DMD-Forum
Herzlich Willkommen Gast! :)

Es freut uns, dass du den Weg zu Dark Movie Dreams gefunden hast.
Wir würden uns freuen, wenn du ein neues aktives Mitglied in unserer Community werden würdest.

Die Registrierung ist KOSTENLOS.

Falls du dich dazu entschließt, ein Teil unserer Community zu werden, würden wir dich bitten, dass du dich in den nächsten sechs Tagen in unserem Forum vorstellst. Am sonsten müssen wir leider deinen inaktiven Account löschen!

Danke für dein Verständnis!

Wir freuen uns auf dich und auf die spannenende Diskussionen mit dir! :)

Liebe Grüße
Dark Movie Dreams
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Information
Hallo liebe Gäste und Mitglieder!

Das Copyright der Medien, sowie der verwendeten Photos und Cover-Abbildungen liegt beim jeweiligen Rechteinhaber und werden im Forum nicht zu Werbezwecken genutzt. Alle hier verwendeten Namen, Begriffe, Zeichen und Grafiken können Marken- und/oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte aller erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich und allein bei deren Besitzern.

Bei möglichen Zweifeln zur Rechtmäßigkeit möglichst bitte zuerst an den Forenbetreiber wenden, um evtl. Unklarheiten außergerichtlich klären zu können. Bilder werden dann auf Wunsch umgehend entfernt.

Liebe Grüße
Dein Dark Movie Dreams Team

4k/UHD - Es geht los !

Seite 6 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Di 10 März - 19:53

schlrf

Mal wieder 4k News.  vih7  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Di 10 März - 20:15

Eddie-Fan schrieb:schlrf

Mal wieder 4k News.  vih7
na ja, ich geh mal davon aus, die wird's wohl noch öfter geben. Warum auch nicht, gegen die Dinger ist ja nichts zu sagen. Ich hätte auch kein Problem damit mir irgendwann so'n Ding zuzulegen, wenn meins mal den Geist aufgibt und sich die Dinger wider meines besseren Erwartens durchsetzen. Ich wäre nur keinesfalls bereit nochmal komplett umzurüsten. Wenn ich meine Sachen nicht mehr abspielen kann, dann ist das Thema Homemovies durch ! Allerdings bezweifle ich, wie gesagt, das es dazu kommt. Warum kaufst Du denn überhaupt noch was, wenn Du es morgen schon möglicherweise in die Tonne treten kannst ? sdsd

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 5 Sep - 8:58

Was seit ein paar Monaten schon hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wurde, hat jetzt die BDA (blu ray disc assiociation) in einem Papier zu technischen Daten praktisch bestätigt. Bei 4k blu rays wird es kein 3D mehr geben. 3D bleibt somit den normalen blu rays vorbehalten. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Sa 5 Sep - 9:45

Eddie-Fan schrieb:Was seit ein paar Monaten schon hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wurde, hat jetzt die BDA (blu ray disc assiociation) in einem Papier zu technischen Daten praktisch bestätigt. Bei 4k blu rays wird es kein 3D mehr geben. 3D bleibt somit den normalen blu rays vorbehalten. 
Das ist doch völlig in Ordnung. Sie zweifeln vermutlich selbst daran das der Aufwand lohnen könnte.denn bisher seh ich außer ein paar Fernseher und ein paar Disc nicht viel davon... xaz

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 5 Sep - 9:54

Wirklich ausgereifte 4k Player soll es jetzt wohl auch erst im März 2016 geben.
Ich denke auch, dass das alles den Bach runtergehen wird. Es ist einfach zuviel. Die DVD verkauft sich immer noch gut, die BD hat es nie zu dem gebracht, was sich erhofft wurde - und dann kommen sie schon wieder mit dem nächsten neuen Medium um die Ecke. rxa

Und dann darf man ja auch nicht die aufstrebenden VoD dienste ausser Acht lassen. Die funken auch noch dazwischen. Das ist alles viel zu viel. Jeder entscheidet sich für irgendwas, somit wird nie ein System wirklich zufriedenstellende Verkäufe in Zukunft mehr erreichen. ccb
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Sa 5 Sep - 10:18

Eddie-Fan schrieb:Wirklich ausgereifte 4k Player soll es jetzt wohl auch erst im März 2016 geben.
Ich denke auch, dass das alles den Bach runtergehen wird. Es ist einfach zuviel. Die DVD verkauft sich immer noch gut, die BD hat es nie zu dem gebracht, was sich erhofft wurde - und dann kommen sie schon wieder mit dem nächsten neuen Medium um die Ecke. rxa

Und dann darf man ja auch nicht die aufstrebenden VoD dienste ausser Acht lassen. Die funken auch noch dazwischen. Das ist alles viel zu viel. Jeder entscheidet sich für irgendwas, somit wird nie ein System wirklich zufriedenstellende Verkäufe in Zukunft mehr erreichen. ccb
Ah ja, jetzt scheinst Du die Sache doch auch schon etwas nüchterner zu sehen...! Aber es stimmt eindeutig : es ist zuviel ! Das einzige was in meinen Augen zukünftig eine echte Chance haben wird, - auch wenn ich es sehr bedauern würde ! - sind die VoD Dienste. Das würde aber den Markt völlig neu definieren : keine DVD's/ Blu Ray's mehr, evtl noch Rohlinge zum Aufzeichnen. Sollte letzteres auch nicht mehr möglich sein, hat sich der Fall für mich als Sammler erledigt. Im Gegensatz zu vielen ist es mir ja egal ob meine Aufnahme aus dem TV kommt oder als Kauf DVD. Sollte aber beides wegfallen, dann fällt für mich als Sammler auch der Sammelcharakter weg.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 5 Sep - 10:27

Ich bin gespannt, wann die Röhrenfernseher zurückkommen. xaz
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Sa 5 Sep - 10:40

Eddie-Fan schrieb:Ich bin gespannt, wann die Röhrenfernseher zurückkommen. xaz
Die hatten das 3-D ( nach hinten ! ) ja schon immer !  snxs

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von schimanski am Sa 5 Sep - 10:51

rr7v rr7v da noch alles in der Schwebe ist,mach ich mir keine Gedanken.Das wird wahrscheinlich erst nächstes Jahr soweit sein.. e4du

Mit dem was ich habe bin ich zufrieden.Neues wird nicht mehr geholt. ol5g
schimanski
schimanski
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 6418
Punkte : 180636
Bewertungssystem : 178
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : 32052 Herford

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 5 Sep - 11:03

Fynn schrieb:Das einzige was in meinen Augen zukünftig eine echte Chance haben wird, - auch wenn ich es sehr bedauern würde ! - sind die VoD Dienste. Das würde aber den Markt völlig neu definieren : keine DVD's/ Blu Ray's mehr, evtl noch Rohlinge zum Aufzeichnen. Sollte letzteres auch nicht mehr möglich sein, hat sich der Fall für mich als Sammler erledigt.
Für mich ist dann auch Sense. Ich mag das ja schon nicht, Filme über youtube zu gucken.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Sa 5 Sep - 11:45

Eddie-Fan schrieb:Ich mag das ja schon nicht, Filme über youtube zu gucken.
YT. finde ich super ! Ich versteh das überhaupt nicht. Wenn Du das mit dem TV verbindest, dann guckst Du ja TV und kein YT über'n kleinen Bildschirm mehr. Bei manchen Filmen ist die Qualität dazu noch sehr gut, so das Du es schon erst recht nicht mehr merkst. Klar, bei manchen ist sie auch deutlich schlechter, das seh ich dann ja auch. Aber dann hab ich einen Eindruck vom Film und kann entscheiden ob ich ihn mir kaufe, oder vllt eher doch nicht. Abgesehen davon gibt's ja Serien da, die es bis heute auf keine Scheibe geschafft haben, teils sogar weltweit. Finde ich perfekt !   ro7

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 5 Sep - 23:15

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb:Ich mag das ja schon nicht, Filme über youtube zu gucken.
YT. finde ich super ! Ich versteh das überhaupt nicht. Wenn Du das mit dem TV verbindest, dann guckst Du ja TV und kein YT über'n kleinen Bildschirm mehr. Bei manchen Filmen ist die Qualität dazu noch sehr gut, so das Du es schon erst recht nicht mehr merkst. Klar, bei manchen ist sie auch deutlich schlechter, das seh ich dann ja auch. Aber dann hab ich einen Eindruck vom Film und kann entscheiden ob ich ihn mir kaufe, oder vllt eher doch nicht. Abgesehen davon gibt's ja Serien da, die es bis heute auf keine Scheibe geschafft haben, teils sogar weltweit. Finde ich perfekt !   ro7
Ne, ich mag ja youtube genrerell nicht, weil man dann die Arbeit der Labels untergräbt. Du sagst, dass man dann schon vorher sehen kann, ob einem ein Film nicht gefällt. Genau das ist der Fehler !
Ich tätige gerne Blindkaüfe, um die Labels zu unterstützen. Da muss ich nicht vorher wissen, ob mir der Film überhaupt zusagt. Zum einen mag ich die "Überraschung", und zum anderen kann man mit dem youtube-Verhalten nicht die Labels untersützen, dass sie überhaupt weiter existieren können.
Youtube- Vorabgucker sind u.a. auch der Tod für mich, was physikalische Medien betrifft !!! Ich habe ein Hobby und gebe dafür Geld aus. Dann unterstütze ich auch gerne mein Hobby und entscheide nicht vorher illegal über youtube, ob ich das Label unterstützen werde. Das ist gerade für mich als Geschäftsmann ein absolutes NO GO !!! vff5 ccb
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von ChristopherLeeFan am Sa 5 Sep - 23:42

Eddie-Fan schrieb:
Ne, ich mag ja youtube genrerell nicht, weil man dann die Arbeit der Labels untergräbt. Du sagst, dass man dann schon vorher sehen kann, ob einem ein Film nicht gefällt. Genau das ist der Fehler !
Ich tätige gerne Blindkaüfe, um die Labels zu unterstützen. Da muss ich nicht vorher wissen, ob mir der Film überhaupt zusagt. Zum einen mag ich die "Überraschung", und zum anderen kann man mit dem youtube-Verhalten nicht die Labels untersützen, dass sie überhaupt weiter existieren können.
Youtube- Vorabgucker sind u.a. auch der Tod für mich, was physikalische Medien betrifft !!! Ich habe ein Hobby und gebe dafür Geld aus. Dann unterstütze ich auch gerne mein Hobby und entscheide nicht vorher illegal über youtube, ob ich das Label unterstützen werde. Das ist gerade für mich als Geschäftsmann ein absolutes NO GO !!! vff5 ccb
ro7 15br
auf YT Filme schauen mag ich auch nicht, da die Filme dort meistens nur in 240p verfügbar sind und meistens sind sie noch bearbeitet z.b. mit einem Schwarz/weiß Farbverlauf und meistens ist der Ton noch etwas bearbeitet damit es nicht gleich gelöscht wird, da macht mir das Film gucken keinen Spaß.
Aber YT mag ich trotzdem ich schaue dort oft Fanvideos von z.b Serien an oder Musikvideos und natürlich Christopher Lee Videos w4zw4z
ich habe ja auch selbst einen Kanal dort mit über 3000 Abonnenten.

UHD und den ganzen schnickschnack brauche ich nicht bei einem TV oder Monitor wäre für mich nur reinste Geldverschwendung. Ich lege da nicht soviel wert drauf wie scharf und hochauflösend das Bild ist solange es nicht total verpixelt, ist mir das relativ egal.
Und am TV habe ich ja eh nur die Xbox dran und so eine extreme Auflösung wäre da überhaupt nicht gut für meine Gaming Sickness f6zr

_________________
Goodbye my Love [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] my hero [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] my everything [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Born to be a Christopher Lee Fan <3
ChristopherLeeFan
ChristopherLeeFan
Toneditor

Anzahl der Beiträge : 229
Punkte : 73262
Bewertungssystem : 20
Anmeldedatum : 22.07.15
Alter : 24

https://www.youtube.com/user/ChristopherLeeFan

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am So 6 Sep - 0:19

ChristopherLeeFan schrieb:
Eddie-Fan schrieb:
Ne, ich mag ja youtube genrerell nicht, weil man dann die Arbeit der Labels untergräbt. Du sagst, dass man dann schon vorher sehen kann, ob einem ein Film nicht gefällt. Genau das ist der Fehler !
Ich tätige gerne Blindkaüfe, um die Labels zu unterstützen. Da muss ich nicht vorher wissen, ob mir der Film überhaupt zusagt. Zum einen mag ich die "Überraschung", und zum anderen kann man mit dem youtube-Verhalten nicht die Labels untersützen, dass sie überhaupt weiter existieren können.
Youtube- Vorabgucker sind u.a. auch der Tod für mich, was physikalische Medien betrifft !!! Ich habe ein Hobby und gebe dafür Geld aus. Dann unterstütze ich auch gerne mein Hobby und entscheide nicht vorher illegal über youtube, ob ich das Label unterstützen werde. Das ist gerade für mich als Geschäftsmann ein absolutes NO GO !!! vff5 ccb
ro7 15br
Ich finde es toll, dass du in deinen jungen Jahren, die eigentlich mit dieser heutigen Materie aufgewachsen ist, es trotzdem genauso siehst wie ich. ztj
Diese Vorabgucker sind nämlich, wie gesagt, auch ein Grund für den Todestoss der physischen Medien und kleinen Labels, die Nischenfilme rausbringen. ccb

Und wie ebenfalls gesagt, mag ich auch die Überraschung. Ich muss nicht vorher wissen, ob mir ein Film gefällt. Ich finde es viel spannender, wenn ich unbedarft eine weitere Filmperle entdecken kann. ro7 w4zw4z  Und wenn nicht, SHIT HAPPENS ! Ist halt mein Hobby, für das ich Geld ausgebe ! 12cvr
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am So 6 Sep - 8:46

Eddie-Fan schrieb:Ne, ich mag ja youtube genrerell nicht, weil man dann die Arbeit der Labels untergräbt. Du sagst, dass man dann schon vorher sehen kann, ob einem ein Film nicht gefällt. Genau das ist der Fehler !
Ich tätige gerne Blindkaüfe, um die Labels zu unterstützen. Da muss ich nicht vorher wissen, ob mir der Film überhaupt zusagt. Zum einen mag ich die "Überraschung", und zum anderen kann man mit dem youtube-Verhalten nicht die Labels untersützen, dass sie überhaupt weiter existieren können.
Youtube- Vorabgucker sind u.a. auch der Tod für mich, was physikalische Medien betrifft !!! Ich habe ein Hobby und gebe dafür Geld aus. Dann unterstütze ich auch gerne mein Hobby und entscheide nicht vorher illegal über youtube, ob ich das Label unterstützen werde. Das ist gerade für mich als Geschäftsmann ein absolutes NO GO !!! vff5 ccb
Okay, Du bist also Geschäftsmann. Trotzdem denke ich kannst Du Dein Geld - weder als Geschäftmann noch privat, - ja sicher auch nicht zum Fenster rauswerfen. Unterstelle ich jetzt ganz einfach mal.

Angenommen, es kommt ein Film raus der Dich heute interessiert und ca. 30 € kostet,(oder mehr, aus irgendeinem Grund) dann gibt es a) die Möglichkeit ihn sofort zu kaufen - um die Labels zu unterstützen - oder b) Du sagst Dir, nein, ich bin ja auch Geschäftmann und warte daher bis er billiger wird !

Beispiel : ein Freund von mir wartet schon seit Erscheinen des Films darauf das "300-Rise of the Empire 3-D" billiger wird. Inzwischen kostet er nach gut einem Jahr statt 29 € nur noch 15. Ist ihm zuviel, er wartet weiter. Ich finde das jetzt albern, weil ich auch finde das eine Blockbuster Produktion in 3-D für 15 € mehr als fair ist. Aber da legt jeder andere Maßstäbe an und ich denke Du gehst ja auch sonst dort hin, wo es am billigsten ist und nicht in den andern Laden der wesentlich teurer ist damit er nicht pleite geht. Da wärst Du doch ein schlechter Geschäftmann...oder ?  r66g

Nein nein, ich kann mir nicht alles blind kaufen und dann für'n € wieder verschleudern weil's mir nicht gefällt ! So dicke hab ich's nicht und so gern hab ich auch kein Label ! So gesehen bin ich dann praktisch auch Geschäftsmann, aber auch zu meinen Gunsten. Gäbe es You Tube nicht, dann würde ich zahlreiche Filme ( z.B. nur "I married am monster", "The black Scropion" uv.m.) gar nicht kennen und mir den ein oder anderen auch bei einer VÖ mit Synchro ganz sicher nicht kaufen ! Speziell diese beiden Filme kenne ich ja nur durch YT und würde sie sonst vllt nie gekauft haben, da ich ja nicht wie Du Komplettist bin was die 50er betrifft. Und ja, ein Hobby kostet immer Geld, mich natürlich trotz allem auch. Nicht zuletzt weil mir natürlich Blindkäufe auch oftmals viel zuviel Spass machen. Aber ich hab festgestellt, das kann auch ins Geld gehen. Ich hab zwar ein ganz gutes Händchen dabei, aber es gibt ja auch verführerisch viel. Da ist ein Blick auf YT Vorsicht in Muttis Porzellankiste !  r66g

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am So 6 Sep - 10:04

rr7v rr7v

Klar, das Filmthema muss mich schon interessieren, sonst kaufe ich auch nicht blind. Was sich interessant anhört und eine brauchbare Bewertung hat, da schlage ich auf jeden Fall zu, ohne mir den Film vor Kauf schon "wegzunehmen", indem ich ihn einfach schon bei youtube gucke. Das wäre mir viel zu öde und meines Hobbys nicht würdig. Klar, kostet alles Geld, aber so sind nunmal Hobbys. Sei denn, man sammelt Pilze im Wald. Das soll etwas billiger sein, habe ich gehört. xaz
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am So 6 Sep - 11:20

Eddie-Fan schrieb: Was sich interessant anhört und eine brauchbare Bewertung hat, da schlage ich auf jeden Fall zu
Die Bewertung scheint Dir bei Deinen Käufen immer wichtig zu sein hab ich das Gefühl... xaz die ist mir dagegen völlig schnuppe. Ich finde es zwar manchmal interessant ob und inwieweit sich das mit meinem Geschmack deckt, aber mir gefallen auch Filmen die dort mal grade eine 3,5 haben teils recht gut und andere mit einer Top Bewertung eben überhaupt nicht. Daher verlasse ich mich von daher lieber auf meinen guten Riecher als auf irgendwelche Bewertungen anderer, - die ich ansich aber trotzdem interessant finde. e4du

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am So 6 Sep - 13:42

Fynn schrieb:
Eddie-Fan schrieb: Was sich interessant anhört und eine brauchbare Bewertung hat, da schlage ich auf jeden Fall zu
Die Bewertung scheint Dir bei Deinen Käufen immer wichtig zu sein hab ich das Gefühl.
Na ja, was heisst wichtig. Ich sage mal so, es ist für mich ein erster "Anhaltspunkt". Und wie ich schon schrieb, ist natürlich auch die Thematik des Films wichtig. Aber das dürfte ja bei jedem so sein.
Ich komme mit den Durchschnittsbewertungen meist klar, auch wenn es natürlich Ausnahmen gibt.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 2:27

Eddie-Fan schrieb:Tja, 4k ist nicht mehr aufzuhalten. Die normale blu-ray wird in spätestens 2 Jahren tot sein.
 Ja, 4k ist nicht aufzuhalten ! xaz   Sicher, es kommen immer wieder neue Scheiben ins Geschäft, denn nun wo die Software da ist will sie ja auch bedient werden. Aber ob die Kundschaft mitzieht bezweifle ich weiterhin ernsthaft ! Der Filmwirtschaft geht es sicher ganz allgemein nicht so dolle und auch die Blu Ray schwächelt sicher erheblich, aber "tot" ist sie nun auch noch nicht, genauso wenig wie das lange schon angekündigte 3-D deren Fans sich zumindest bis zum Jahresende schon mal überhaupt keine Gedanken machen müssen. Sogar der Disney Konzern hat "Star Wars" noch in 3-D angekündigt, - was vermutlich ja dann Weihnachten der Fall sein dürfte. Tja, Totgesagte leben eben länger ! Ob das mit 4k auch so sein wird muss sich erst noch zeigen ! Ich persönlich glaube nicht wirklich daran.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Sa 6 Aug - 8:23

Es sieht alles nicht so gut aus, was die neuesten Zahlen der Branche betrifft - nicht nur 4k. c5f
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Sa 6 Aug - 9:36

Eddie-Fan schrieb:Es sieht alles nicht so gut aus, was die neuesten Zahlen der Branche betrifft - nicht nur 4k. c5f
 zumindest ein kleines bisschen kann ich das aber auch nachvollziehen und müssen sich die Labels auch auf die Fahne schreiben : jeder, aber wirklich jeder Mist kommt als Media Book raus. Und das dann nicht in einer, sondern gleich in 4 oder 5facher Version. Das ist nicht grade selten und kommt oft genug vor ! Wenn man dann "Glück" hat wie Schimmi jetzt, dann bekommt man dank schlechter Info ein MB mit einem Trailer als Extra, - für 30 € ! Über allgemein zu teure Preise würde ICH mich heutzutage nicht mehr beschweren, aber über so manches eben doch.

Man muss ja doch sagen das es bisher nie ein Media Book - m.W. - von minderer Qualität oder Bonus von Anolis gab und auch bei Wicked Vision scheint es da schon sehr gut auszusehen. Da habe ich bisher nichts gekauft was nicht top war und seinen Preis auch wert. Und das machen auch einige andere Labels echt gut. "The Resurrected" von OFDB Filmworks ist z.B. ebenfalls schwer zu toppen und wirklich ein absolutes Beispiel wo man was kriegt für 30 € ! Aber wenn dann so eine "Abzocke" draus wird, das nur noch ein MB nach dem andern rausgehauen wird mit 20 verschiedenen Covern und möglichst wenig bis nix drin und dann vllt noch nach einiger Zeit nochmal 'ne normale Single Disc für 10 € kommt...na ja...die Leute können heute kein Geld mehr scheissen ! Und sind eben auch oft gar nicht mehr bereit dazu.

Super8...klar, da war Video ein Meilenstein und DVD nochmal ein Quantensprung. Die Blu Ray - aus meiner Sicht - schon nicht mehr. Okay, ich persönlich sehe für mich den Vorteil im 3-D, aber das spielt keine Rolle. Das es nicht so hingehauen hat wie angenommen anfangs, da spielt aus meiner Sicht auch (!) die Unlust der Leute mit sich schon wieder auf was Neues einzulassen. Und das erleben wir nun wohl auch mit 4k !

Es ist einfach die Un-Lust der Leute sich immer und immer wieder was Neues zu kaufen und alle Filme die sie bereits hatten nun vllt auch nochmal ! Denn nun soll es ja, wenn schon, dann auch im tollen 4k erstrahlen...oder ? Schwachsinn !  rxa

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Fr 31 März - 12:23

Eddie-Fan schrieb:Eigentlich sollte ja OLED die zukünftige Innovation werden, aber jetzt wird sich doch rasant auf 4k/UHD eingestellt. Nachdem sich kürzlich Panasonic und Samsung nun doch gegen OLED ausgesprochen haben, zieht nun auch Sony nach und lässt die OLED-Pläne in der Schublade.

Samsung war ja bisher allein auf weiter Flur mit einem 4k/UHD-Fernseher, aber Panasonic hat nun auch nachgezogen. Von Sony sollen in diesem Jahr sogar noch 8 verschiedene TVs in die Läden kommen. Pioneer, die sich eigentlich still und leise aus dem TV Geschäft verabschiedeten, springen nun doch auch wieder mit UHD auf den TV-Zug auf. LG ist auch wieder dabei.

Nun geht es also doch zügig mit 4k los. Bin mal gespannt, wie sich das auf die normale blu-ray auswirkt. Muss ja schlimm für die sein, die sich gerade erst von ihren DVDs getrennt haben und alles nochmal auf blu-ray neu gekauft haben, um die Filme in bestmöglicher Qualität zu sehen. Nun ist das in den nächsten 2 Jahren wohl auch wieder hinfällig.  cxf3 

Bin ich froh, dass ich diesen ganzen Quatsch nicht mitmache.  ti5x

Da kannst Du wohl auch froh sein wenn Du das nicht mitgemacht hast, denn ich glaube "rasant" und "zügig" ging hier seit 2014 erstmal gar nix !   xaz 
Wenn ich diese Handvoll 4k Scheiben sehe die sie bei uns im Saturn
haben... rxa  da weiss ich doch mal was eigentlich Bescheidenheit ist !

Okay, mit den 3-D Scheiben sieht es auch nicht besser aus, ich würde mir
mehr wünschen, aber es gibt ja doch immerhin schon einiges für Fans.
Und dies ständige Wechseln neuer Formate, das man immer neues kaufen
soll, das machen eben auch die Leute so langsam nicht mehr mit !
Die wollen eben einen Film in bestmöglicher Qualität gucken und basta.
Das ihre Augen das irgendwann gar nicht mehr checken begreifen sie nicht,
Hauptsache das ( teure ) Kind hat auch einen Namen ! ( OLED, UHD..4k ectr. )

Ich denke 4k ist ein Schuss in den Ofen geworden. Dabei habe ich persönlich
nichts gegen 4k, finde es sogar sinnvoll es mit 3-D zu verbinden. Aber von
wegen mit "4k - es geht los !" - das wird so nix !   ccb
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Alf am Fr 31 März - 15:06

Wenn ich bei Amazon mal die Rezzis der 4K Filme so lese, dann fällt einem schon auf, das viele Käufer doch bei vielen Filmen sehr enttäuscht sind was die Qualität gegenüber einer BD angeht.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alf
Alf
Stammuser

Anzahl der Beiträge : 3802
Punkte : 173919
Bewertungssystem : 315
Anmeldedatum : 10.06.12

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Fynn am Fr 31 März - 15:27

Alf schrieb:Wenn ich bei Amazon mal die Rezzis der 4K Filme so lese, dann fällt einem schon auf, das viele Käufer doch bei vielen Filmen sehr enttäuscht sind was die Qualität gegenüber einer BD angeht.
Dieselben Leute haben aber zuvor gemeckert das 3-D Filme zu teuer wären, - obwohl 4k Filme ja noch um einiges teurer sind ! Zumindest die, die ich so gesehen und mal in der Hand hatte. 4k ist ja auch nichts wirklich neues. Genau wie - m.M. nach - die Blu Ray nichts neues war, man hat halt nur den Film auf ein anderes Medium gepresst und dann behauptet es sei bessere Qualität. In einzelnen Fällen war das sicher auch so, aber ich glaube nicht das das generell so ist. Vielmehr glaube ich hängt es immer vom Master ab.  Und ob DVD oder Blu Ray, der ist eben nicht IMMER der Knaller !
Fynn
Fynn
Administrator

Anzahl der Beiträge : 26133
Punkte : 375342
Bewertungssystem : 309
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 62
Ort : bei Bielefeld

https://darkmoviedreams.forumieren.com

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Eddie-Fan am Fr 31 März - 15:42

Die Scheiben werden für mich wohl eh nie in Frage kommen. Ich würde mir höchstens mal einen 4k-OLED Fernseher gönnen, sollte mein Plasma irgendwann mal hin sein.
Eddie-Fan
Eddie-Fan
Administrator

Anzahl der Beiträge : 19373
Punkte : 296041
Bewertungssystem : 294
Anmeldedatum : 09.06.12
Alter : 52
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

4k/UHD - Es geht los ! - Seite 6 Empty Re: 4k/UHD - Es geht los !

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten