend nicht uncut zu bekommen ist.

Naja,... solange tut es eben weiterhin meine Aufnahme c5f

_________________
avatar
GrafKarnstein
Golden Globe Preisträger

Anzahl der Beiträge : 2561
Punkte : 140416
Bewertungssystem : 244
Anmeldedatum : 10.06.12
Alter : 54
Ort : Steiermark

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mi Mai 25, 2016 12:33 pm

GrafKarnstein schrieb:rr7v  

Ansonsten war es ein Denkfehler was Kinolaufzeit anbelangt. Hatte bei mir nochmal nach geschaut und diese wird mit 107 min angegeben. Hätte somit auf VHS ca. 102 min Laufzeit haben müßen.
Yep, so in der Art hatte ich es heute Morgen auch kurz erklärt. vd6
Eddie-Fan schrieb:
GrafKarnstein schrieb:Bleiben wir einfach mal bei 102 min Pal Laufzeit (deutsche Kinofassung):
Gut, auf Video hätte er dann ca. 98 min laufen müßen.
f6zr  Moment, jetzt bringst du was durcheinander. Es gibt keine PAL Kinolaufzeit für Deutschland !

Kinolaufzeiten sind immer in NTSC, egal in welchem Land. Da die Kinolaufzeit also ca. 107 min beträgt, muss die Pal Laufzeit für Homeveröffentlichungen (also egal ob VHS oder DVD) ca. 102 min betragen. r66g

Naja - und wie Fynn schon erfahren hat, wird KOCH den nicht nochmal irgendwann uncut bringen. ccb
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17590
Punkte : 267962
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Mi Mai 25, 2016 12:58 pm

Eddie-Fan schrieb:
GrafKarnstein schrieb:rr7v  

Ansonsten war es ein Denkfehler was Kinolaufzeit anbelangt. Hatte bei mir nochmal nach geschaut und diese wird mit 107 min angegeben. Hätte somit auf VHS ca. 102 min Laufzeit haben müßen.
Yep, so in der Art hatte ich es heute Morgen auch kurz erklärt. vd6
Ja, und somit habt ihr es scheinbar tatsächlich doch BEIDE falsch erklärt !

Ich habe jetzt mal überall nachgesehen. Ich selbst habe den Film leider schon länger nicht mehr, Graf. Also hab ich mich im Netz schlau gemacht ! Dort steht die englische Fassung mit immerhin  1.46.55 = 107 Min. also. 12cvr

Die Seite stell ich jetzt hier mal bewußt nicht rein,
muss ja nicht sein. Aber es gibt diese Fassung !  r66g

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Eddie-Fan am Mi Mai 25, 2016 1:31 pm

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
GrafKarnstein schrieb:rr7v  

Ansonsten war es ein Denkfehler was Kinolaufzeit anbelangt. Hatte bei mir nochmal nach geschaut und diese wird mit 107 min angegeben. Hätte somit auf VHS ca. 102 min Laufzeit haben müßen.
Yep, so in der Art hatte ich es heute Morgen auch kurz erklärt. vd6
Ja, und somit habt ihr es scheinbar tatsächlich doch BEIDE falsch erklärt !

Ich habe jetzt mal überall nachgesehen. Ich selbst habe den Film leider schon länger nicht mehr, Graf. Also hab ich mich im Netz schlau gemacht ! Dort steht die englische Fassung mit immerhin  1.46.55 = 107 Min. also. 12cvr
Wie kommst du denn jetzt schon wieder auf den Dampfer, dass wir beide es falsch erklärt haben ?! xexe

Wir reden doch die ganze Zeit über 107 min ! 12cvr
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17590
Punkte : 267962
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Mi Mai 25, 2016 1:37 pm

Eddie-Fan schrieb: Wir reden doch die ganze Zeit über 107 min ! 12cvr
f6zr na, dann ist ja gut !

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von VanHelsing am Mi Sep 20, 2017 11:33 am

Es ist wirklich ein Trauerspiel, dass von diesem ausgezeichneten Film noch immer nicht die ungekürzte Fassung veröffentlicht wurde.
Weltweit erschien der uncut auf DVD (die britische etwa wird immer wieder mal günstig angeboten), nur hier bei uns in D noch nicht.
Im Kino lief "Magic" 1979 deutsch synchronisiert in der vollen Laufzeit.
Und es ist schon recht unwahrscheinlich, dass eine Synchro aus den Endsiebzigern verschollen sein sollte.

e4du

_________________
uix1
avatar
VanHelsing
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3360
Punkte : 71376
Bewertungssystem : 197
Anmeldedatum : 01.09.16
Alter : 54

http://fruehevideosysteme.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Mi Sep 20, 2017 12:39 pm

VanHelsing schrieb:Es ist wirklich ein Trauerspiel, dass von diesem ausgezeichneten Film noch immer nicht die ungekürzte Fassung veröffentlicht wurde.
Weltweit erschien der uncut auf DVD (die britische etwa wird immer wieder mal günstig angeboten), nur hier bei uns in D noch nicht.
Im Kino lief "Magic" 1979 deutsch synchronisiert in der vollen Laufzeit.
Und es ist schon recht unwahrscheinlich, dass eine Synchro aus den Endsiebzigern verschollen sein sollte.

e4du
cubx   das wusste ich nicht. Wenn er '79 sogar uncut in deutschen Kinos lief, dann bedeutet das auch, das ich ihn damals sogar uncut gesehen habe ! Obwohl ich mich heute nicht mehr an gravierende Unterschiede erinnern kann. Aber ich werde noch einmal bei KOCH MEDIA wegen einer Neuausgabe nachfragen !

P.S. Ich habe jetzt bei Koch nachgefragt, melde mich dann !

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Mo Okt 02, 2017 3:04 pm

Fynn schrieb: P.S. Ich habe jetzt bei Koch nachgefragt, melde mich dann !
Auf meine Mail warum der Film cut ist und ob wir noch auf eine Uncut Neuauflage hoffen dürfen kam bisher von KOCH keine Antwort ! Ich habe nun auf Ihrer Facebook Seite nachgefragt. So schnell geb ich da auch nicht auf...

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Di Okt 03, 2017 2:07 am

Fynn schrieb:
Fynn schrieb: P.S. Ich habe jetzt bei Koch nachgefragt, melde mich dann !
Auf meine Mail warum der Film cut ist und ob wir noch auf eine Uncut Neuauflage hoffen dürfen kam bisher von KOCH keine Antwort ! Ich habe nun auf Ihrer Facebook Seite nachgefragt. So schnell geb ich da auch nicht auf...
Antwort von KOCH : KOCH hat an "Magic" keinerlei Rechte mehr, kann also nichts zum Thema mehr sagen. Man müsste also wissen wer der neue Rechteinhaber ist... e4du

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Di Okt 10, 2017 9:12 pm

nochmal kurz nachfragen... c5f
Fynn schrieb: Antwort von KOCH : KOCH hat an "Magic" keinerlei Rechte mehr, kann also nichts zum Thema mehr sagen. Man müsste also wissen wer der neue Rechteinhaber ist... e4du
weiss niemand wer heute die Rechte an dem Film hat ?  scratch

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Di Okt 24, 2017 9:58 am

Scheint keiner zu wissen wer jetzt die Rechte an "MAGIC" hat... scratch   sonst hätte ich da mal angefragt wegen der Langfassung. Schade !  12cvr

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Eddie-Fan am Di Okt 24, 2017 10:13 am

Nö, keine Ahnung. Vllt ist er ja auch momentan "frei", und es hat sich noch keiner um eine weitere Auswertung bemüht. 12cvr
avatar
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 17590
Punkte : 267962
Bewertungssystem : 271
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 51
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Di Okt 24, 2017 10:24 am

Eddie-Fan schrieb:Nö, keine Ahnung. Vllt ist er ja auch momentan "frei", und es hat sich noch keiner um eine weitere Auswertung bemüht. 12cvr
Tja, möglich wär's ! Dabei finde ich den Film besser als den hochgelobten "Das Schweigen der Lämmer", - obwohl der sicher gut ist.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Sa Feb 03, 2018 1:20 pm

Wo inzwischen die Rechte für "Magic" liegen weiss wohl auch keiner, oder ? scratch Koch hat sie ja nicht mehr. 12cvr

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von TomHorn76 am Sa Feb 03, 2018 10:13 pm

Fynn schrieb:Wo inzwischen die Rechte für "Magic" liegen weiss wohl auch keiner, oder ?   scratch   Koch hat sie ja nicht mehr.  12cvr

Dann wird es derzeit wohl schlicht keinen deutschen Rechteinhaber geben. Filme werden ja immer durch den generellen, also weltweiten, Rechteinhaber für die verschiedenen Märkte lizenziert.
avatar
TomHorn76
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 865
Punkte : 15746
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Sa Feb 03, 2018 10:21 pm

TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:Wo inzwischen die Rechte für "Magic" liegen weiss wohl auch keiner, oder ?   scratch   Koch hat sie ja nicht mehr.  12cvr
Dann wird es derzeit wohl schlicht keinen deutschen Rechteinhaber geben. Filme werden ja immer durch den generellen, also weltweiten, Rechteinhaber für die verschiedenen Märkte lizenziert.
cubx   ja, gut möglich. Ich hoffe ja immer noch auf eine Uncut Fassung des Films. Anthony Hopkins mag bessere Filme gedreht haben, aber darstellerisch hat er mich in keinem so vom Hocker gehauen wie hier. Das fand ich mal echt 'ne Leistung !

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von TomHorn76 am Sa Feb 03, 2018 10:44 pm

Fynn schrieb:
TomHorn76 schrieb:
Fynn schrieb:Wo inzwischen die Rechte für "Magic" liegen weiss wohl auch keiner, oder ?   scratch   Koch hat sie ja nicht mehr.  12cvr
Dann wird es derzeit wohl schlicht keinen deutschen Rechteinhaber geben. Filme werden ja immer durch den generellen, also weltweiten, Rechteinhaber für die verschiedenen Märkte lizenziert.
cubx   ja, gut möglich. Ich hoffe ja immer noch auf eine Uncut Fassung des Films. Anthony Hopkins mag bessere Filme gedreht haben, aber darstellerisch hat er mich in keinem so vom Hocker gehauen wie hier. Das fand ich mal echt 'ne Leistung !

Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich den mal im Fernsehen gesehen hab und auch ganz gut fand. Das müsste so Ende der 80er, Anfang der 90er gewesen sein.
avatar
TomHorn76
Regisseur

Anzahl der Beiträge : 865
Punkte : 15746
Bewertungssystem : 36
Anmeldedatum : 17.01.18
Alter : 41
Ort : Itzehoe

https://thehomeofhorn.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Fynn am Sa Feb 03, 2018 11:13 pm

Ob er da schon cut war weiss ich nicht, ich hab ihn damals noch im Kino gesehen, da war er noch uncut. Ist nur schon ewig her.

_________________
Die einen kennen mich, die andern können mich.
( gemopst von Konrad Adenauer )

avatar
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 22295
Punkte : 329769
Bewertungssystem : 298
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 61
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: "Magic – Eine unheimliche Liebesgeschichte" ( Magic, USA, 1978 )

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten